Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Hier könnt Ihr alles posten, was in die anderen Kategorien nicht reinpasst.
Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3036
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Gorath » Do 15.12.2016, 22:25

Die Ultralinken Splittergruppen sind mindestens genau so ein Problem wie die Neofaschisten/Neonazis/Rechte oder wie man die sonst noch so bezeichnet.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Dschungeldrache
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 232
Registriert: Mi 28.01.2015, 23:16
Wohnort: Im Ländle (BW)

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Dschungeldrache » Do 15.12.2016, 22:27

Astro hat geschrieben:Aber, wer will, kann natürlich den Film boykottieren und stattdessen zur nächsten AfD- oder Pegida-Demo fahren, um sein Land zu verraten.

Komischerweise behaupten Pegida und AfD Mitglieder, daß gerade die anderen es seien, die ihr Land verraten.

Solch undifferenzierte Vorwürfe klingen mir dann doch zu vorschnell. Wenn eine politische Ansicht alleine schon einen Verrat darstellt, kann nur die Abschaffung der Demokratie das Gegenmittel sein. Was dabei herauskommt, kann man täglich in den Zeitungen und der Tagesschau sehen...

Dann doch lieber linke Spinner und rechte Spinner und ein paar Besonnene in der Mitte, die das Spinnerte vom Vernünftigen trennen.

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3036
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Gorath » Do 15.12.2016, 23:11

Man beschuldigt sich halt lieber gegenseitig.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3084
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Astro » Fr 16.12.2016, 01:12

Dschungeldrache hat geschrieben:
Astro hat geschrieben:Aber, wer will, kann natürlich den Film boykottieren und stattdessen zur nächsten AfD- oder Pegida-Demo fahren, um sein Land zu verraten.

Komischerweise behaupten Pegida und AfD Mitglieder, daß gerade die anderen es seien, die ihr Land verraten.

Solch undifferenzierte Vorwürfe klingen mir dann doch zu vorschnell. Wenn eine politische Ansicht alleine schon einen Verrat darstellt, kann nur die Abschaffung der Demokratie das Gegenmittel sein. Was dabei herauskommt, kann man täglich in den Zeitungen und der Tagesschau sehen...

Dann doch lieber linke Spinner und rechte Spinner und ein paar Besonnene in der Mitte, die das Spinnerte vom Vernünftigen trennen.
War auch mehr ironisch gemeint. - Ironie und Internet. Der erste Satz war aber so gemeint. Kein Vergleich.
Ich bin für die Mitte. Ich kann weder linke, noch rechte Spinner ertragen.
Und rumflennen, weil ein Film mehr ausnahmsweise mal eine weibliche Protagonistin hat... Ich meine, was wäre Alien ohne Weaver? Wer von einer filmischen Ausnahme (statistisch) seine Männlichkeit oder gar das Abendland in Gefahr sieht, na ja...
Ruhig mehr davon. Es gibt zuwenig weibliche Helden und unsere Zeit braucht mal wieder etwas Rebellentum. Die Jugend ist viel zu passiv. Die müssen mal lernen selbst zu denken. - Wer denkt landet in der Mitte, nicht rechts oder links gegen die Wand.
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11316
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Dr.Prankenstein » Fr 16.12.2016, 14:00

Alle fragen sich: wann wird Til Schweiger in einer Talkshow ankündigen, ein Heim für vor dem Sternenkrieg im Weltall geflüchtete Stormtrooper zu bauen? :atomrofl:

Benutzeravatar
Kai "the spy"
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3602
Registriert: Do 06.04.2006, 16:33
Wohnort: Breisach am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Kai "the spy" » Fr 16.12.2016, 17:43

Astro hat geschrieben:Wer denkt landet in der Mitte, nicht rechts oder links gegen die Wand.
Da machst du's dir jetzt doch etwas zu einfach. Zum Einen haben die Mitte bei uns Gestalten wie Merkel, Gabriel und Kretschmann für sich beansprucht, zum Anderen gibt es natürlich im linken wie im rechten Spektrum neben Mitläufern auch Selbstdenkende. Der Unterschied liegt in den Werten.

Wenn schon eine Verallgemeinerung, dann doch eher, dass es immer besser ist, eigenständig und kritisch zu denken, als einfach die Meinung anderer nachzuplappern.
Zuletzt geändert von Kai "the spy" am So 18.12.2016, 02:27, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Dschungeldrache
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 232
Registriert: Mi 28.01.2015, 23:16
Wohnort: Im Ländle (BW)

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Dschungeldrache » Sa 17.12.2016, 23:20

Astro hat geschrieben:Wer denkt landet in der Mitte, nicht rechts oder links gegen die Wand.

Ich schließe mich der Kritik von Kai an, allerdings mit einer anderen Auslegung.

Merkel ist zwar mehr Mitte als "reinrassig" links, dafür aber liebt sie es, den Karren an die Wand zu fahren. Mehrwertsteuer, Griechenland, Asylwelle, Autobahnmaut, Doppelpaß... gerade erst hat sie ja erneut verkündet, daß alle Kritik an ihrem Hinterteil vorbei geht, und sie lieber weiterhin unabhängig und beratungsresistent bleiben möchte.

Da ist es in der Tat besser, selbständig darüber nachzudenken, anstatt es als Gottgegeben nachzuplappern.

Vielleicht sollten wir tauschen... Kongula macht ein bisschen Politik, und Merkel darf Godzillafilme rezensieren... :atomrofl:

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3084
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Astro » So 18.12.2016, 10:06

Na ja, sicherlich bekommen wir bessere Politik hin als eine AfD-Fraktion. :mrgreen:
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11316
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Dr.Prankenstein » So 18.12.2016, 10:14

Dschungeldrache hat geschrieben:Vielleicht sollten wir tauschen... Kongula macht ein bisschen Politik, und Merkel darf Godzillafilme rezensieren... :atomrofl:
Den Job hat die Mutter schon hinter sich... dem 08/15-Bürger vorschreiben zu wollen, was dieser in Film und Fernsehen zu kucken hat und was nicht:

Bild
Abbildung Copyright © 2005 by Bertz + Fischer, Berlin, "Splatter Movies - Essays zum modernen Horrorfilm" von Julia Köhne u.a.

Was man von manchen Müttern zu halten hat, haben wir nicht nur von Dario Argento gelernt... :censored: :kotz:

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3036
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Gorath » So 18.12.2016, 13:15

Na ja, sicherlich bekommen wir bessere Politik hin als eine AfD-Fraktion. :mrgreen:
Mir ist fast jede Partei lieber als die AFD.

Den Job hat die Mutter schon hinter sich... dem 08/15-Bürger vorschreiben zu wollen, was dieser in Film und Fernsehen zu kucken hat und was nicht
:Bild

Die Diskussion über Gewalt im Fernsehen war nicht unbedingt verkehrt, allerdings wurde auch viel Unfug verbreitet und so manches aufgebauscht. am Tage schauen ja auch Kinder zu, da muss es hier und da auch Grenzen geben, was aber nicht okay ist, das ist das kürzen von z.b. FSK 12 und FSK16 Filmen für das Tagesprogramm, es gibt sicherlich genug Familienfreundliche Filme und Serien ohne Altersbeschränkung und mit FSK6 für tagsüber. Ein Negativbeispiel ist mal wieder Weihnachten, ich glaube das Sat1 oder Pro7 die Herr der Ringe Filme am ersten Feiertag von Vormittags an zeigen möchten, da muss man ja nun kein Genie sein um zu erahnen was das für ein Schnippelfest wird. Wenn FSK 12,16 oder 18 nach 20:00 bzw. nach 22:00 laufen ist es einfach sinnvoller und der geneigte Zuschauer kommt auch auf seine Kosten. Die Sender haben sich leider sehr zum negativen gewandelt, ausser Kochen, der 1000. Fake-Polizei-Serie im Assi-TV und Horror-Schwiegertöchter und deren Mütter kommt nichts sinnvolles oder geistreiches mehr rum. Gutes Zeug landet bei den Spartensendern oder wird nach drei Folgen abgesetzt.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3084
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Astro » So 18.12.2016, 13:27

Das einzige, was ich noch im TV gucke, ist eigentlich "Terra X". Hin und wieder mal echte Kultursendungen. Das war's...
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6977
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Paul Naschy » So 18.12.2016, 13:31

bei mir ist es die Heute Show (ein Freund von mir sitzt im Autorenteam), Neues aus der Anstalt und natürlich das exquisite Spielfilm-Programm von arte.tv
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11316
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Dr.Prankenstein » So 18.12.2016, 13:56

Heute Show ist gut, Extra 3 ist aber besser.
Ausserdem programmtechnisch für mich relevant und eigentlich unverzichtbar: Neo Magazin Royale.

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3084
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Astro » So 18.12.2016, 14:00

Satire ist mir meistens zu müsam. Mir reicht oft schon die Realsatire der Lebenswirklichkeit. :stupid:
Was nicht heißt, dass ich eine gute Satire nicht schätzen würde. :mrgreen:
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Kai "the spy"
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3602
Registriert: Do 06.04.2006, 16:33
Wohnort: Breisach am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Kai "the spy" » So 18.12.2016, 14:14

Ich guck's zwar nicht im TV (hab' ich gar nicht mehr angeschlossen), sondern online, aber ich bin regelmäßig bei der Anstalt und der heute-show dabei (wobei Die Anstalt klar überlegen ist). Dittsche schau' ich mir gelegentlich an. Gerade habe ich auf Netflix eine neue Sendung von und mit Marc-Uwe Kling entdeckt, die offenbar für den rbb produziert wurde.
Bild

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6977
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Paul Naschy » So 18.12.2016, 18:30

bei mir seit vielen jahren noch ein tv-dauerbrenner: TRACKS (arte) +++ +++ +++
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Kingzilla86
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 327
Registriert: Mi 02.05.2012, 02:12
Wohnort: Lübeck

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Kingzilla86 » So 18.12.2016, 19:13

Arte kann man sich ja noch anschauen, gegebenenfalls auch noch 3sat ( ab und zu mal ) aber den Rest kann man heutzutage in die Tonne kloppen. Wenn ich mich an die guten alten Zeiten erinnere als noch auf SAT1 oder auf Kabel1 die guten alten Godzilla-Streifen liefen oder halt auch noch andere gute Klassiker. Ich kann mich sogar noch recht gut daran erinnern als vor gut ca. 18 oder 20 Jahren morgens am heiligen Abend auf Pro7 " Godzilla - Kampf der Saurier-Mutanten" kam aber heute. Das ist schon recht traurig was da nur noch so läuft in der Glotze ( vor allem zu Feier & Festtage ). :(
Egal was es ist, es wird uns vernichten.

Benutzeravatar
Ekelalfred
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 93
Registriert: Sa 10.09.2016, 13:52
Wohnort: Harz

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Ekelalfred » Di 20.12.2016, 19:38

Wenn sich einer von euch zu den Feiertagen einen hinter die Binde kippen möchte,dann habe das richtige gefunden:

http://www.ebay.de/itm/172451735800?_tr ... EBIDX%3AIT


:drink:

Benutzeravatar
Kai "the spy"
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3602
Registriert: Do 06.04.2006, 16:33
Wohnort: Breisach am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Kai "the spy" » Di 20.12.2016, 20:40

Ekelalfred hat geschrieben:Wenn sich einer von euch zu den Feiertagen einen hinter die Binde kippen möchte,dann habe das richtige gefunden:

http://www.ebay.de/itm/172451735800?_tr ... EBIDX%3AIT


:drink:
Ach was, damit wird an Silvester angestoßen, damit das neue Jahr auch mit einem monstermäßigen Kater beginnt.
Bild

Benutzeravatar
Dschungeldrache
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 232
Registriert: Mi 28.01.2015, 23:16
Wohnort: Im Ländle (BW)

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Dschungeldrache » Do 22.12.2016, 12:19

Was für ein aufregendes Jahr liegt hinter uns.

Godzilla ist wieder aufgetaucht - und keiner weiß so recht, was er davon halten soll. King Kongs nächste Heimsuchung steht schon fest, wenn sie uns auch erst nächstes Jahr gruseln wird. Ein Aufeinandertreffen beider Titanen wurde schon ernsthaft für die Zukunft angekündigt - klingt doch echt gut. :klatsch:

Aber dann ist da noch ein Gamera, der es wohl nicht über die letzte Rentabilitätsberechnung hinausgeschafft hat - schade. Wir haben ein langjähriges Mitglied verloren, und damit wird es am frühen Morgen des 1. Januar einen Gruß weniger geben. Und es gab weltpolitische Erschütterungen, offensichtlich von Verzweiflung und Enttäuschung angetrieben, und noch keiner weiß so recht, ob das nun das Blatt zum Guten oder zum Schlechten wenden wird. Na, und auf die letzten vorweihnachtlichen Nachrichten hätten wir gleich ganz verzichten können... :cry:

Nichtsdestotrotz ist Weihnachten doch zum Feiern und Lachen und Freuen da, und das wünsche auch ich allen Kongula-Lesern. Feiert schön und lasst die Neffen und Patenkinder auch mal an die Bandai Kaijus um die Modelleisenbahn niederzutrampeln... :-P

Euch allen fröhliche Weihnachten und ein gutes neues Jahr !! :-X

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14937
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Harryzilla » Do 22.12.2016, 13:25

Vielen lieben Dank Drache aus dem Dschungel.

Für Oliver/Antro Bild Für Antro/Oliver
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3036
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Gorath » Do 22.12.2016, 18:01

Dschungeldrache hat geschrieben:Was für ein aufregendes Jahr liegt hinter uns.

Godzilla ist wieder aufgetaucht - und keiner weiß so recht, was er davon halten soll. King Kongs nächste Heimsuchung steht schon fest, wenn sie uns auch erst nächstes Jahr gruseln wird. Ein Aufeinandertreffen beider Titanen wurde schon ernsthaft für die Zukunft angekündigt - klingt doch echt gut. :klatsch:

Aber dann ist da noch ein Gamera, der es wohl nicht über die letzte Rentabilitätsberechnung hinausgeschafft hat - schade. Wir haben ein langjähriges Mitglied verloren, und damit wird es am frühen Morgen des 1. Januar einen Gruß weniger geben. Und es gab weltpolitische Erschütterungen, offensichtlich von Verzweiflung und Enttäuschung angetrieben, und noch keiner weiß so recht, ob das nun das Blatt zum Guten oder zum Schlechten wenden wird. Na, und auf die letzten vorweihnachtlichen Nachrichten hätten wir gleich ganz verzichten können... :cry:

Nichtsdestotrotz ist Weihnachten doch zum Feiern und Lachen und Freuen da, und das wünsche auch ich allen Kongula-Lesern. Feiert schön und lasst die Neffen und Patenkinder auch mal an die Bandai Kaijus um die Modelleisenbahn niederzutrampeln... :-P

Euch allen fröhliche Weihnachten und ein gutes neues Jahr !! :-X
Ist ja noch ein wenig Zeit, aber ja, dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Ein Jahr mit viel Auf und Ab in vielerlei Hinsicht geht zu Ende. Ich wünsche allen Kongulanern und Kongulanerinnen frohe und erholsame Feiertage und einen guten, hoffentlich unfallfreien, Rutsch in das neue Jahr 2017.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Kingzilla86
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 327
Registriert: Mi 02.05.2012, 02:12
Wohnort: Lübeck

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Kingzilla86 » Do 22.12.2016, 22:34

Vielen herzlichen Dank Drache. Dasselbe wünsche ich dir ebenfalls auch. :D
Egal was es ist, es wird uns vernichten.

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3084
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Astro » Di 03.01.2017, 23:42

TV nowadays

Bild
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14937
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Harryzilla » Mi 04.01.2017, 07:17

Witzig und treffend. +++
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3084
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Astro » So 08.01.2017, 11:14

Die weiße Pest hat das Land wieder im Griff... :kotz:
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6977
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Paul Naschy » So 08.01.2017, 13:06

… und den schlittenhundesportler freut´s :drink:
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3084
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Astro » So 08.01.2017, 13:24

Wenn man drei Parkplätze mit Rückenproblemen und umständlich freiräumen muss, hält sich die Freude in Grenzen. ---
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Leitbild
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 724
Registriert: Do 21.04.2016, 13:25
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Leitbild » Mo 09.01.2017, 12:55

Also ich mag den Anblick ... und wieder einmal fühl ich nur noch mehr darin bestätigt, kein eigenes Fahrzeug zu besitzen :-P
Astro hat geschrieben:TV nowadays

Bild
Ich würde alle 4 unter DMAX einordnen ... einer der überflüssigsten Sender seit Homeshopping, Sportfernsehen und Astro TV! :lol:
Bombs versus bombs, missiles versus missiles, and now a new superweapon to throw upon us all! As a scientist - no, as a human being - I can't allow that to happen! Am I right? - Daisuke Serizawa
Bild

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3036
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Gorath » Mo 09.01.2017, 13:17

DMAX wird doch auch vom Discovery Channel bestückt.^^ So schlecht finde ich den Sender eigentlich nicht, die gute alte Zeit in der da noch die neuen Folgen von American Chopper und den Ludolphs liefen war die beste. :D So wirklich haarig wird es bei TLC, wo amerikanische übergewichtige Hausfrauen Rieseneinkäufe (teilweise 10 Einkaufswaagen) nur mit Coupons aus der Tageszeitung bezahlen :o und spät Abends Leute gezeigt werden die irgendwelche besonders pikanten Sexunfälle hatten und dann unter bekloppten Zuständen im Krankenhaus gelandet sind. :lol:
Macht sie fettich!!!

Antworten

Zurück zu „Dies & Das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast