Monster - SciFi - Horror - Fantasy | Hamburg 7.-9. Mai 2010

Das jährliche Festival für phantastische SciFi-, Monster- und Horrorfilme in Hamburg. Echte 35mm-Kopien only!
Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Monster - SciFi - Horror - Fantasy | Hamburg 7.-9. Mai 2010

Beitrag von caro31 » Mi 06.01.2010, 21:45

Nun darf ich es ja endlich verraten, denn vorhin kamen Andreas Schiefler und meinereiner (Ralf Lorenz) von einem sehr fruchtbaren Meeting in den heiligen Hallen des Metropolis-Kinos zurück :-P

Also... Andreas hatte die Idee zu einem netten kleinen...

Monster - SciFi - Horror - Fantasy - Festival

vom 7. bis 9. Mai 2010 in Hamburg

präsentiert von
www.vintagemovieposters.de
und
www.monstercon.de


Im Metropolis-Kino Hamburg (im Saal des Savoy) wird vom 7. bis 9. Mai 2010 ein Festival mit 9 (oder 10) liebevoll ausgewählten Genre-Klassikern auf das geneigte Publikum losgelassen.

9 oder 10 Filme an drei Tagen
Geplant ist, am Freitag abend mit 3 (oder 4) Filmen zu starten,
am Samstag dann ab ca. 17 Uhr 4 Filme zu zeigen und
das ganze dann mit einer 2-Filme Sonntag-Vormittags-Matinee
ausklingen zu lassen.

Zum Abschluß der Samstag-Nacht wird übrigens ein besonders garstig-blutrünstiges Filmchen laufen, dass Euch garantiert besonders schöne Träume beschehrt, sodass Ihr am Sonntag morgen auch schön früh wieder fit seid :-P

Das Kino - ein Palast!
Das ganze findet statt in einem von Hamburgs mit Abstand schönsten und größten Kinos. Das ehemalige Savoy, in dem zur Zeit das legendäre Metropolis gastiert, hat nicht nur perfekte Technik und eine 150 Quadratmeter große Leinwand zu bieten, sondern auch besonders bequeme Sessel und eine ganz besonders tolle Kino-Atmosphäre.

Vorverkauf und Kombi-Tickets
Wie bei den PRANKE-Filmnächten wird es wieder einen Kartenvorverkauf über www.monstercon.de geben. Für diejenigen, die gern alle Filme sehen möchten, wird es natürlich ein vergünstigtes Kombi-Ticket für alle Filme geben.
Außerdem wollen wir ein richtig schönes Programmheft drucken, das für kleines Geld erhältlich sein soll.


Das Programm
Welche Filme es zu sehen gibt, wird demnächst hier verraten.
Ich kann aber jetzt schon garantieren, dass für Euch alle sehr sehr schöne Highlights aus aller Welt dabei sein werden :D +++

Garniert wird das ganze natürlich von einem kleinen Rahmenprogramm mit trashigen Trailern, Clips, Moderationen usw.



Würde mich riesig freuen, wenn das möglichst viele von Euch ins wunderschöne Metropolis/Savoy-Kino zieht!
:banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana:


Nachtrag:
Hier noch ein Link zu einer Site mit schönen Bildern des Kinos und einem Bericht über dessen Geschichte:
http://www.in70mm.com/news/2009/savoy_de/index.htm
Zuletzt geändert von caro31 am So 11.09.2011, 18:44, insgesamt 3-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5169
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Beitrag von godzilla2664 » Do 07.01.2010, 10:11

das klingt jedenfalls sehr lecker und wäre definitiv auch für so manchen ausländer eine flugreise wert! wichtig ist nur, den termin möglichst früh bekannt zu geben um der fanschar bestmögliche planung zu ermöglichen ...
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7117
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul Naschy » Do 07.01.2010, 10:28

wichtig ist nur, den termin möglichst früh bekannt zu geben um der fanschar bestmögliche planung zu ermöglichen ...
7. - 9. mai?

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5169
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Beitrag von godzilla2664 » Do 07.01.2010, 10:39

da ich seit kurzem offensichtlich mit blindheit geschlagen bin, sollte ich in zukunft wohl eher nicht mehr ins kino gehen :mrgreen:
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7117
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul Naschy » Do 07.01.2010, 11:25

ich bin ernsthaft am überlegen, ob ich mir die passenden bahntickets besorgen soll.
kommt godzilla2664 auch? vielleicht, wenn ralo die blindenfassungen auftreiben kann?
hat mir jemand einen tipp wg übernachtungsmöglichkeit (für den kleinen anspruchslosen geldbeutel)?
Zuletzt geändert von Paul Naschy am Do 07.01.2010, 11:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14934
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Beitrag von Harryzilla » Do 07.01.2010, 11:25

Imax 3-D führt offensichtlich zu bleibenden Schäden. :cry2: :mrgreen:
wenn ralo die blindenfassungen auftreiben kann?


Oder zumindest die Hörspielfassungen.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5169
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Beitrag von godzilla2664 » Do 07.01.2010, 12:50

durch meinen gefinkelten schachzug konnte ich mir beim veranstalter eines der verbilligten tickets für blinde sichern, dem flug nach hh steht somit nichts mehr im weg :D :D

bisher haben wir immer hier übernachtet und wir waren noch nie enttäuscht:

http://www.hotel-stadt-altona.de/
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5169
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Beitrag von godzilla2664 » Do 07.01.2010, 12:52

Harryzilla hat geschrieben:
wenn ralo die blindenfassungen auftreiben kann?


Oder zumindest die Hörspielfassungen.
die hörspielfassungen haben im unterschied zu den blindenfassungen aber keine untertitel in blindenschrift ... ich hoffe also fest auf die blindenfassungen :mrgreen:
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Do 07.01.2010, 20:42

Naja... ich hätte ja wirklich den Datums-Hinweis auch im Text unterbringen können - was hiermit geschehen ist :-P

Jedenfalls super super super, dass Du anreist! :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Bei der gigantischen Leinwand des Savoy-Kinos und den erstklassigen Projektoren dürften aber auch Halbblinde noch ihren Spaß haben :wink:

Hotels
Da ich selbst, oder meine Gäste, so selten im Hotel nächtigen, habe ich leider auch keine tollen Tipps parat. Aber das Altona ist wohl wirklich sowas wie die etablierte Fan-Unterkunft :-P
http://www.hotel-hamburg-altona.de

Für alle, die ein günstiges Hotel suchen, gibt es hier eine sehr praktische Suchmaschine:
http://de.otel.com/hotels/hamburg.htm?s ... %20hamburg
Außerdem ist die Jugend-Herberge am Stintfang ein echter Tipp:
http://www.djh-nordmark.de/jh/hamburg-stintfang


Mann, was freu mich auf die Sause! :king:
Bild

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Plasmo » Do 07.01.2010, 21:24

Sobald die Filme feststehen überlege ich mir auch mal zu kommen. Hamburg war schon letzte Mal definitiv die Reise wert! :)
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11392
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Do 07.01.2010, 21:25

Das sind wirklich extremst geile News! Wirklich klasse, wie sich das Event entwickelt. Bin schon auf die Filmliste gespannt. :D
ralo31 hat geschrieben:Da wir wohl auch ein Clip-Programm per Beamer zusätzlich zum 35mm-Programm zeigen werden, wäre auch ein (oder mehrere) witziger PRANKE-Werbetrailer wieder eine Option
Den Werbetrailer für die Ausgabe #35 gibt's übrigens schon, und deshalb steht unserer Sause nichts mehr im Weg:



:-P

Benutzeravatar
Gezora
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2804
Registriert: Mo 05.07.2004, 13:31
Wohnort: I'd like to be under the sea ...

Beitrag von Gezora » Do 07.01.2010, 22:13

Anfang Mai sollte unser Jüngster eigentlich aus dem Gröbsten raus sein. Ich kann zwar noch nichts versprechen, werde mir den Termin aber auf jeden Fall ganz dick im Kalender anstreichen. So ein Ereignis schreit natürlich nach meiner Anwesenheit.

Gruß
Gezora
Wir haben es bisher in unserer Epoche auf allen Gebieten zu unglaublichen Höchstleistungen gebracht, nur nicht in der Kriminalität.

Benutzeravatar
Mr. C
Administrator
Administrator
Beiträge: 2094
Registriert: Do 29.05.2003, 02:58
Wohnort: zwischen Magazinen, DVDs und Klebeband
Kontaktdaten:

Beitrag von Mr. C » Fr 08.01.2010, 00:11

Mit dem Pranke-Trailer kannst Du Hollywood Konkurrenz machen :-P +++
BildBild

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Fr 08.01.2010, 08:27

Jau der Werbetrailer wird das Volk wegrocken! :respekt: :-P +++ +++ +++

Die Sonntags-Matinee:
Das Sonntags-Programm startet um 11 Uhr morgen und ist spätestens gegen 14 Uhr beendet
Das Kino liegt ja in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs (10 Minuten Fußweg), sodass Ihr von dort sehr gut wegkommt. Auch die Unterbringung des Gepäcks im Kino dürfte wohl unproblematisch sein (das klären wir aber noch).
Es wäre wirklich schade, wenn wir Ihr Euch das Sonntags-Programm entgehen lasst - und ganz allein wollen wir am Sonntag natürlich nicht im Kino sitzen :wink:



Ein paar kleine Facts zum Programm kann ich aber schon mal verraten:
- alle Filme werden in deutscher Synchronfasung als 35mm-Kopien laufen
- wir bemühen uns besonders um Cinemascope-Filme in guten Zustand
- wir decken von den 50er Jahren bis in die 80er alle Jahrzehnte ab
Zuletzt geändert von caro31 am Fr 08.01.2010, 15:16, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7117
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul Naschy » Fr 08.01.2010, 08:44

hi ralo,

bei 6 - 7 std heimreise kommt´s mir auf ein paar stunden hin oder her nicht an. wenn ich schonmal da bin...

ich bin schon sehr auf das programm gespannt :D danke!

edit: ich sehe gerade, dass sich der film-festival-termin mit den feierlichkeiten zum hafengeburtstag (schlepperballett .. hat ja auch was monstströses :lol: ) überschneidet. evtl muss man sich wohl flott um die übernachtung kümmern?

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5169
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Beitrag von godzilla2664 » Fr 08.01.2010, 09:13

ich hab' für mein zimmer im altona bereits eine bestätigte reservierung :D

abreisetechnisch sieht's bei mir so aus, dass es abflüge nur entweder zu früh (0945 oder so) oder dann erst am späteren nachmittag (bereich 1645) gibt und da ich auf jeden fall das gesamte programm haben möchte, kann's bei mir sonntag gerne ein bisschen länger dauern ...
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5169
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Beitrag von godzilla2664 » Fr 08.01.2010, 09:17

Mr. C hat geschrieben:Mit dem Pranke-Trailer kannst Du Hollywood Konkurrenz machen :-P +++
für mich ist er zu actionlastig und viel zu hektisch geschnitten :angst:
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7117
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul Naschy » Fr 08.01.2010, 09:34

für mich ist er zu actionlastig und viel zu hektisch geschnitten
stimmt; er ist wohl für eine jüngere zielgruppe konzipiert.

Benutzeravatar
Boogieman1967
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 116
Registriert: Mo 12.10.2009, 11:15
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Hoteltip + Sonntagsmatinee

Beitrag von Boogieman1967 » Fr 08.01.2010, 10:37

Moin,

da das Kino in Hamburg St. Georg liegt gebe ich die Empfehlung

Hotel in 20099 Hamburg bei Google suche eingeben

Zur Sonntagsmatinee: Wir müssen um ca. 14.30 aus dem Kino raus sein dementsprechend wird das ganze ca. 11 Uhr losgehen.

Ja, ich freu mich auch schon riesig drüber - nach dem Motto - back to the roots!

Andreas

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Fr 08.01.2010, 15:14

Am besten, wir feiern die Nacht gleich durch :-P :banana: :banana: :banana:
Bild

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5169
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Beitrag von godzilla2664 » Sa 09.01.2010, 16:40

aufgrund der geografischen gegebenheiten hab' ich jetzt das zimmer im altona storniert und werde im hotel bienenfang absteigen.

http://www.beefang.de/

es ist ein chinesisches hotel ... vermutlich können hundebesitzer ihre lieblinge mitbringen :mrgreen:
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7117
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul Naschy » Sa 09.01.2010, 16:58

... vielleicht sollte ich einen meiner 3 köter für´s buffet mitbringen, damit mein zimmer billiger wird. ich bekomme es jetzt zwar für nur 2 übernachtungen, allerdings gegen einen preislichen aufschlag.

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7117
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul Naschy » Sa 09.01.2010, 20:15

Hallo Andreas, hallo Ralf,

der Termin 7. - 9. Mai ist soweit in trockenen Tüchern? Nur nochmal zur Sicherheit, denn das Hotel will eine Anzahlung von mir (in Euro, nicht Hund).

Danke, ich freu mich :D

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Sa 09.01.2010, 22:16

Keine Sorge, der Termin 7.-9- Mai ist 100%ig in trockenen Tüchern und mit dem Metropolis fest verbucht! :D +++

Ich freu mich extremst, dass Ihr kommt! :klatsch:
Und dank auch für das Vertrauen in unseren Filmgeschmack ;)


@Martin: Der Hotel-Tipp ist ja wirklich klasse! Ganz nah und günstig +++ +++ +++


Ich hoffe, das wir im Laufe der kommenden Woche dann auch schon Infos zur Verfügbarkeit unserer Film-Wunschliste bekommen und dann mit dem Selektieren beginnen können (wir haben dem Weihnachtsmann ja eine recht lange Liste geschickt ;) ). Dann werden auch die Infos an Euch peu a peu durchsickern.


Am Samstag Vormittag können wir natürlich auch gern einen Tripp zu den Hamburger "Shops of Interest" veranstalten (Andere Welten, Ingos Plattenkiste, 2001, Venal Virulent und so).
Bild

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4280
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Beitrag von MonsterAsyl » So 10.01.2010, 12:21

Ich werde auch sowas von dabei sein. :klatsch: :banana: :klatsch:
Man da freue ich mich aber.
(Hoffentlich gelingt es mir auch ein billiges Bahnticket zu bekommen. :wink: In dem Zusammenhang: Wie wäre es mit einem Gruppenticket?)
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7117
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul Naschy » So 10.01.2010, 12:47

In dem Zusammenhang: Wie wäre es mit einem Gruppenticket?)
falls der schädelberg grob auf der linie augsburg-HH liegt und/oder es geld spart – gerne!

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » So 10.01.2010, 18:01

Aber bitte bitte bitte die Abfahrt am Sonntag nicht zu früh legen :wink:
Bild

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Mo 11.01.2010, 08:15

Nochmal zu den Hotelbuchungen:

Da, wie Paul Naschy ja schon erwähnte, an besagtem Wochenende auch der Hamburger Hafengeburtstag* stattfindet, sollten Anreisende sich wirklich möglichst bald um eine Herberge bemühen - nicht dass am Ende der Kummer groß ist :wink:

Infos zum Hafengeburtstag:
http://www.hafengeburtstag-hamburg.de/C ... ogramm.htm
Bild

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 870
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Beitrag von GIGAN » Mo 11.01.2010, 16:39

Hat der große Grüne sein Kommen zugesagt ??
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Mo 11.01.2010, 20:07

GIGAN hat geschrieben:Hat der große Grüne sein Kommen zugesagt ??
Ich denke er oder ein prominenter Kollege aus der Region werden anwesend sein. Genaues kann ich aber erst nach Rückmeldung vom Metropolis-Team sagen :wink:
Bild

Antworten

Zurück zu „Monster Machen Mobil - Das Phantastische-Film-Festival in Hamburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste