8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Das jährliche Festival für phantastische SciFi-, Monster- und Horrorfilme in Hamburg. Echte 35mm-Kopien only!
Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11261
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Dr.Prankenstein » Fr 28.04.2017, 10:59

Naja, ein wenig Durcheinander bei den Absprachen gab's doch bei unseren Treffen eigentlich immer, das hat schon fast Tradition. Lasst euch die gute Laune nicht vermiesen. :drink: :drink: :drink:

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 627
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Onkel Zilla » Fr 28.04.2017, 16:16

Boah krieg ich am Herz heute, steh mit Doc Smokey und Gattin an der Pizzalounge und kein Tisch ist reserviert ... klappt denn hier gar nix?

Welcher "Honk" wollte denn nen Tisch reservieren?

Benutzeravatar
King Kaiju
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1009
Registriert: So 31.05.2009, 14:51
Wohnort: Monster Island :-))

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von King Kaiju » Fr 28.04.2017, 17:28

Das ist jetzt echt nicht meine Art... aber solche BAD VIPES habe ich noch nie beim Rahmenprogramm vom MMM erlebt. Echt zum :kotz:
Welcher Schwachmat gibt einem auch die falsche Zeit durch?!

Echt ay
"Now, I am become death, the destroyer of worlds."

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1192
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Mr. Z » Fr 28.04.2017, 19:06

Leutz...klingt ja nicht gut...hoffentlich habt ihr nicht zu viel Stress, sondern Spass! Lässt sich alles bestimmt klären...
Battleship! Halte den Lauf der Zeit an!

Benutzeravatar
Barbarella
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 128
Registriert: Mo 19.05.2014, 15:13
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Barbarella » Fr 28.04.2017, 19:30

Spaß, Spaß hatte ich zuletzt als ich von zuhause los gefahren bin... :(
Aber ansonsten mal Appell an alle: ist jetzt mies, aber lasst mal auf dem Teppich bleiben, der Filme wegen...das Kino ist groß genug, lasst uns einfach ganz erwachsen aus dem Weg gehen und gut is'.
Bis Sonntag ist noch lang.
"Wir nehmen die Verzückungsübertragungspille und bleiben in dieser Stellung -
für zwei Minuten, oder bis die völlige Vereinigung erreicht ist"

Benutzeravatar
DocSmokey
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 320
Registriert: Mo 01.03.2010, 20:30
Wohnort: Hamburg

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von DocSmokey » Fr 28.04.2017, 19:34

Barbarella hat geschrieben:
Fr 28.04.2017, 19:30
Spaß, Spaß hatte ich zuletzt als ich von zuhause los gefahren bin... :(
Aber ansonsten mal Appell an alle: ist jetzt mies, aber lasst mal auf dem Teppich bleiben, der Filme wegen...das Kino ist groß genug, lasst uns einfach ganz erwachsen aus dem Weg gehen und gut is'.
Bis Sonntag ist noch lang.
Boah heul doch!

Son Mimimi. Ich sitz jetzt hinten
Steine und Gras - überall! - - - dort auch!

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Plasmo » Fr 28.04.2017, 22:32

Das war doch klar: Kaum ist Rene mal nicht dabei, versagt einfach alles!

Ihr seid selbst Schuld!!
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 795
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von GIGAN » Sa 29.04.2017, 08:27

:-P wir haben april, aber nicht mehr den ersten april :) ,

ihr wollt uns wohl auf den arm nehmen, ...das ist doch alles fake was ihr da postet, gut ausgedacht :rofl:

wenn ihr wieder zu hause seid, ziehe ich euch die ohren lang ihr lümmel

so, und jetzt ab zu andere welten und zu venal virulent

habt spass :drink: und vertragt euch :loveyouall:
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Cinema 8 Digital
Monster-Newbie
Monster-Newbie
Beiträge: 36
Registriert: Di 16.06.2015, 13:47

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Cinema 8 Digital » So 30.04.2017, 06:00

Moin. moin, zusammen. 8)

Ich habe mir diesmal nur "Der Omega-Mann" gegeben. Eigentlich wollte ich mir noch das Samstag-Programm geben, aber der Nachtdienst am Freitag war heavy. Musste nach langer Zeit mal wieder körperlichen Einsatz zeigen und das mehrfach in der Nacht. War daher am Samstag ausgepowert und habe mir das weitere Festival dann geschenkt. :x

Nächstes Jahr, je nach Programm und Datum, schaue ich zu, dass ich FREI bekomme. :?

Benutzeravatar
DocSmokey
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 320
Registriert: Mo 01.03.2010, 20:30
Wohnort: Hamburg

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von DocSmokey » So 30.04.2017, 19:32

GIGAN hat geschrieben:
Sa 29.04.2017, 08:27
:-P wir haben april, aber nicht mehr den ersten april :) ,

ihr wollt uns wohl auf den arm nehmen, ...das ist doch alles fake was ihr da postet, gut ausgedacht :rofl:

wenn ihr wieder zu hause seid, ziehe ich euch die ohren lang ihr lümmel

so, und jetzt ab zu andere welten und zu venal virulent

habt spass :drink: und vertragt euch :loveyouall:
Erwischt :respekt: :respekt: :respekt:

Es war mal wieder ein schönes Wochenende mit großartigen Filmen!

Voyage of the Rock Aliens hat den Hard Rock Zombies von letztem Jahr mühelos die Buddel Wasser gereicht und ist für mich die Trashgranate des Festivals!
Steine und Gras - überall! - - - dort auch!

Benutzeravatar
Avenger
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 206
Registriert: So 19.10.2003, 11:55
Wohnort: Solothurn / Schweiz
Kontaktdaten:

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Avenger » Mo 01.05.2017, 16:06

Was für ein schönes Wochenende das war!

In der Gruppe Spass haben und ein vielfältiges Filmprogramm geniessen. :drink: :drink: :king: Und mit the Fog gabs einen krönenden Abschluss. :klatsch:
Alles geht vorüber.

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 627
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Onkel Zilla » Mo 01.05.2017, 16:40

Ja man glaubt es kaum, aber wir können auch ohne Rene spaß haben :P

Ne war wirklich ein tolles Festivalwochenende.
Die Filme waren alle gut, das Highlight war aber definitiv Rock Aliens.

Aber um Rene zu beruhigen, wir haben das obligatorische Gruppenfoto vergessen, da unser Festivalpapa nicht da war um uns daran zu erinnern.

Fotos gibbet aber ein paar, die folgen Morgen, dann lernen die nichtanwesenden Festivalbesucher auch Connie kennen ;)

Benutzeravatar
King Kaiju
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1009
Registriert: So 31.05.2009, 14:51
Wohnort: Monster Island :-))

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von King Kaiju » Di 02.05.2017, 06:20

Ach,war das wieder ein schönes Wochenende! :drink:

Zwischen den Filmen schön zusammen was unternommen und Hamburg unsicher gemacht, ein kulinarisches Highlight nach dem anderen und dazu die passende alljährliche Unterkunft. 8) Ob wir da nächstes Jahr einen Rabatt bekommen? :rofl:

Von der Filmauswahl her muss ich sagen, dass es für mich sehr ausgewogen und daher sehr stimmig wrkte. Es war kein Rohrprepierer dabei und ich könnte kein großes Ranking machen. "Moonraker" im Kino war auf jeden Fall was feines. "U4000" hat einfach gerockt und das Publikum begeistert. Die "Rock Aliens" sorgten für den Trash-Faktor...und das nach allen Regeln der Kunst.
"Der Omega-Mann" war eine schöne 70er-Perle und "The Fog" ist immer noch ein atmospährisch-schöner Grusler. "Caprona"´ ist ohnehin einer meiner Lieblingsfilme seit ich 8 Jahre alt war...immer wieder toll. "Satanas" war für mich DER Überraschungs- bzw. Geheimtipp. Der war echt klasse!

Gerne beim MMM9 wieder so eine Mixtur aus Filmen. Wenn möglich auhc gern mal wieder einen Godzilla-Film und auch gegen einen Hammer-Film hätte ich nichts.

Immer wieder schön im Übrigen den Trailer zu der "Star Wars special Edition" zu sehen. Der Trailer rockt und muss nächstes Jahr wieder dabei sein. Und bitte auch die Trailer zu "Godzilla 2000" und "Parasiten-Mörder" mal wieder bringen.

Ich freue mich schon aufs nächste MMM!
"Now, I am become death, the destroyer of worlds."

Benutzeravatar
Käpt'nKrautsalat
Monster-Newbie
Monster-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 28.04.2017, 19:50
Wohnort: Hamburg

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Käpt'nKrautsalat » Do 04.05.2017, 12:17

Moin, hab das diesjährige Festival mal als Anlass zum Registrieren genutzt.

Mein persönliches Highlight war "The Riffs", da kann man dem feisten Blockwart fast dankbar sein, dass er das Programm verschwurbelt hat. :wink:

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 627
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Onkel Zilla » So 07.05.2017, 10:45

So,

bevor hier wieder gejammert wird, ich würd zu lange brauchen bis die Fotos da sind... DA habta se:

Seit Ihr alle da?
Bild

Das Fischerhaus haben wir dann mal wieder geentert
Bild

Die Scholle war an diesem Tag relativ beliebt
Bild

Nach Charltons Auftritt waren wir noch richtig Fit
Bild

Bild

Diesmal gab es die Pizza in einer ich nenn es mal überschaubaren Gruppe
Bild

Die Gruppe wurd aber auch nicht größer
Bild

Es gibt immer Zeit um den Klimperkasten einen Besuch abzustatten
Bild

Auf einmal war Sie da, die liebreizende Connie
Bild

Trinkfest is das Mädel
Bild

Der erste Tag war aufregend, da kann man schonmal Müde sein
Bild

Es war wohl doch zu spät Gestern
Bild

Heute läuft Caprona, die Aufregung ist spürbar vorhanden
Bild

Gleich geht es los und auf den knien von Onkel Zilla kann man wunderbar die Leinwand sehen
Bild

Lasst mich doch nicht alle alleine
Bild

Benutzeravatar
Kaijufan90
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 881
Registriert: Do 20.05.2010, 10:48
Wohnort: Irgendwo im Saarland

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Kaijufan90 » Mo 08.05.2017, 19:32

Die Kongulas Privat-Lounge im Klimperkasten :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
War mal wieder echt ein super Wochenende in HH. Meine Filmhighlights waren "Rock Aliens", "Moonraker" und "Monster des Grauens greifen an". :klatsch: :klatsch: :banana: :banana:
Ich freue mich schon auf nächstes Jahr und möchte mich nochmal besonders bei Andi und Axel bedanken, das ihr immer so ein tolles Festival organisiert.
:respekt: :respekt: :respekt:
Godzilla, Gamera & Co. 4-ever!!!

Du sollst den Mann im Gummianzug ehren!!!

Benutzeravatar
Barbarella
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 128
Registriert: Mo 19.05.2014, 15:13
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Barbarella » Di 09.05.2017, 16:21

Das Wochenende war trotz stark verkleinerter Kern-Truppe tierisch gut! :D
Tierisch gut auch insofern, als dass Cornelia spontan vom Fristen eines bescheidenen Daseins auf einem Flohmarkt-Stand beim Osterstraßen-Fest zu einem vielbeachteten VIP-Lifestyle in Saus und Braus übergegangen ist :-P
Ansonsten - den Tag gemütlich beim gemeinsamen Frühstück starten, durch Hamburg schlendern, rumalbern, über Gott und die Welt reden, passend dazu internationale Spezialitäten ( :-P ) snacken, das ein oder andere Bierchen schlürfen und das mal wieder ausgezeichnete Film-Programm genießen - ich würde mal sagen, 10/10 :drink:
Meine Highlights waren U4000 (wenn auch leider sehr der Farben beraubt), Moonraker und Rock Aliens +++
Dann noch ein paar Bilder:

Wenn schon Rene nicht höchstselbst am Start sein konnte, so wurde zumindest zu seinem Gedenken eine (fast vollzählige^^) Spaghetti-Eis-Runde eingelegt 8)
Bild

Exotisch-nordische Vogelart beim Behaupten ihrer territorialen Ansprüche auf eine Bäckerei
Bild

Cornelia kurz nach ihrem aufwärtsmobilen Abtransport in die Freiheit - im Hintergrund: die Baustelle ihres vorherigen Lebens.
Bild

Connys bis dato größter Moment, stilvoll umrahmt von den Giganten des MMM8
Bild

Connie (man erkenne sie an der sicherheitsnadelförmigen Kopftolle) bei der Begutachtung ihrer umtriebigen Verwandtschaft
Bild
"Wir nehmen die Verzückungsübertragungspille und bleiben in dieser Stellung -
für zwei Minuten, oder bis die völlige Vereinigung erreicht ist"

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14880
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Harryzilla » Di 09.05.2017, 17:57

Connie rockt.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 795
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von GIGAN » Di 09.05.2017, 20:58

Schöne Fotos +++ , Danke fürs zeigen :)
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11261
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Dr.Prankenstein » Fr 26.05.2017, 13:14

Vielen Dank für die coolen Fotos aus Hamburg. :D Ich glaube, ich brauch jetzt erst mal ein Spaghetti-Eis. +++

Benutzeravatar
Xyrxes
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3929
Registriert: So 15.04.2007, 03:26
Wohnort: Rellingen
Kontaktdaten:

Re: 8. Monster Machen Mobil 2017 in Hamburg

Beitrag von Xyrxes » Sa 27.05.2017, 22:54

Wie immer ist auch dieses Jahr mein linkes Ohr prominent in Szene gesetzt.
Wenn das so weiter geht, dann werde ich noch Ohr-Modell +++

Antworten

Zurück zu „Monster Machen Mobil - Das Phantastische-Film-Festival in Hamburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast