Rezension: Madeleine Tel. 136211

Alles was in keine der anderen Kategorien passt.
Antworten
Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7117
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Rezension: Madeleine Tel. 136211

Beitrag von Paul Naschy » Di 12.04.2011, 11:17

Bild

Nach langer Zeit treffen sich die alten Freundinnen Karin (Astrid Kollex) und Madeleine (Ursela Monn) wieder. Karin merkt, dass irgendwas mit Madeleine nicht stimmt. Und tatsächlich: das arme Ding hat sich die Finger am Luxus und schnellem Geld verbrannt! Jetzt tingelt sie als Callgirl durch die Gegend bzw hängt vor dem Telefon und bietet Liebe gegen Bezahlung an. Karin ist entsetzt! Aber da Madeleine eine gute Freundin ist, beschließt sie, ihr zu helfen, indem sie selbst in das Milieu eintaucht. (Was für eine schwachsinnige Idee.) Dass ihr erster Kunde gleich ein Kommissar ist, macht aber ihren Plan nicht gerade einfacher...

Dieses großartige Tape hat mittlerweile ca. 30 Jahre auf dem Buckel, und damals wurde das Wort Unterhaltung noch groß geschrieben! Trash, Schmalz und ein paar Tupfer Action und Sleaze, stets mit unfreiwilliger Komik (für Ohren von heute auf jeden Fall) garniert – Jeder cm Band = ein Genuss!

Die Stimme Karins gehört Astrid Kollex, welche u.a. auch in der Schlümpfe-TV-Serie für Schlumpfine zuständig war. Ursela Monn (hier das unglückliche Callgirl Madeleine) kennt man auch als Schauspielerin aus TV-Serien, welche unbedingt in unserer Top-150 ein Plätzchen reserviert haben sollten: Unser Lehrer Doktor Specht, Praxis Bülowbogen, Berliner Weiße mit Schuss, etc.

Antworten

Zurück zu „Sonstige Hörbücher und Hörspiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast