Wann erscheint die neue PRANKE...?

News und Infos rund ums PRANKE-Magazin, umfangreiches Feedback zu Ausgaben der Vergangenheit, Autoren, Projekte findet Ihr hier.

Moderator: Dr.Prankenstein

Antworten
Adminius
Administrator
Administrator
Beiträge: 5
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Kontaktdaten:

Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Adminius » Mi 28.05.2003, 18:53

He ich denke es ist an der Zeit dem Herrn Redax mal etwas Dampf unter dem Hinter zu machen, oder was meint Ihr?  ;D

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11358
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mi 28.05.2003, 19:22

Ach, da war doch was... hach, da hätte ich es doch fast vergessen! Gut, dass Du mich an PRANKE #22 erinnert hast!!!

8)

Viele Grüsse,
RS.

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von caro31 » Mi 28.05.2003, 20:10

He, dafür bin ich doch da! Und Du erinnerst mich dann wieder 2 Wochen zu früh an den Redaktionsschluss  ;D
Bild

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4263
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von MonsterAsyl » Do 29.05.2003, 00:28

Schön zu sehen, das es noch andere gibt die Sehnsüchtig warten. ;)
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von caro31 » Do 29.05.2003, 20:39

Mit den prognostizierten Erscheinungsdaten von PRANKE ist das ja auch immer so eine Sache - erst recht jetzt wo Ralf in Mechernich seine Studios eröffnet  ;D
Bild

Benutzeravatar
Grummel
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1935
Registriert: Fr 30.05.2003, 10:05
Wohnort: Deinste
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Grummel » Fr 30.05.2003, 11:18

Mechernich? (In der Eifel?) Ist ja gleich um die Ecke...
-GG-
-Er wird uns auffressen! Er hat doch gar keine Zähne! Er wird uns totlutschen......-

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11358
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Dr.Prankenstein » Fr 30.05.2003, 11:22

Ja, so ist es. Quasi das "Beverly Hills" von Köln. Wenn ich gleich um 14:30 Uhr hier von Opladen nach Hause fahre, kann ich Dir ja mal zuwinken! Wenn der Kölner Autobahnring wieder dicht ist, sollte dies das geringste Problem darstellen...

Viele Grüsse,
RS.

Benutzeravatar
Grummel
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1935
Registriert: Fr 30.05.2003, 10:05
Wohnort: Deinste
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Grummel » Fr 30.05.2003, 11:31

Na ja, zuwinken vielleicht nicht ganz, aber wenn du einen spektakulären Unfall baust (Sorry, nur mal so angenommen.. :-[) dann würde ich zuhause in Essen den Feuerball am Himmel sehen! ::)
-GG-
-Er wird uns auffressen! Er hat doch gar keine Zähne! Er wird uns totlutschen......-

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11358
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Dr.Prankenstein » Fr 30.05.2003, 11:39

Dass Du in Essen wohnst, war mir schon bewusst. Die Pointe ist halt die, wenn der Kölner Ring dicht ist, fahre ich die A3 hoch bis zum Kreuz Duisburg-Kaiserberg, dann auf die A40 Richtung Venlo, nachher auf die A61 Richtung Koblenz und zum Schluss auf die A1 Richtung nach Hause.
Dann bin ich schneller, als wenn ich mich an Köln vorbeiquälen würde. Im Ernst ;)

Viele Grüsse,
RS.

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von caro31 » Fr 30.05.2003, 11:42

Und ich hab nur ne Monatskarte... entgeht mir jetzt irgendwas...?  ;D
Bild

Benutzeravatar
Grummel
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1935
Registriert: Fr 30.05.2003, 10:05
Wohnort: Deinste
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Grummel » Fr 30.05.2003, 11:52

Alles klar, ist so als ob ich in Urlaub nach Fleckertshöhe fahre. Da tu ich mir Köln auch nicht an und mach den Weg über 40 und 61! Auf jeden Fall gute Fahrt... (..das mit dem Unfall so wirklich kein böses Ojmen werden... :-X)
-GG-
-Er wird uns auffressen! Er hat doch gar keine Zähne! Er wird uns totlutschen......-

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11358
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Dr.Prankenstein » Fr 30.05.2003, 12:12

Eine Monatskarte habe ich auch. Für unser Kreiskrankenhaus. Da kann ich mir dann frei gusto wann ich will und wie ich will meine Magengeschwüre entfernen lassen, weil ich mich wieder zuviel geärgert habe...   :-/

Aber Essen ist an sich eine ganz coole Stadt zum Autofahren. Ist alles nicht so verbaut wie z. B. die Solingen/Wuppertaler Kante.

Viele Grüsse,
RS.

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von caro31 » Fr 30.05.2003, 12:14

Na dann hoffe ich doch mal dass das neue Forum Balsam für Deinen Magen sein wird  ;)

Ich werde mir nachher mal Gedanken über unsere Präambel machen...  ;D
Bild

Benutzeravatar
Stef4Real
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 178
Registriert: Fr 30.05.2003, 13:06
Wohnort: Krailling (München)
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Stef4Real » Fr 30.05.2003, 13:22

Um beim Thema der Überschrift zu bleiben..wann erscheint den jetz die neu Pranke? :P! Ich könnt doch nen Bericht über die M.I.B DVD schreiben die ich gekauft hab...oder nein lieber nicht ;)

MfG Stefan
"Wichtig ist nicht was du weisst, sondern was du beweisen kannst" ;)

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von caro31 » Fr 30.05.2003, 13:27

Doch doch Down, versprochen ist versprochen: Den schreibst Du jetzt und keine Widerrede!  ;D
Bild

Benutzeravatar
ghidora2000
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 378
Registriert: Do 05.06.2003, 18:05
Wohnort: Erpel

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von ghidora2000 » Sa 07.06.2003, 10:15

Hast recht, Bello. Ist schon toll hier im Rheinland.
Und schön warm ist es im Moment auch noch.
Ich hoffe, die neue Pranke kommt recht bald. Leider ist sie immer sehr schnell durchgelesen. Vielleicht sollte man mal überlegen, die Seitenzahl etwas zu erhöhen. Eine Aufstockung um etwa 250 Seiten wäre nicht schlecht. Dann hätte ich auch am nächsten Tag noch was zum schmökern;-)
Gruß ghidora2000
Fettflecken werden wie neu, wenn man sie täglich mit ein bisschen Butter einstreicht.

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4263
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von MonsterAsyl » Sa 07.06.2003, 10:19

250 Seiten ? Wer soll denn das alles Schreiben ?
Aber ich weiss das gute Leute immer gebraucht werden ;)
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4263
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von MonsterAsyl » Sa 07.06.2003, 13:13

Leider muss ich Dir zustimmen. Genauso ist es mir auch ergangen. Als mein Bekannter den Preis gesehen hat, meinte er: " Das Haft ist ja klasse, aber für den Preis  hätte ich gerne mehr Farbe." Was den Druck an sich angeht, finde ich, das das gerade in den letzten Ausgaben viel besser geworden ist.
Wie Du schon richtig gesagt hast, der erste Eindruck zählt eben.
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4263
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von MonsterAsyl » Sa 07.06.2003, 13:37

Ok,ok ich wusste ja nicht das Du es soo genau nimmst. ;)
Hast ja Recht.
(Ich habe Heft 13 erst diese Woche bekommen und muss zu meiner Schande gestehen, daß ich auf den Druck selbst nicht so geachtet hatte)
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Alien_Queen
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 933
Registriert: Mo 02.06.2003, 22:09
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Alien_Queen » Sa 07.06.2003, 13:53

Also was die Abo Geschichte angeht ist es wohl an der Zeit ein Geständnis abzulegen. Bisher habe ich als Gastleser in MonsterAsyls Ausgaben reingeguckt. Meistens habe ich sie mir bei ihm heimlich mit aufs Klo genommen. Der hat sich immer gewundert, wieso ich bei zahlreichen Besuchen bei ihm immer direkt für längere Zeit auf das ö–rtchen verschwunden bin.  ;D

Aber wie Ralf bestätigen kann, bereue ich und habe inzwischen ein eigenes Abo. Ich fordere also hiermit reinen Gewissens jeden anderen Schuft dazu auf es mir nachzumachen.
Ach diese Polizisten, immer wollen sie spielen.

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4263
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von MonsterAsyl » Sa 07.06.2003, 13:57

Jetzt verstehe ich warum das immer so lange gedauert hat.
Solange Du keine braunen Flecken in den Heften hinterlässt...
;)
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Grummel
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1935
Registriert: Fr 30.05.2003, 10:05
Wohnort: Deinste
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Grummel » Sa 07.06.2003, 20:32

.. na ihr habt wieder Themen drauf!

Ich muß Bello auch zustimmen, habe aufgrund der Pranke-Inventur Anfang der Woche unzählige Ausgaben.. (15 +-1) bekommen und mir ist aufgefallen das ein paar Ausgaben wesentlich besser (Druck/Aufteilung usw.) als die letzte waren

Ich habe bereits in einem anderen Tread (Irgendwo unten) meinen Senf zur Verbesserung gegeben: Mehr Inhalt, mehr Farbe, und dann zahl ich auch gerne mehr! (Und helfen tu ich auch wenn ich kann!) ;)
-GG-
-Er wird uns auffressen! Er hat doch gar keine Zähne! Er wird uns totlutschen......-

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4263
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von MonsterAsyl » So 08.06.2003, 09:20

Bin dabei, wann geht`s los ? ;)
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11358
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Dr.Prankenstein » So 08.06.2003, 09:49

Wie es scheint, besteht hier heftigster Diskussionsbedarf. Ich wollte zuerst ein neues Thread öffnen, aber hier geht´s ja auch...  ;)

1.) Der Preis
Ehrlich gesagt: dass die PRANKE zu teuer ist, habe ich tatsächlich noch nie gehört. Ich habe allerdings schon von einigen Leuten gehört, sie wäre zu billig.
Es ist schon richtig, dass ein einzelnes Heft (z. B. bei eBay) 4,- €uro + 1,- €uro Porto kostet. Allerdings kostet ein Heft im Abo dann auch nur noch im Schnitt 3,75 €uro incl. Porto! Ihr müsst bedenken, dass Einzelhefte immer mit zusätzlichen Kosten verbunden sind (u. a. eBay-Gebühren) und wenn andere Versandhändler die Hefte verkaufen, sie auch noch etwas daran verdienen möchten.

Aber nichtsdestotrotz will ich Euch an dieser Stelle jetzt mal offenbaren, was eine PRANKE-Produktion in meiner "hauseigenen Creature-Küche" überhaupt kostet:
Ich will von einem Heft von 48 Seiten/A4 in einer Auflage von 100 Stück ausgehen. Pro Heft werden 11 weisse Blätter im A3-Format benötigt (1100 Blatt, ca. 16 €uro) sowie 1 farbiges Blatt (Umschlag), ebenfalls in A3 (100 Blatt, ca. 4 €uro).
Dann kommen die Toner-Kits. Für PRANKE wird ein sehr preisgünstiger Kopierer von Minolta benutzt, der tatsächlich mit die geringsten Materialkosten aller Hersteller besitzt. Trotzdem gehen für diese 100 Hefte (wobei schliesslich 4800 Seiten vervielfältigt werden müssen!) etwa 4 Kits ö¡ 150 gr. drauf. Ein Kit kostet mich etwa 20,- €uro (4 Kits 80,- €uro).

Jetzt sind die Mathematiker gefragt  ??? :
Ziehen wir für das Rohmaterial die Papierkosten (20 €uro) und die Tonerkosten (80,- €uro) zusammen, sind wir schon bei 100,- €uro - und das ohne Stromkosten, Wartungskosten, Fehlproduktionen, Abschreibung von Kopierer, etc.
Ich habe damals etliche Kostenvorschläge von Druckereien eingeholt und musste feststellen, dass es günstiger nicht mehr geht - selbst bei einer Auflage von zig-Tausend Heften. Wenn Ihr jetzt noch die Promotion bedenkt, die laufend betrieben wird, bleiben wir bei dem PRANKE-Erlös nicht bei Plus/Minus/Null, sondern stecken ganz flott in den Roten Zahlen.

Und jetzt mal ganz ehrlich: 15,- €uro im Jahr für 4 Ausgaben inclusive Porto - dafür gibt´s ansonsten vielleicht gerade mal eine DVD. Ist das wirklich zu teuer?

2.) Die Aufmachung
PRANKE ist ein Fanzine, eine Fan-Publikation von Fans für Fans - dies soll jedem schon klar sein, der das Heft in der Hand hält. Wenn heutiges Mainstream-Zeug in Hochglanzmagazinen wie der "Cinema" präsentiert wird, ist dies in meinen Augen etwas ganz anderes. PRANKE war von jeher als ein Enkel der beiden Kultmags "Famous Monsters Of Filmland" und "Vampir" (Deutschland) gedacht, und wer die beiden Hefte kennt, weiss worauf ich hinaus will. Zwar sieht das ganze - und da möge ich Bello vielleicht zustimmen - eher wie eine bessere Schülerzeitung aus, das ist schon richtig. Aber dafür sieht der Leser auch sofort, dass das Heft von Leuten stammt, die quasi so denken wie er und sich darüber freuen kann, dass es noch andere "Bekloppte" gibt, die sich für solche B-Movies, wie sie in PRANKE präsentiert werden, interessieren.
Ich hatte durchaus schon etliche Gespräche mit vielen Leuten bezüglich PRANKE. Dabei heraus kam immer, dass das dreimonatliche Magazin weiterhin in der jetzigen Form beibehalten werden sollte und es irgendwann, wenn genügend ansprechendes Material vorhanden ist, es quasi eine "PRANKE Enzyklopädie" geben sollte, ein Buchprojekt, welches professioneller Aufmachung das Thema widerspiegelt, über das in PRANKE seit jeher zu lesen war.

So, jetzt bin ich auf Eure Meinungen gespannt! ;)
Viele Grüsse & ein supertolles langes Wochenende!
RS.

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4263
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von MonsterAsyl » So 08.06.2003, 10:19

Schön das Du die ganze Diskussion mit Humor nimmst.
Also was die Preiskalkulation angeht, sind zumindest mir die anfallenden Kosten bewusst. Damals , als ich noch jung war,
habe ich auch mal ein  Fanzine herrausgegeben.Darauf will ich nicht näher eingehen, da nach Ausgabe 2 der Verfassungschutz bei mir geklingelt hat. :(
Was Du vergessen hast zu erwähnen, ist die Arbeit die Du persöhnlich da noch reinstecken musst.Das Editorial meine ich noch nicht einmal.Ich denke da vielmehr an das Layout, Zusammenstellung der Themen, Anfragen an die Autoren, wann der versprochene Artikel endlich kommt, etc.etc.
Wenn Du kein Fan wärst, würdest Du Dir die Arbeit nicht machen.Deshalb an dieser Stelle ein grosses DANKE !
Was mir vorschwebte, war eine Aufmachung in Richtung Psychotronic.
Den 3 Monatsryhtmus halte ich übrigens für genau richtig.
Schliesslich ist unsere Mitarbeit an diesem Heft nicht Hauptberuflich. Ich wünschte wirklich es wäre anders. ;)
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Grummel
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1935
Registriert: Fr 30.05.2003, 10:05
Wohnort: Deinste
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Grummel » So 08.06.2003, 12:14

... hab ich das jetzt richtig verstanden.... man wird nicht reich wenn man für Pranke schreibt? :'(
-GG-
-Er wird uns auffressen! Er hat doch gar keine Zähne! Er wird uns totlutschen......-

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4263
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von MonsterAsyl » So 08.06.2003, 12:21

Ich befürchte fast, so ist es. :(
Vielleicht ist das aber auch gut so, schliesslich macht man so nur sich selbst Druck damit das neue Heft sich nicht verspätet.
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Alien_Queen
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 933
Registriert: Mo 02.06.2003, 22:09
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Alien_Queen » So 08.06.2003, 12:33

@MonsterAsyl: Wenn Du Dich da mal nicht vertust ! Jetzt wo ich zahlender Kunde bin werde ich Dir den nötigen Druck schon machen  :P
Ach diese Polizisten, immer wollen sie spielen.

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4263
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von MonsterAsyl » So 08.06.2003, 12:40

@ Alien_Queen:
Hat halt nicht nur Vorteile so dicht bei einander zu wohnen  ;)
Davon abgesehen, die Mühe kannst Du Dir sparen, Ralf meldet sich schon, wenn es zu lange dauert. ;D
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Alien_Queen
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 933
Registriert: Mo 02.06.2003, 22:09
Kontaktdaten:

Re: Wann erscheint die neue PRANKE...?

Beitrag von Alien_Queen » So 08.06.2003, 12:45

Wäre keine Mühe, sondern pures Vergnügen. Endlich splattern ohne Zelluloid  ;D
Ach diese Polizisten, immer wollen sie spielen.

Antworten

Zurück zu „PRANKE - Das Filmmagazin für Monsterfreaks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste