PRANKE #10 - Restexemplare aufgetaucht!

News und Infos rund ums PRANKE-Magazin, umfangreiches Feedback zu Ausgaben der Vergangenheit, Autoren, Projekte findet Ihr hier.

Moderator: Dr.Prankenstein

Antworten
Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11385
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

PRANKE #10 - Restexemplare aufgetaucht!

Beitrag von Dr.Prankenstein » Do 03.05.2012, 11:24

Nach langer Zeit habe ich mich dazu breit treten lassen, zwei Kellerräume zu entrümpeln. Gesagt, getan - vieles wanderte von den Sachen, die sich dort über die Jahre angesammelt haben, in die Mülltonne. Doch ganz unten im Tohuwabohu wartete sogar eine kleine Überraschung: ein kleiner Karton mit Restexemplaren der PRANKE #10!

Bild

Fast 14 Jahre müssen die Hefte gelagert haben, denn erschienen ist diese Ausgabe Ende 1998. Damals wurde das Layout mit einem Commodore Amiga fabriziert, Scanner waren zu teuer, Internet steckte noch in den Kinderschuhen und das PRANKE-Magazin wurde noch mit Hilfe eines DIN A4-Fotokopierers produziert.

Insgesamt 35 Hefte konnten bei meiner Aufräumaktion geborgen werden. Da sie in einem versiegelten Karton die Jahre überdauerten, sind sie in einem entsprechend guten Zustand. Allerdings waren einige Hefte leider nicht komplett, hier sind fehlende Seiten nachträglich eingefügt worden. Hier bei madmags könnt Ihr euch anschauen, welche Themen damals im PRANKE-Magazin angesprochen wurden.

Wir haben uns überlegt, diese restlichen Hefte exklusiv über den Phantastore von Mr. C zu vertreiben. Mondpreise für limitierte Fan-Artikel sind ja heutzutage an der Tagesordnung, und so haben wir uns einen absoluten Schnäppchen-Heftpreis in Höhe von 256,- Euro pro Heft* überlegt. Hier der direkte Link zur PRANKE #10 im Shop.

Wer bereit ist, mehr über die bittere Vergangenheit des PRANKE-Magazins in Erfahrung zu bringen - wer wissen will, wie das Magazin früher ausgesehen hat und wie mit den ersten Heften alles begann, sollte hier zugreifen. Es ist definitiv die letzte Möglichkeit!








*Natürlich nur Spaß... :D Der Coverpreis von damals in Höhe von einem Heiermann wurde auf exakt 2,56 Euro umgerechnet. :wink:

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: PRANKE #10 - Restexemplare aufgetaucht!

Beitrag von Harryzilla » Do 03.05.2012, 12:23

Ich könnte ein Exemplar für einen Bekannten brauchen. Bitte wenn möglich Martin auf der Pranke-Party mitgeben. :-X
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Mr. C
Administrator
Administrator
Beiträge: 2095
Registriert: Do 29.05.2003, 02:58
Wohnort: zwischen Magazinen, DVDs und Klebeband
Kontaktdaten:

Re: PRANKE #10 - Restexemplare aufgetaucht!

Beitrag von Mr. C » Fr 04.05.2012, 00:47

Die ersten Exemplare dieser Rarität wurden heute auch schon in die große weite Welt entsandt.
Nach 14 Jahren in einem muffigen Kellerloch endlich wieder an der frischen Luft... wir sollten diese Sonderaktion FREE PRANKE nennen :-P

Bild


@Harryzilla:
Das Exemplar ist reserviert.
BildBild

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: PRANKE #10 - Restexemplare aufgetaucht!

Beitrag von Harryzilla » Fr 04.05.2012, 07:03

Herzlichen Dank.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: PRANKE #10 - Restexemplare aufgetaucht!

Beitrag von Harryzilla » Sa 05.05.2012, 16:07

Möglicherweise kann ich sogar zwei Hefte nehmen. Offensichtlich ist das Interesse hier nicht besonders groß. :(
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 657
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: PRANKE #10 - Restexemplare aufgetaucht!

Beitrag von Onkel Zilla » So 06.05.2012, 13:37

Ui, davon muss eines für Mich reserviert werden, dann hätt ich schon 2 ;)

Benutzeravatar
Mr. C
Administrator
Administrator
Beiträge: 2095
Registriert: Do 29.05.2003, 02:58
Wohnort: zwischen Magazinen, DVDs und Klebeband
Kontaktdaten:

Re: PRANKE #10 - Restexemplare aufgetaucht!

Beitrag von Mr. C » Mo 07.05.2012, 23:15

@Onkel Zilla:
Ein Exemplar ist reserviert für Dich.

@Harryzilla:
Sag einfach Bescheid, dann lege ich noch ein Exemplar zur Seite. Es sind noch genug Hefte vorhanden. Das Interesse an diesen "handgemachten" Fanzines beschränkt sich heutzutage ja leider nur noch auf eine überschaubare Leserschaft - von daher rechne ich nicht damit, daß die ruckzuck ausverkauft sind.


Ich könnte übrigens auch die hypergeniale Nummer 9 von BEHIND THE DOOR im druckfrischen Zustand besorgen - aber wegen dem erhöhten "Ladenhüter-Potential" lasse ich zur Zeit noch die Finger davon :wink: Wer das Magazin nicht kennt - das stammt aus dem gleichen Jahr wie die hier angebotene PRANKE - also 1998 - war allerdings im professionell gedruckten Taschenbuch-Format mit knapp 200 Seiten Umfang! Das schindet sogar heute noch Eindruck - und "damals" war das sowieso der Oberknaller schlechthin +++
BildBild

Benutzeravatar
Biollante2000Millenium
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1567
Registriert: Mo 16.04.2007, 14:43
Wohnort: Reilingen
Kontaktdaten:

Re: PRANKE #10 - Restexemplare aufgetaucht!

Beitrag von Biollante2000Millenium » Mo 13.08.2012, 21:02

Hi,

also da ich erst vor Vier Jahren mit Ausgabe 33 zugestoßen bin und ich dank des 90er Baujahres nie wirklich in Kontakt mit solch "selbstgebastelten" Magazinen kam, würde ich mir auch gerne eines der Exemplare sichern, wenn es denn noch welche gibt.

Könnte man das auch machen ohne dass ich mich im Shop anmelde?
Bild

Benutzeravatar
Mr. C
Administrator
Administrator
Beiträge: 2095
Registriert: Do 29.05.2003, 02:58
Wohnort: zwischen Magazinen, DVDs und Klebeband
Kontaktdaten:

Re: PRANKE #10 - Restexemplare aufgetaucht!

Beitrag von Mr. C » Mo 13.08.2012, 21:13

Hallo,

es sind noch Exemplare vorhanden. Eine Anmeldung im Shop ist nicht unbedingt notwendig - das können wir natürlich auch per Kurznachricht oder Email regeln :wink:

Bis dann,
Chris
BildBild

Antworten

Zurück zu „PRANKE - Das Filmmagazin für Monsterfreaks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast