PRANKE-Nichtleser-Umfrage

News und Infos rund ums PRANKE-Magazin, umfangreiches Feedback zu Ausgaben der Vergangenheit, Autoren, Projekte findet Ihr hier.

Moderator: Dr.Prankenstein

Ich lese die PRANKE (noch) nicht weil...

sie mich nicht interessiert
2
5%
sie zu teuer ist
1
3%
das bestellen zu kompliziert ist
1
3%
ich kein Abo will
1
3%
weil ich sie nicht am Kiosk bekomme
7
18%
ich mir darunter nichts vorstellen kann
2
5%
anderer Grund (bitte posten)
6
16%
was wollt Ihr denn? Ich bin doch Abonnent!
18
47%
 
Abstimmungen insgesamt: 38

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

PRANKE-Nichtleser-Umfrage

Beitrag von caro31 » So 28.05.2006, 17:25

Liebe Mitglieders,

mich interessiert einfach mal so ganz locker, wieso die Nicht-Pranke-Leser unter Euch sich dieses Vergnügen entgegen lassen :wink: Vielleicht können wir ja sogar noch etwas an Service und Konzept verbessern, um auch die Zauderer und Zweifler zu überzeugen.
Reichhaltiges Feedback wäre sehr willkommen - und niemand braucht sich zu schämen, sich als Nicht-Leser zu outen!
Zuletzt geändert von caro31 am So 06.05.2007, 19:34, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » So 28.05.2006, 18:06

Hatte ich ja schon mehrfach geschrieben..beim Lesen verschwimmen nach etwa 10-15 Minuten alle Buchstaben...ganz besonders wenn die Fonts so klein wie in der Pranke sind...aus diesem Grund findet man mein Gesicht selten in Büchern vertieft...es sei denn es ist ein reines Bilderbuch... :-P
Zuletzt geändert von Antropophagus am Di 30.05.2006, 08:33, insgesamt 1-mal geändert.
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
capri
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 977
Registriert: Mi 11.08.2004, 18:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von capri » So 28.05.2006, 21:52

@Antro

Du bist natürlich entschuldigt, ein PRANKE-Hörbuch wird aber wohl noch dauern ... :wink:

@All ohne PRANKE-Abo

Wie schaut es denn bei den anderen Forum-Mitgliedern aus ?

Jeder hat doch sicher eine Meinung zu diesem Thema und dies ist die
erste Umfrage die auch wirklich weiterhelfen kann ...

gc
"Es gibt keinen Grund, eine gute Theorie aufzugeben, nur weil sie nicht stimmt."

Benutzeravatar
Wendigo
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 122
Registriert: Mi 28.04.2004, 20:55
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wendigo » So 28.05.2006, 23:26

Bei mir ist(eher war) es so, dass ich erst die Befürchtung hatte, dass die Pranke einfach ein amateurhaftes Heft sei, in dem sowieso nichts neues drinnen stehen würde. Ich hätte einfach vorher nicht geglaubt, dass die Pranke tatsächlich so gut ist, wie sie nunmal ist.

Was soll ich sagen. Mittlerweile hab ich dann mal die Vorurteile abgeschafft, mir zwei Ausgaben gekauft und meine Meinung überdacht.

Was das für euch heisst?

Einen treuen Leser mehr. +++ +++ +++
Bild

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Mo 29.05.2006, 07:20

capri hat geschrieben:@All ohne PRANKE-Abo
Wie schaut es denn bei den anderen Forum-Mitgliedern aus ?
Jeder hat doch sicher eine Meinung zu diesem Thema und dies ist die
erste Umfrage die auch wirklich weiterhelfen kann ...
Nein, manche wissen halt nicht mal was ein Vakuum ist... sie haben's im Kopf, aber... :mrgreen:

@Der User, der PRANKE zu teuer findet:
Schön wäre ein Hinweis auf den Wunschpreis. Außerdem wäre es toll wenn Du postest, ob der Preis Deiner Ansicht nach für die gebotene Qualität zu hoch ist, oder Du einfach zu knapp bei Kasse bist (hätte ich vielleicht in der Fragestellung noch klarer differenzieren sollen) :wink:
Würdest Du auf Farbseiten verzichten oder Werbung im Heft akzeptieren, wenn dafür der Preis sinkt?

@Wendigo: Das ging mir fast genauso ;) Schön dass das Mag Dir so gut gefällt +++


@Fast All: Insgesamt wird das Feedback zur PRANKE ja leider immer geringer... Ein Fan-Magazin lebt aberf nun mal auch sehr vom Feedback der Leser - schließlich bekommen die Macher keine Kohle dafür, dass sie da viel Zeit investieren ;)
Bild

Benutzeravatar
Mr. C
Administrator
Administrator
Beiträge: 2095
Registriert: Do 29.05.2003, 02:58
Wohnort: zwischen Magazinen, DVDs und Klebeband
Kontaktdaten:

Beitrag von Mr. C » Mo 29.05.2006, 08:06

Nach reichlicher Überlegung habe ich mich für den letzten Punkt entschieden 8)
BildBild

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Beitrag von Harryzilla » Mo 29.05.2006, 08:20

Die Autoren bekommen für ihre Mühe ein Freiexemplar. Sie können also bei den oben angeführten Punkten nicht wirklich mit abstimmen. :?

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Mo 29.05.2006, 08:35

capri hat geschrieben:@Antro

Du bist natürlich entschuldigt, ein PRANKE-Hörbuch wird aber wohl noch dauern ... :wink:
Wär aber wirklich eine Klasse Idee...solange es nicht von Dieter vorgelesen wird... :-P
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4263
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Beitrag von MonsterAsyl » Mo 29.05.2006, 18:52

@Antro: Da ist was in der Mache....
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Mo 29.05.2006, 19:20

MonsterAsyl hat geschrieben:@Antro: Da ist was in der Mache....
Echt...?..wow...das würde mich freuen...kannst du schon genaueres sagen..oder war das jetzt ein Joke...?... :-P
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
babs_23
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 167
Registriert: Mo 28.11.2005, 21:11
Wohnort: Schlicktown

Beitrag von babs_23 » Mo 29.05.2006, 22:37

Ich lese die Pranke immer bei Jochen. :mrgreen:
Ich finde den Preis der Pranke völlig ok. Man bedenke, es erscheinen 3-4 Ausgaben pro Jahr und in dieser Zeitung ist null Werbung! +++ +++
Bei der kleinen Schrift muß ich Antro beipflichten, mit zunehmendem Alter wird es schon schwieriger. :cry:
Aber schaut Euch mal die erste Pranke an und wie sie heute aussieht:
Ich finde sie hat sich gut rausgemacht. +++ +++ +++
Na so was!

Benutzeravatar
Tohologe
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 453
Registriert: Mi 05.05.2004, 09:13
Wohnort: Berlin

Beitrag von Tohologe » Di 30.05.2006, 11:58

Ich habe kein Abo weil ich die Pranke über das Videodrom beziehe.
Gruß Biogoji

Benutzeravatar
Ashitaka
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 14.02.2004, 13:47

Beitrag von Ashitaka » Di 30.05.2006, 12:02

Seit der letzten Ausgabe gilt für mich der letzte Punkt. Vorher hatte ich mich auch jahrelang mal hier und mal da "durchgelesen".

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4263
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Beitrag von MonsterAsyl » Di 30.05.2006, 20:17

@Antro: Warts mal ab. Ein Scherz ist es nicht. :wink:
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Di 30.05.2006, 20:19

MonsterAsyl hat geschrieben:@Antro: Warts mal ab. Ein Scherz ist es nicht. :wink:
Bleibt mir ja nichts anderes übrig... :cry: :-P
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Ashitaka
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 14.02.2004, 13:47

Beitrag von Ashitaka » Di 30.05.2006, 20:29

Das wäre es doch. Jochen liest uns seinen Rodan-Artikel vor und im Hintergrund ist der Soundtrack zu hören :mrgreen:. Bei Ralo dann das gleiche mit den Bunsenbrenner-Raumschiffen :wink: und von Maike hören wir zu spherischen Klängen das neueste aus Bollywood :mrgreen:.
Und das dann als Bonus-CD zum nächsten Heft oder online zum Download :idea:.

Peter O.
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 755
Registriert: Fr 07.10.2005, 21:21

Beitrag von Peter O. » Fr 16.06.2006, 16:19

Hab mit "anderer Grund" gestimmt. Hauptsächlich bin ich kein großer Fan der japanischen Man-in-Suit-Filme. Daneben bin icb aber auch zu faul zum Bestellen oder Abonnieren. Auf 'ner Börse oder so würd ich schon mal das eine oder andere Heft mitnehmen. War aber auch schon ewig auf keiner Börse mehr ;-)

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4263
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Beitrag von MonsterAsyl » Fr 16.06.2006, 18:29

@Peter.O: Schön von Dir zu hören. Viele Dank das Du so ausführlich geantwortet hast. Wir dachten schon den Thread hätten nur Interne gelesen. :wink:
Eine Anmerkung noch:
Die
Man-in-Suit-Filme
sind zwar regelmässiger, aber nicht immer Hauptbestandteil der Pranke.
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11354
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Do 13.09.2007, 21:27

*nachobenschieb* :-P

Mal so eben, aus aktuellem Anlass habe ich mir gedacht. Haben sich ja erst 16 Leute (von 350 Kongulanern oder so) an der Umfrage beteiligt.

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Do 13.09.2007, 21:32

MonsterAsyl hat geschrieben:@Antro: Da ist was in der Mache....
Darf ich noch mal höflich nachfragen ob sich nach 16 Monaten seit deiner vagen Andeutung etwas getan hat...?... :roll: :P :-P
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Wheely
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 135
Registriert: Di 16.10.2007, 13:11
Wohnort: nähe Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Wheely » Mo 22.10.2007, 23:29

Ich lese die PRANKE (noch) nicht weil... .... ich erst neulich von dem Magazinerfahren hab und das lesen noch nachholen muss :-D

Hört sich auf jedenfall sehr interessant an das Magazin ... glaub mit nem kauf mach ich nix falsch ... mal schauen ob ich sonntag auf der DVD Börse in Ddorf evt ne ausgabe davon in die Finger bekomm :)

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Di 23.10.2007, 06:56

Soweit ich weiß, vertreibt leider noch niemand die PRANKE auf Filmbörsen :?
Aber das soll sich möglichst bald ändern - Händleranfragen willkommen :wink:
Bild

Benutzeravatar
Joan_Landor
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1838
Registriert: Do 06.01.2005, 15:32

Beitrag von Joan_Landor » Mi 24.10.2007, 11:08

Warum viele Forumsnutzer keine Pranke-Leser sind?
Weil sie selbst in diesem Forum von der Pranke nix mitbekommen.
Kein Hinweis darauf im Forumskopf (wer achtet schon auf die sekundenlage Einblendung im Ticker? wer hat genug Spieltrieb, um aus eigenem Antrieb auf die rechte Seite des Logos zu klicken?), kein eigener Bereich mehr, Werbung Fehlanzeige. Und Ihr wundert Euch?

Mein Vorschlag: PRANKE-Magazin-Werbebanner in den Kopf mit a) Link zur Homepage und b) direkter Downloadmöglichkeit einer Gratisprobe. :idea:
Btw: Die existierende Gratisprobe findet man selbst auf der Pranke-Homepage nur nach einigem Suchen. :roll:

Sinnvoll wäre auf der Pranke-Homepage auch der Hinweis darauf, dass man das Heft auch einzeln bestellen kann. Wer schließt schon ein Abo für eine Zeitschrift ab, die er noch gar nicht kennt?
"Lieber ein Schwein als ein Faschist."

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11354
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mi 24.10.2007, 21:22

Joan_Landor hat geschrieben:Kein Hinweis darauf im Forumskopf (wer achtet schon auf die sekundenlage Einblendung im Ticker? wer hat genug Spieltrieb, um aus eigenem Antrieb auf die rechte Seite des Logos zu klicken?), kein eigener Bereich mehr, Werbung Fehlanzeige.
Sorry, mir kam der PRANKE-Sektor am Ende nur noch eher wie ein Störfaktor des Forums vor. So nach dem Motto "Kaufst Du nicht das PRANKE-Magazin, hast Du auch hier im Forum nix zu kamellen".
Dieses Gefühl kann zwar etwas an der Realität vorbeischlittern, aber so kam's mir halt vor.
An den Anfangstagen des Forums war es so, dass exakt 100% der User entweder Leser oder Autoren des Magazins waren, mittlerweile hat sich das aber geändert. Vor allem, seitdem das Mechagodzilla-Forum geschlossen wurde denke ich, dass dieses Forum hier zusätzliche Aufgaben übernommen hat. Da spielt meiner Ansicht nach das PRANKE-Mag nur noch eine sehr sehr untergeordnete Rolle ... auch wenn das Forum zu 100% seinen Ursprung daher zu verdanken hat. Und einen Flair von Kaufzwang will ich da keinesfalls anmuten lassen!

Was die Webseite und Gratisleseproben zum Download anbelangt: die fehlende Zeit ist offenbar das grösste Problem ... leider.

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11354
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mi 24.10.2007, 21:34

Noch zum Thema "ich kein Abo will" der wichtige Hinweis, dass ein PRANKE-Abo nicht ein Abo im üblichen Sinne bedeutet.

Beim PRANKE-Magazin habt Ihr ein Abo, welches für vier Ausgaben* gilt und danach automatisch ausläuft. Wenn Ihr also nicht erneut ordert, werdet Ihr von uns so schnell nichts mehr hören, da die Abos nicht ohne Euer zutun verlängert werden. Es gibt höchstens eine Erinnerung per eMail, dass das Abo abgelaufen ist und dann liegt es in Eurer Macht, ob Ihr ein weiteres 4-Ausgaben-Abo ordert oder nicht.
Ihr seid also absolut ungebunden und müsst Euch keine Gedanken darüber machen, wie das Abo irgendwann wieder gekündigt werden kann.





*Ist also auch nicht auf ein Jahr begrenzt, wie manche Leute schonmal vermuten. Es beinhaltet vier Hefte - auch wenn es drei Jahre dauert, bis diese vier Nummern erschienen sind. :-P

Benutzeravatar
Joan_Landor
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1838
Registriert: Do 06.01.2005, 15:32

Beitrag von Joan_Landor » Do 25.10.2007, 08:42

Man muss ja nicht in jedem Posting drauf hinweisen, dass man ein Magazin herausgibt, man muss es aber auch nicht nach allen Regeln der Kunst geheimhalten.
Wie Du schon schriebst: Ohne Pranke kein Forum. Allein deshalb hat sie hier größere Aufmerksamkeit verdient. (Man kann ja auch auf sympatische Art Werbung machen. Muss ja nicht gleich ein fettes Popup sein. :-P )
"Lieber ein Schwein als ein Faschist."

Benutzeravatar
Xyrxes
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3929
Registriert: So 15.04.2007, 03:26
Wohnort: Rellingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Xyrxes » Do 25.10.2007, 09:22

Ich möchte mal Joan an dieser Stelle Rückendeckung geben.
Joan hat in meinen Augen absolut Recht +++ :)
Etwas offensiver auf die "Pranke" hin zu weisen halte ich auch für sinnvoll.
Die Bescheidenheit von Dr. Prankenstein erscheint mir ebenso liebenswert, wie überflüssig.
DIE PRANKE IST GUT!
Wenn etwas offensiver auf sie hingewiesen wird, ist das hier nicht zu vergleichen mit Werbung für Autos oder so.
Für alle, die sich für den Quatschkram interessieren, den wir gut finden, ist die "Pranke" eine Bereicherung :!:
Etwas mehr Selbstvertrauen kann da schon an den Tag gelegt werden :)

P.S. Ich hab kein Abo. Brauch ich das? Ich meine ist das für Dich besser? Ich hab mir die letzten vier Ausgaben bei Dir bestellt, und Nr. 30 von der Filmnacht mitbringen lassen. Nr. 31 gibt es ja bei der nächsten...

Benutzeravatar
Kai "the spy"
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3628
Registriert: Do 06.04.2006, 16:33
Wohnort: Breisach am Rhein
Kontaktdaten:

Beitrag von Kai "the spy" » Do 25.10.2007, 10:28

Ich stimme Joan und Xyrxes vollkommen zu. Die Pranke darf ruhig etwas präsenter sein, und ein bisschen Werbung für den eigentlichen Träger des Forums im Titelbanner ist ja nu' wirklich keine schlimme Sache.

Ich habe bisher keine Ausgabe der PRANKE gelesen. Das liegt zwar in meinem Geldmangel begründet, allerdings habe ich mein geringes Budget eher als Grund genommen, mich nicht zu sehr mit dem Heft zu beschäftigen, da ich es mir ja eh nicht kaufen würde/sollte. Inzwischen weiss ich ja schon einiges mehr (dank der Beteiligung und der damit verbundenen Freischaltung des Autorenbereichs), und im Nachhinein bereue ich es, mir die bisherigen Hefte nicht gekauft zu haben. Die paar Euro hätte ich dann wahrscheinlich lieber irgendwo anders eingespart (z.B. diese katastrophalen ULTRAMAN GREAT-Comics aus den 90ern :kotz: ). Und ich bin sicher, dem ein oder anderen User im Forum geht es so, wie es mir gegangen ist: Wenn ich nix drüber weiß, brauch ich's auch nicht.
Bild

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4263
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Beitrag von MonsterAsyl » Do 25.10.2007, 12:36

@Xyrxes: Ein Abo Abschluß ist immer besser. :wink:
Im Ernst je mehr Abonennten, desto mehr bleibt das Erscheinen der Pranke gesichert.
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Xyrxes
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3929
Registriert: So 15.04.2007, 03:26
Wohnort: Rellingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Xyrxes » Do 25.10.2007, 12:51

Ok, das wollte ich nur hören :)
Können wir das über pn machen (Kontodaten und Geld+ Adresse sollte ja eigentlich reichen)?
Ich brauch das Abo dann ja wohl erst ab der Pranke 32.
Oder gibt es 31 schon vor der Filmnacht?

Antworten

Zurück zu „PRANKE - Das Filmmagazin für Monsterfreaks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast