Vampirfilm aus den 60/70iger Jahren gesucht...

Diskussionen, Empfehlungen, Fragen, Antworten, Tipps, Anregungen, Wünsche uvm.

Moderatoren: Ingojira, molotto

Antworten
Benutzeravatar
dr whogen
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 120
Registriert: Do 19.10.2006, 12:34
Wohnort: GPUX 3 - Sektor 12, Planquarat F39B
Kontaktdaten:

Vampirfilm aus den 60/70iger Jahren gesucht...

Beitrag von dr whogen » Di 28.02.2012, 12:09

hallo zusammen,
ich habe eine anfrage von einem leser erhalten, die ich spontan nicht beantworten kann. da eine neuanmeldung im forum afaik z.zt. nicht möglich ist, gebe ich die frage mal weiter in die große runde und poste sie hier:

"ich hatte mal als Kind,das müßte Ende der 60ziger Anfang der 70iger Jahre gewesen sein, im TV Filmausschnitte von Gruselfilmen gesehen,
einen Film hab ich wieder gefunden "Die Stunde, wenn Dracula kommt",
aber von einer Szene fehlt mir noch der Film,ich kann mich nur noch daran erinnern:

ich meine der war in schwarzweiss,es war auf einem Friedhof,es wurde jemand beerdigt,bevor der Sarg in die Grube herabgelassen wurde,schlug man einen Holzpfahl durch den Sargdeckel in den Sarg, der Sarg war aber komplett verschlossen,war eher eine Holzkiste.
So,und als der Holzpfahl tief im Sarg war,gab es glaub ich einen Schrei,es quoll dickes Blut aus der Stelle wo der Pfahl drin war.
Das Blut war richtig dick wie Brei,dann fing es an zu stürmen,zu regnen und Unwetter kam auf,alles rannte in Panik vom Friedhof,
dann war die Szene zu ende.

Es war nicht "der Kuss eines Vampires",da gab es eine ähnliche Friedhofsszene."



ich gebe die vorschläge dann weiter und werde dann auch hier rückmeldung geben.
gruß,
drw
salm 08, 15 : wer die forelle ehrt, dem wirds der lachs danken

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7105
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Vampirfilm aus den 60/70iger Jahren gesucht...

Beitrag von Paul Naschy » Di 28.02.2012, 13:20

ich bin gespannt, denn auf den kuss des vampirs (auf einem s/w-tv betrachtet :) )hätte ich auch sofort getippt.
http://www.youtube.com/watch?v=cTyBJrPPBy4
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
molotto
Monster-Newbie
Monster-Newbie
Beiträge: 40
Registriert: Sa 10.09.2011, 08:27

Re: Vampirfilm aus den 60/70iger Jahren gesucht...

Beitrag von molotto » Di 06.03.2012, 20:03

Ich bin auch etwas überfragt, aber gab's im FLUCH DER GRÜNEN AUGEN am Ende nicht so eine (oder eine so eine ähnliche) Szene? Dagegen spricht indes, dass am Ende wohl niemand irgendwie vom Friedhof stürmt, wenn ich mich recht entsinne. Jedenfalls interessiert mich die Antwort auch. Der Film klingt interessant...

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Vampirfilm aus den 60/70iger Jahren gesucht...

Beitrag von caro31 » So 11.03.2012, 19:39

dr whogen hat geschrieben:hallo zusammen,
ich habe eine anfrage von einem leser erhalten, die ich spontan nicht beantworten kann. da eine neuanmeldung im forum afaik z.zt. nicht möglich ist, gebe ich die frage mal weiter in die große runde und poste sie hier:
Leider kann ich bei Filmsuche nicht helfen - aber das Anmelden ist hier schon seit wochen wieder möglich :wink:
Bild

Antworten

Zurück zu „MONSTRULA.de - Die deutschsprachige Monsterfilm-Ressource“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast