Rudraksh - Fantastisches aus Bollywood

Götter, Geister und Monster aus Bollywood, Kollywood, Lollywood ...

Moderator: Joan_Landor

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14934
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Rudraksh - Fantastisches aus Bollywood

Beitrag von Harryzilla » So 25.12.2011, 20:37

In einigen Minuten gibt es auf meinem Bildschirm Nagavalli (2010). In den nächsten Tagen folgen mit Kanchana und Irumbu Kottai Murattu Singam die nächsten Streiche.

@Joan,

hast du Shakti (2011) schon gesehen? Den fand ich sehr unterhaltsam. Südindische Filme (wo Männer noch Riesenschnäuzer haben) sind aber nicht so ganz deine Domäne soviel ich mich erinnere.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Joan_Landor
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1841
Registriert: Do 06.01.2005, 15:32

Re: Rudraksh - Fantastisches aus Bollywood

Beitrag von Joan_Landor » Fr 30.12.2011, 19:54

Nein, den kenne ich (noch?) nicht. Ich komme aus Zeitmangel nicht mehr nach. :(
"Lieber ein Schwein als ein Faschist."

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3060
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Re: Rudraksh - Fantastisches aus Bollywood

Beitrag von Gorath » Sa 31.12.2011, 19:36

Ist das n Remake des gleichnamigem Films mit Sha Rukh Khan?
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Joan_Landor
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1841
Registriert: Do 06.01.2005, 15:32

Re: Rudraksh - Fantastisches aus Bollywood

Beitrag von Joan_Landor » Sa 31.12.2011, 20:40

Nein. Shakti - The Power hat keine phantastischen Elemente, soweit ich weiß.
"Lieber ein Schwein als ein Faschist."

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3060
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Re: Rudraksh - Fantastisches aus Bollywood

Beitrag von Gorath » Sa 31.12.2011, 22:12

Da hast du nicht unrecht, allerdings hat der Titel "Shakti" mich auf den ersten Blick zu diesem Rückschluss geführt.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Joan_Landor
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1841
Registriert: Do 06.01.2005, 15:32

Re: Rudraksh - Fantastisches aus Bollywood

Beitrag von Joan_Landor » So 01.01.2012, 15:02

Liegt ja auch nahe, sooft wie in Indien Remakes auf den Markt geworfen werden.
Shakti heißen eine Menge Filme. Der wohl bekannteste SHAKTI ist der von Ramesh Sippy 1982 mit Amitabh Bachchan in der Hauptrolle. Wundert mich, dass der noch kein Remake bekommen hat, wo es doch seit ein paar Jahren eine Welle von BigB-Angry-young-man-Remakes gibt (Don, Sholay-Aag, bald auch Agneepath ...).
"Lieber ein Schwein als ein Faschist."

Benutzeravatar
KK NULL
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 432
Registriert: Mo 27.08.2007, 19:45

Re: Rudraksh - Fantastisches aus Bollywood

Beitrag von KK NULL » Fr 27.04.2012, 17:38

@ Joan_Landor.....sagt der Dir etwas?

Ajooba (1991)

Benutzeravatar
Joan_Landor
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1841
Registriert: Do 06.01.2005, 15:32

Re: Rudraksh - Fantastisches aus Bollywood

Beitrag von Joan_Landor » Fr 27.04.2012, 19:45

Nein, sorry.
Klingt aber interessant.

Edit:
Ich habe gerade mal im Schrank gekramt: Ich habe den tatsächlich hier liegen. War bei meiner letzten Bestellung Ende 2011 dabei, von der ich aus Zeitgründen noch nicht einen Film gesehen habe. :cry2:
"Lieber ein Schwein als ein Faschist."

Benutzeravatar
KK NULL
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 432
Registriert: Mo 27.08.2007, 19:45

Re: Rudraksh - Fantastisches aus Bollywood

Beitrag von KK NULL » Fr 27.04.2012, 23:19

...na dann aber ran :D

Antworten

Zurück zu „Subkontinentale Phantasien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast