Deadpool

Spiderman schaut Supergirl unters Röckchen und der Hulk haut alles zu Klump!
Antworten
Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Deadpool

Beitrag von Antropophagus » Mi 05.08.2015, 15:23

Hier ist der neuste Red Band Trailer von Deadpool der (leider erst) nächstes Jahr kommt... :?
Auf jeden Fall sieht er klasse aus und hat anscheinend auch ne Menge Humor... :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=FyKWUTw ... CenturyFox
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3261
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Re: Deadpool

Beitrag von Elite » Mi 05.08.2015, 17:31

Ich find's cool, dass sie scheinbar Material von den Testscreenings damals auch weiterhin übernommen haben und der Humor einfach so rabenschwarz ist. Auch der ganze selbsironische Unterton passt einfach super. Freu mich schon riesig auf Februar, wenn er endlich in die Kinos kommt. :)

Haben wir hier eigentlich auch Fans bzw. Leser voN Deadpool unter uns, die sagen können inwiefern das bisher gezeigte Material Fanservice bietet oder doch eher "eigene Wege" geht :?:
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7406
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Deadpool

Beitrag von MonsterZero » Do 06.08.2015, 05:54

Lese Deadpool, habe den Trailer noch nicht gesehen.
Wenn ich an die Version aus X-Men Origins Wolverine denke bekomme ich das :kotz:
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Deadpool

Beitrag von Antropophagus » Do 06.08.2015, 12:51

MonsterZero hat geschrieben:Wenn ich an die Version aus X-Men Origins Wolverine denke bekomme ich das :kotz:
Oooohhh...hat Nullerchen flüssiges Bäuerchen gemacnt...?... :cry2: :mrgreen:
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7406
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Deadpool

Beitrag von MonsterZero » Do 06.08.2015, 12:59

Den ganzen Film über. :mrgreen:
Aber Gott sei Dank, wird er mittlerweile mehr oder weniger ignoriert.
Der Trailer zum aktuellen Deadpool sieht aber gut aus, mal sehen was am Ende dabei raus kommt und ob man den teils abgedrehten und übertriebenen Humor der Comics adaptieren kann.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Deadpool

Beitrag von Zillasaurus » So 09.08.2015, 16:36

Elite hat geschrieben:
Haben wir hier eigentlich auch Fans bzw. Leser voN Deadpool unter uns, die sagen können inwiefern das bisher gezeigte Material Fanservice bietet oder doch eher "eigene Wege" geht :?:
Direkt ein Leser der Comics bin ich nicht. Ich habe zwar einen Deadpool Comic und das Spiel gezockt, welches ebenso vor Schwarzen Humor so strotzt und von daher kann ich sagen dass das gesehene ordentlich Eindruck macht. Man fängt eben den Charakter ein, den man von der Vorlage kennt. Mit seinem Zynischen, rabenschwarzen Humor ist Deadpool der Antiheld schlechthin, was ihn von vielen Genrekollegen unterscheidet. Nicht Umsonst wird Onkel Ben's Mahnung an Peter Parker alias Spiderman gehörig durch den Kakao gezogen. Die Meisten der Superhelden sind eben das was sie sind, Helden. Obwohl Wolverines Methoden teils Brutal und unerbittlich sind ist er dennoch ein Held, Deadpool dagegen nicht obwohl er dieselben Selbstheilungskräfte wie der X-Men teilt.

Anscheinend wird das Thema völlig neu gestartet und lässt den Patzer aus dem ersten Wolverine Film völlig vergessen. Einzige Gemeinsamkeit mit dem X-Men Origins Wolverine besteht darin, dass Ryan Reynolds den Schwarzrot gekleideten, Schizoprhenen Auftragskiller mit großer Klappe erneut verkörpert.
Zuletzt geändert von Zillasaurus am Mo 10.08.2015, 10:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 632
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: Deadpool

Beitrag von Onkel Zilla » So 09.08.2015, 18:07

Jetzt muss ich mal fragen, in welchem Wolverine hatte Deadpool denn einen Auftritt?

Hab die Wolverine Filme nicht mehr so aufn Schirm (Gott sei es gedankt)

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7406
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Deadpool

Beitrag von MonsterZero » So 09.08.2015, 18:32

X-Men Origins: Wolverine gespielt von Ryan Reynolds.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 632
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: Deadpool

Beitrag von Onkel Zilla » So 09.08.2015, 18:38

Verdammt, jetzt muss ich den nochmal extra dafür gucken ...

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7406
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Deadpool

Beitrag von MonsterZero » Mo 10.08.2015, 13:44

Ja der ist schlimm.
Du hättest aber auch nur etwas hochscrollen brauchen. :wink:
MonsterZero hat geschrieben:Lese Deadpool, habe den Trailer noch nicht gesehen.
Wenn ich an die Version aus X-Men Origins Wolverine denke bekomme ich das :kotz:
Den 2. Wolverine fand ich in der Langfassung aber gar nicht so schlecht.
Der 3. soll wohl eine Adaption von Old Man Logan werden.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Antworten

Zurück zu „Superheroes & Co - Comicverfilmungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast