KultKino 2015: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpower - alles in 35mm!

Das atemberaubende Filmfestival in Dillingen (Bayern) findet dieses Jahr zum vierten Mal statt und präsentiert Bud Spencer, Quetzalcoatl, eine Endzeitvision von gestern und den alle Ketten sprengenden Macho-Mann!
Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Antropophagus » Do 11.06.2015, 14:50

Oh mein Gott...Sepp Maier ist verletzt... :o :angst:
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7105
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Paul Naschy » Do 11.06.2015, 14:53

Antropophagus hat geschrieben:Oh mein Gott...Sepp Maier ist verletzt... :o :angst:
da ist frankensteins monster aber unschuldig dran. (glaub ich wenigstens.)
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4275
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von MonsterAsyl » Do 11.06.2015, 15:09

Boah, die Qualität ist ja zum Niederknien Bild

Man was freu ich mich darauf. Bild

Sepp Maier`Wer ist Sepp Maier? ??? :atomrofl:
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11387
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Dr.Prankenstein » Do 11.06.2015, 19:56

Jaja, das waren noch Zeiten, da wurde mit Rubbelbuchstaben getrickst. :wink:

@Paul
Wenn Du jedes Einzelbild so abfotografieren möchtest, dann dauert es ja eine halbe Ewigkeit, bis dass Du die HD-Fassung "abgetastet" hast... :lol: :-P

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7105
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Paul Naschy » Do 11.06.2015, 22:47

Dr.Prankenstein hat geschrieben:Wenn Du jedes Einzelbild so abfotografieren möchtest, dann dauert es ja eine halbe Ewigkeit, bis dass Du die HD-Fassung "abgetastet" hast... :lol: :-P
ich bin jung, ich hab zeit. VÖ für die frankenstein 80 blu-ray im media book mit holzschuber und limitiertem serum-schwarz-extrakt ist für Juni 2024, zum 10jährigen KultKino-Jubiläum, angepeilt.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von MonsterZero » Fr 12.06.2015, 05:38

Mach ein 3D Future Pack drauß, dann kann man Franki wenigestens befummeln. :mrgreen:
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Gezora
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2801
Registriert: Mo 05.07.2004, 13:31
Wohnort: I'd like to be under the sea ...

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Gezora » Fr 12.06.2015, 19:36

Wie in den letzten Jahren üblich, fehlt mir leider mal wieder die Muße, zu diesem schönen Event anzureisen. Ich wünsche allen Teilnehmern aber ganz herzlich viel Spaß.
Wir haben es bisher in unserer Epoche auf allen Gebieten zu unglaublichen Höchstleistungen gebracht, nur nicht in der Kriminalität.

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14934
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Harryzilla » Fr 12.06.2015, 19:56

Toi toi toi auch aus Wien. Das wird ein toller Event. Kein Wunder. Der Zeremonienmeister ist ja bekanntlich in die kongulanische Filmschule gegangen. :-P
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7105
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Paul Naschy » Fr 12.06.2015, 23:38

danke :)

hier ein paar bilder von unserer heutigen direct-marketing-promo. 1000 dank an gorillamodel monsterasyl – du hast heute in dillingen (affen)geschichte geschrieben +++

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 866
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von GIGAN » Sa 13.06.2015, 09:11

:rofl: Das sieht doch schon mal nach "ordentlich Spass" haben aus :)

Monsterasyl steht das ausgezeichnet sitzende Kostüm hervorragend, es kleidet ihn enorm und selbst das Gesicht ist imo um einiges gefälliger +++ (Ihr wisst doch wie er in Natura aussieht :mrgreen: )

An Bernds kurzer Hose kann man die gestrigen Temperaturen erahnen - armer MonsterAsyl, ...tapfer, tapfer

Habt ihr denn eine "Kinobesuchszusage" aus der Dillinger Eingeborenenbevölkerung erhalten ? :)

Schöne Fotos, gerne mehr +++
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Kaijufan90
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 890
Registriert: Do 20.05.2010, 10:48
Wohnort: Irgendwo im Saarland

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Kaijufan90 » Sa 13.06.2015, 09:47

@Bernd: Ich bin leider nicht mit dabei, werde mir aber heute Abend "King Kong gegen Godzilla" angucken. +++ +++ +++ Viel Spaß wünsche ich allen übrigen Teilnehmern und ein Pannenfreies Festival. :) :) :)

P.S. Aber echt "affige" Fotos. :lol: :lol: :lol:
Godzilla, Gamera & Co. 4-ever!!!

Du sollst den Mann im Gummianzug ehren!!!

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7105
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Paul Naschy » Sa 13.06.2015, 10:11

Habt ihr denn eine "Kinobesuchszusage" aus der Dillinger Eingeborenenbevölkerung erhalten ? :)
die wenigsten waren mutig genug zuzugeben, dass sie sich das nicht antun werden :-P
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5165
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von godzilla2664 » Sa 13.06.2015, 10:57

wow, echt coole sache :D +++ +++

ihr habt aber auch echtes kinowetter erwischt, ein echtes glück :mrgreen:

auf den ersten blick hab ich gar nicht bemerkt, dass sven ein kostüm
anhat ... aber als ich es dann gelesen hab ... :king: :king: :king:
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14934
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Harryzilla » Sa 13.06.2015, 14:57

Man merkt es an der Frisur Martin. :-P
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5165
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von godzilla2664 » Sa 13.06.2015, 22:18

Harryzilla hat geschrieben:Man merkt es an der Frisur Martin. :-P
stimmt ... wenn man genau hinschaut :king:
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
mechagigantis2000
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 358
Registriert: Di 20.09.2011, 12:09

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von mechagigantis2000 » So 14.06.2015, 11:05

Wünsche euch viel Spaß +++
Bild

Benutzeravatar
Avenger
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 218
Registriert: So 19.10.2003, 11:55
Wohnort: Solothurn / Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Avenger » So 14.06.2015, 15:54

Ich bin nach einer angenehmen Rückfahrt seit 1500 Uhr wieder zuhause. Das Wochenende ist wieder zu schnell verflogen. :(

Bei Bernds Programmauswahl wars für mich diesmal ausgeglichen: Zwei Filme kannte ich, die beiden anderen nicht (das waren Quintero und Sadomona). Vier Filme an einem Tag ist aber auch das persönliche Limit für mich, mehr muss nicht sein. Beim Filmtitel für Sadomona hat der Verleiher dick aufgetragen. Dafür war die Synchro sehr belustigend ("Das kühlt die Brennkammer"). :lol:

Schön war auch zu sehen dass der Saal gut gefüllt war. Es waren ein paar mehr als nur zwei aus Köln und einer aus der Schweiz. :-P Nochmal ein Danke an Bernd und auch ans Kino für den Aufwand den Ihr euch gemacht hat. Die Verlosung als Zückerchen wurde gut aufgenommen. Und ein besonderes Danke natürlich für die Dose mit Serum Schwarz. Die hat gut zur Synchro-Trashgranate gepasst.

Bild

+++ :D
Alles geht vorüber.

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11387
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mo 15.06.2015, 09:28

Ich werde gleich im Labor aus dem DNA-Biomaterial von MonsterAsyl, das ich aus den Gorillahandschuhen und Füssen extrahieren konnte, ein paar Svens klonen.

Wer von euch möchte denn auch gerne einen haben? :mrgreen:

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14934
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Harryzilla » Mo 15.06.2015, 10:06

Jeder sollte einen Svengula daheim haben. :king:
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7105
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Paul Naschy » Mo 15.06.2015, 12:07

Svens für alle!!!!!

Danke für Deine großartige Hilfe!

Danke natürlich auch an Dr. Prankenstein für all die Unterstützung!!! Das dynamische Duo des Wochenendes +++

Ich war, wie man teilweise wohl gemerkt hat, schon ein bisschen nervös. Immerhin war es meine erste Veranstaltung überhaupt :o

Wenn es nach der kurzen Ansprache, welche der Chef vor dem letzten Film hielt, geht, können wir ja auf eine KultKino Zweitauflage hoffen :D
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4275
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von MonsterAsyl » Mo 15.06.2015, 15:32

Ich werde gleich im Labor aus dem DNA-Biomaterial von MonsterAsyl, das ich aus den Gorillahandschuhen und Füssen extrahieren konnte, ein paar Svens klonen.
:rofl: Tja, es war halt doch sehr warm in dem Kostüm und dann auch noch neben der superheissen Popcornmaschine... Bild
War aber eine sehr lustige Aktion. Zumindest bei den Kindern kam das ja sehr gut an. :-P Apropos, gibts davon keine Photos?
Svens für alle!!!!!

Danke für Deine großartige Hilfe!
Svens für alle? Bild Das würde die Menschheit nicht verkraften. :lol: Nix zu danken, ist äusserst gern geschehen. Bild Hat ja auch Spaß gemacht. Bild
Ich war, wie man teilweise wohl gemerkt hat, schon ein bisschen nervös. Immerhin war es meine erste Veranstaltung überhaupt :o
Du warst doch nicht nervös. Bild Ich würde eher sagen, Du warst absolut tiefenentspannt. :D +++ Jedenfalls hast Du so gewirkt. :wink:
Wenn es nach der kurzen Ansprache, welche der Chef vor dem letzten Film hielt, geht, können wir ja auf eine KultKino Zweitauflage hoffen :D
Also so hab ich den Chef auch verstanden. Gibts davon nicht auch einen filmischen Beleg? Da kommt er nicht mehr raus. Nächstes Jahr gibts wieder Kult Kino in Dillingen! :klatsch:

Ich muss das Event noch ein wenig sacken lassen, aber dann gibts noch ausführerlichere Anmerkungen dazu.
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11387
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mo 15.06.2015, 16:11

Breaking News ** Sensation entlüftet: Lindenstrasse-Arzt spricht in der deutschen Synchro von FRANKENSTEIN 80 den Mad Scientist!! ** Breaking News

Bei unseren Ermittlungen haben wir herausgefunden, dass dieser unscheinbare Hausarzt namens Dr. Manfred Pauli, der 26 Episoden in der Lindenstrasse praktizierte, auch an der Synchro von FRANKENSTEIN 80 beteiligt gewesen ist:

Bild
Quelle und Copyright: WDR

Der Schauspieler Dieter Schaad hat Dr. Otto Frankenstein (gespielt von Gordon Mitchell) gesprochen. Selbst Wikipedia sowie die Deutsche Synchronkartei schweigt darüber - wahre Kongulaner wissen eben mehr!! :drink:

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7105
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Paul Naschy » Mo 15.06.2015, 16:33

die besten affenfotos hab ich hier schon gepostet, mit den kindern hab ich leider nix :? verdammt, das müssen wir nächstes jahr wohl oder übel wiederholen :lol:

aaaah der lindenstraße-arzt war ja ein wilder feger, ich erinnere mich!!! passt hervorragend zur rolle im F80 +++ +++

Danke für die Recherche!
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4275
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von MonsterAsyl » Mo 15.06.2015, 16:42

die besten affenfotos hab ich hier schon gepostet, mit den kindern hab ich leider nix :?
Schade, aber es sind auch so genug Affenphotos. :-P +++
Aber gibt es denn noch andere Photos vom Event? So vom Publikum oder so?
verdammt, das müssen wir nächstes jahr wohl oder übel wiederholen :lol:
:rofl: Verdammt! Ich hatte befürchtet, daß du das sagst. Aber dann müsste es ein anderes Kostüm sein. Den Affen kennen sie ja jetzt schon in Dillingen. :lol:
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11387
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mo 15.06.2015, 17:05

Paul Naschy hat geschrieben:verdammt, das müssen wir nächstes jahr wohl oder übel wiederholen :lol:
Mein Tipp: die Aktion fruchtet vermutlich am effektivsten, wenn wir sie Sonntagmorgens um etwa 10 Uhr starten. Nämlich dann, wenn das komplette Dorf geschlossen den wöchentlichen Kirchgang zelebriert. :-P

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7105
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Paul Naschy » Mi 17.06.2015, 07:43

2 Fan-Berichte, welche bisher eingetrudelt sind +++ +++ +++

http://schatten-lichter.blogspot.de/201 ... ingen.html
http://www.italo-cinema.de/events/82-ku ... -dillingen

Wer noch weitere findet oder selbst schreibt, bitte sagt bescheid, vielen Dank :D
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Antropophagus » Mi 17.06.2015, 08:06

Paul Naschy hat geschrieben:2 Fan-Berichte, welche bisher eingetrudelt sind +++ +++ +++

http://schatten-lichter.blogspot.de/201 ... ingen.html
http://www.italo-cinema.de/events/82-ku ... -dillingen

Wer noch weitere findet oder selbst schreibt, bitte sagt bescheid, vielen Dank :D
Der erste von vier Streichen war "King Kong gegen Godzilla" - ein japanischer Kaijū-Film von Regisseur Jun Fukuda. Eine tolle Kopie verzückte unsere Augen und das Story-Geflecht um die außerirdischen Invasoren, welche mit ihrer mechanischen Superwaffe King Kong den Erdenbewohnern, sowie den Monstern Godzilla, Rodan und König Caesar mächtig einheizen.
Ohhh...hattet ihr die Total-Uncut-Special-Director´s Cut-Edition...?...das ist ja ärgerlich... :roll: :mrgreen:
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4275
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von MonsterAsyl » Mi 17.06.2015, 09:32

Nee, den Rodan gabs nur im Trailer davor. Da hat das Gehrin des Autors wohl was dazu gebastelt. :lol:
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Antropophagus » Mi 17.06.2015, 10:16

MonsterAsyl hat geschrieben:Nee, den Rodan gabs nur im Trailer davor. Da hat das Gehrin des Autors wohl was dazu gebastelt. :lol:
Echt...ihr hattet nen Trailer von Rodan...?... :cry: :cry2:
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14934
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Kult Kino 35mm: Kinski, Godzilla, Tollwütige, Frauenpowe

Beitrag von Harryzilla » Mi 17.06.2015, 10:36

Nicht weinen. Guck mal hier Rodanophagus: https://www.youtube.com/watch?v=eW7fMTVACII

Ist zwar nicht dasselbe wie im Kino (mit Svengula an deiner Seite), aber immerhin auch auf deutsch.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Antworten

Zurück zu „KultKino - das 35mm-Spektakel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast