KultKino4 am Samstag, 16. Juni 2018 (Warm-Up: Freitag, 15. Juni 2018)

Das atemberaubende Filmfestival in Dillingen (Bayern) findet dieses Jahr zum dritten Mal statt und präsentiert Godzilla, Bronson, die vom Teufel besessene Magdalena und Zombies, die mit Sicherheit keine Veganer sind!
Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7007
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: KultKino4 am Samstag, 16. Juni 2018 (Warm-Up: Freitag, 15. Juni 2018)

Beitrag von Paul Naschy » Di 07.11.2017, 07:15

mechagigantis2000 hat geschrieben:
Mo 06.11.2017, 15:12
Dr.Prankenstein hat geschrieben:
Mo 06.11.2017, 10:13
Du solltest auch körperlich und mental fit sein, Du weißt ja: wir sind ausdauernd. :drink:
Um 04:30 könnte es aber etwas kritisch mit der Ausdauer werden ... :roll:
AM ist ok, nur PM (16:30) wäre kritisch :D

Bzgl. KK-Programm bin ich übrigens auch mit Christian (MondoBizarr) und Andreas (MMM) in Kontakt, um Doppler zu vermeiden.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 633
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: KultKino4 am Samstag, 16. Juni 2018 (Warm-Up: Freitag, 15. Juni 2018)

Beitrag von Onkel Zilla » Di 07.11.2017, 18:34

Solang Du meine Wünsche berücksichtigst is alles im Lack Bernd,
was die anderen wollen is nur zweitrangig :P

P.S. Habe immer noch kein Internet, (über Handy is dat mehr als suboptimal) also bitte bucht nich alle Zimmer weg, sonst muss ich mit meiner Gattin bei Bernd in der Besucherritze pennen ;)

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7007
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: KultKino4 am Samstag, 16. Juni 2018 (Warm-Up: Freitag, 15. Juni 2018)

Beitrag von Paul Naschy » Mo 27.11.2017, 11:41

Leute, das Programm für´s KultKino4 am 16. Juni steht fest :klatsch:

Wir zeigen wieder vier Schmankerl:

1) Ein Monsterfilm, bei dem sich die Kritiker seinerzeit vor Lobeshynmen überschlugen (eine widerwärtige Geschichte, überzogen-schlechte Schauspielerei, …)!

2) Ein britischer Horrorthriller aus den frühen 70ern, welcher es trotz unglaublich hochkarätiger Besetzung bis heute weder auf DVD oder Blu-ray geschafft hat, und das trifft – wenn ich richtig informiert bin – auf die weltweiten Veröffentlichungen zu!

3) Eine italienisch-deutsch-französische Koproduktion und deutsche Synchro-Rarität mit Starbesetzung aus dem Jahr 1972!

4) Ein ebenso blutiges wie spannendes Abschluss-Schmankerl!

Vor jedem Hauptfilm gibt es natürlich Trailershows, interessante/lehrreiche/witzige Informationen zum jeweiligen Film, Verlosungen und noch so einiges mehr!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

WETTBEWERB!

Ich weiss, dass einige von euch nicht nur Leichen, sondern auch Film-Trailer im schicken 35mm-Format im Keller versteckt haben. Ist da etwa auch einer dabei, welcher mit dem KultKino-Programm halbwegs konform geht? Dann macht doch mit beim

KAMPF UM DEN GOLDENEN KONGULA!

Das unbestechliche KultKino-Publikum stimmt über den besten Trailer ab und mit ein bisschen Glück könnt ihr nicht nur mit Ruhm und Ehre, sondern mit einer unglaublichen Trophäe nach Hause gehen.

Einsendeschluss: 15. Mai 2018. Weitere Details folgen, können aber auch schon gerne via PN erfragt werden.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Antworten

Zurück zu „KultKino - das 35mm-Spektakel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast