Godzilla-Toy Sammlung

Der Thread für monstermäßiges Merchandise.

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon gojifreak » Di 03.06.2014, 15:49

Very Nice
Meine Figuren sind bei weitem nicht so groß
S.h.monsterarts eben :rofl: :rofl: :-P
Benutzeravatar
gojifreak
Monster-Azubi
Monster-Azubi
 
Beiträge: 66
Registriert: Di 03.06.2014, 06:38

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Dinosaur Valley » Di 03.06.2014, 20:33

Ist das kleine Fahrzeug da eine Art Batmobil?
Benutzeravatar
Dinosaur Valley
Kongulaner
Kongulaner
 
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 03.06.2013, 21:46

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Ekelalfred » So 06.11.2016, 14:36

Meine Sammlung besteht aus folgenden Figuren.

Sideshow - Godzilla Maquette

Sideshow - Godzilla Statur

X- Plus - Godzilla 1955

X- Plus - Gigan 1972

Imperial - 1 mal aufblasbar 5 ft,1 mal 15 cm und 1 mal 33 cm

Godzilla Ultimate Collector Edition

Toy Vault - Godzilla 38cm

Steiff - Godzilla

Bandai - King Ghidorah 16cm von 2015

Bandai - Godzilla 15cm von 2005

und noch 4 mal 8 cm Figuren von Bandai
Ekelalfred
Monster-Newbie
Monster-Newbie
 
Beiträge: 42
Registriert: Sa 10.09.2016, 13:52
Wohnort: Harz

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Leitbild » Mo 07.11.2016, 20:53

Wie jetzt? Es gibt einen Godzilla von Steiff? :o

So richtig offiziell und lizenziert usw? Hast du mal ein Bild davon? :-P
Bild
Benutzeravatar
Leitbild
Monster-Meister
Monster-Meister
 
Beiträge: 301
Registriert: Do 21.04.2016, 13:25
Wohnort: Dresden

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Dr.Prankenstein » Mo 07.11.2016, 21:49

Irgendwo hier im Forum schwirren schon Bilder von dem Steiff-Godzi rum. Den gab es in einer Auflage von 1954 Stück.
Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11098
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Kai "the spy" » Mo 07.11.2016, 22:15

Leitbild hat geschrieben:Wie jetzt? Es gibt einen Godzilla von Steiff? :o

So richtig offiziell und lizenziert usw? Hast du mal ein Bild davon? :-P

Bild

Wie der Onkel Doktor ja schon erwähnte, war der auf 1954 Stück limitiert. Hab' über Google Shopping noch ein Ebay-Angebot gefunden, aber für €580,- (plus Versandkosten) eher für Fans mit dickem Bankkonto.

Ebay| Steiff Godzilla für Japan NEU
Bild
Benutzeravatar
Kai "the spy"
Kongulaner
Kongulaner
 
Beiträge: 3477
Registriert: Do 06.04.2006, 16:33
Wohnort: Breisach am Rhein

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Ekelalfred » Di 08.11.2016, 19:29

Soviel habe ich nicht für meinen Steiff Godzilla bezahlt,ich habe "nur" 330 Euro bezahlt.Aber als deutscher Godzilla Fan,mußte ich den wahrscheinlich einzigen in Deutschland hergestellten Godzilla haben,oder gibt es noch eine andere deutsche Firma die einen Godzilla hergestellt hat?
Ich habe mal eine Frage,ich hatte vor über 20 Jahren mal eine Godzilla oder Saurier Figur die laufen,brüllen,aus dem Maul ist Rauch rausgekommen und die Augen haben geleuchtet.Die Figur war ca. 30 cm groß.Weiß hier jemand wo man die noch bekommt,ich habe schon überall gesucht aber nichts gefunden,ich bin mir ziemlich sicher das es eine Godzillla Figur war!?!
Ekelalfred
Monster-Newbie
Monster-Newbie
 
Beiträge: 42
Registriert: Sa 10.09.2016, 13:52
Wohnort: Harz

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Leitbild » Mi 09.11.2016, 22:03

Uff ... Also mal Hand auf's Herz - a) von Steiff bin ich eigentlich besseres gewohnt - b) und erst recht für so einen Preis :angst: :breakfast:

@Ekelalfred - Also die Figur hatte ich damals als Kind auch gehabt :-P Sogar noch bevor ich meinen ersten Godzilla-Film überhaupt zu sehen bekam

Ich glaube allerdings kaum, dass man davon heute noch funktionstüchtige Exemplare davon bekommt (meinem ist damals ein Bein abgebrochen) - kannst höchstens mal bei Ebay dein Glück probieren ... :?

Mein Tipp: Such mal nach "King Dinosaur" :lol:
Ich weiss, noch blödere Namen für solche chinesischen Plagiate gab's selten ... :wink: :-P
Bild
Benutzeravatar
Leitbild
Monster-Meister
Monster-Meister
 
Beiträge: 301
Registriert: Do 21.04.2016, 13:25
Wohnort: Dresden

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Dschungeldrache » Do 10.11.2016, 01:23

Nicht ganz Leitbild...

Der Saurier, den Ekelalfred sucht, ist der "Big Rex" von New Bright Toys, Hong Kong.

Der wurde zum Beispiel anlässlich der Dinosaurierhochzeit zur Veröffentlichung des Filmes "Jurassic Park" 1992 angeboten. Preislich lag er damals bei ca. 90 DM. Nach Abflauen des Dinosaurierhypes gab's ihn auch für 15 DM.

In den Kopf des Monsters gibt man einige Tropfen Salatöl, die dann durch eine kleine Heizspirale verdampft werden. Der aufrechte Gang des Untieres wird durch an den Füßen angebrachten Querträgern in der Gestaltung von Baumstämmen gewährleistet. Die Beine sind mit Gelenken ausgestattet, insgesamt ist die Figur recht aufwendig gestaltet.

Ein absolut cooles Spielzeug, hinter dem jedes pädagogisch wertvolle Kasperletheater aus Bioholz abstinkt. Es sei denn Big Rex lässt das Kasperletheater in Flammen aufgehen... :rage:
Benutzeravatar
Dschungeldrache
Monster-Geselle
Monster-Geselle
 
Beiträge: 174
Registriert: Mi 28.01.2015, 23:16
Wohnort: Im Ländle (BW)

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Ekelalfred » Do 10.11.2016, 09:01

Danke für die Tipps,ich werde mich mal auf die Suche machen.
Ich finde meinen Godzilla Steiff einfach nur niedlich,der Preis war zwar hoch aber billiger hätte ich ihn wahrscheinlich nie mehr bekommen.Ich habe noch ein Video gefunden von einen glücklichen Besitzer:

https://www.youtube.com/watch?v=oG4RF4BCwng
Ekelalfred
Monster-Newbie
Monster-Newbie
 
Beiträge: 42
Registriert: Sa 10.09.2016, 13:52
Wohnort: Harz

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Astro » Do 10.11.2016, 10:22

ich geb mich mit meinem Plush-Godzilla von ToyVault zufrieden. Der wohnt seit einigen Jahren im Wohnzimmerschrank. :-P

Bild
Keep calm and ssskreeeonkg.
Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
 
Beiträge: 2969
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht

Gerade frisch aus Japan erhalten

Beitragvon Dubzilla » Do 24.11.2016, 16:50

Den neuen Godzilla in netter Größe von Bandai, freut mich sehr :-P
Dateianhänge
20161124_164523_20161124_164644.jpg
20161124_164523_20161124_164644.jpg (187.72 KiB) 348-mal betrachtet
20161124_164516_20161124_164645.jpg
20161124_164516_20161124_164645.jpg (196.08 KiB) 348-mal betrachtet
20161123_164749_20161124_164646.jpg
20161123_164749_20161124_164646.jpg (250.62 KiB) 348-mal betrachtet
Benutzeravatar
Dubzilla
Monster-Azubi
Monster-Azubi
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 01.10.2016, 16:56

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Ekelalfred » Do 24.11.2016, 19:02

Schöne Figur von Bandai,wie groß ist die denn von Kopf bis Fuß?
Ich bin ja am überlegen ob ich mir die X-Plus Figur vom neuen Godzilla hole,die gibt es in 2 verschiedene Ausgaben,einmal mit Maul auf und mit Maul zu.
Ekelalfred
Monster-Newbie
Monster-Newbie
 
Beiträge: 42
Registriert: Sa 10.09.2016, 13:52
Wohnort: Harz

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Dubzilla » Fr 25.11.2016, 07:50

Muss ich mal messen, dann kann ich es genau sagen.

Geschätzt von Kopf bis Fuß ca 30 - 35 cm
Benutzeravatar
Dubzilla
Monster-Azubi
Monster-Azubi
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 01.10.2016, 16:56

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Dubzilla » Fr 25.11.2016, 16:20

Nachgemessen sind es 27 cm vom Boden zum Kopfende und ebenfalls 27 cm vom Boden zum Schwanzende....
Benutzeravatar
Dubzilla
Monster-Azubi
Monster-Azubi
 
Beiträge: 51
Registriert: Sa 01.10.2016, 16:56

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Dr.Prankenstein » Fr 25.11.2016, 19:46

Sehr schöner Godzi, muss ich auch haben! :loveyouall:
Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11098
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Gorath » Sa 26.11.2016, 17:49

http://toku-dachi.blogspot.de/2016/11/b ... -1991.html

Falls noch jemand Geld gebunkert hat und einen Palast besitzt. :wink:
Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
 
Beiträge: 2975
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Ekelalfred » Di 13.12.2016, 19:40

Dschungeldrache hat geschrieben:Nicht ganz Leitbild...

Der Saurier, den Ekelalfred sucht, ist der "Big Rex" von New Bright Toys, Hong Kong.

Der wurde zum Beispiel anlässlich der Dinosaurierhochzeit zur Veröffentlichung des Filmes "Jurassic Park" 1992 angeboten. Preislich lag er damals bei ca. 90 DM. Nach Abflauen des Dinosaurierhypes gab's ihn auch für 15 DM.

In den Kopf des Monsters gibt man einige Tropfen Salatöl, die dann durch eine kleine Heizspirale verdampft werden. Der aufrechte Gang des Untieres wird durch an den Füßen angebrachten Querträgern in der Gestaltung von Baumstämmen gewährleistet. Die Beine sind mit Gelenken ausgestattet, insgesamt ist die Figur recht aufwendig gestaltet.

Ein absolut cooles Spielzeug, hinter dem jedes pädagogisch wertvolle Kasperletheater aus Bioholz abstinkt. Es sei denn Big Rex lässt das Kasperletheater in Flammen aufgehen... :rage:



Danke an Leitbild und Dschungeldrache für die Tipps,ich habe jetzt die Figur wieder bekommen.Ich glaube das es die selbe Figur ist wie die ich damals hatte.Auf jeden Fall eine schöne Figur,die jetzt meinen Hund und die Katze jagen darf! :-P
Ekelalfred
Monster-Newbie
Monster-Newbie
 
Beiträge: 42
Registriert: Sa 10.09.2016, 13:52
Wohnort: Harz

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Ekelalfred » Sa 28.01.2017, 09:19

Ich habe jetzt X-Plus Shin Godzilla bekommen,die normale Vision mit geschlossenden Maul.
Bin begeistert von der Figur,ist natürlich sehr fein verarbeitet wie man es von X-Plus gewohnt ist.Kann man aber auch verlangen für das was die Figur kostet. :lol:
Jetzt muss endlich mal der Film in deutsch rauskommen,und ich bin zufrieden! :)
Ekelalfred
Monster-Newbie
Monster-Newbie
 
Beiträge: 42
Registriert: Sa 10.09.2016, 13:52
Wohnort: Harz

Re: Godzilla-Toy Sammlung

Beitragvon Gamemys » Sa 28.01.2017, 19:40

Ja, finde die X-Plus-Figuren auch super. Von den Details her gibt es wohl kaum etwas Besseres, außer bei den Resin-Kits vielleicht. Aber dafür sind die X-Plus auch schon fix und fertig zum Hinstellen. Ich habe mittlerweile auch schon einige davon. Allerdings fehlt mir der Shin-Godzilla noch. So richtig konnte mich mit dem Design noch nicht anfreunden. Vielleicht muss ich erst mal den Film sehen. Allerdings dürfte die X-Plus-Figur bis dahin natürlich ausverkauft sein...
Benutzeravatar
Gamemys
Monster-Newbie
Monster-Newbie
 
Beiträge: 35
Registriert: So 23.06.2013, 10:33
Wohnort: Ruhrgebiet

Vorherige

Zurück zu Kaiju-Modelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

IMPRESSUM
 
Wir empfehlen:  all-inkl.com webhosting