Hörbar?

Aktuelles und vermischtes rund ums Ohr-Kino
Antworten
Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Hörbar?

Beitrag von MonsterZero » Mo 09.04.2012, 20:18

Mal eine bescheidene Frage zu 3 Serien über die ich gestoßen bin, sind sie hörbar?

Doktor Morbius
Utopia-Geschichten aus der Zukunft
Nachtmahr

Oh und sprich Detlef Bierstedt mittlerweile überall mit? :mrgreen:
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4280
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Hörbar?

Beitrag von MonsterAsyl » Di 10.04.2012, 08:40

Doktor Morbius ist hörbar. Allerdings wird es davon auch nur insgesamt 6 Folgen geben. Ein Bein würde ich mir deswegen nicht unbedingt ausreissen, aber man kann mal reinhören.

Utopia-Geschichten aus der Zukunft kenn ich nicht.


Nachtmahr ist super! Ganz klare Kaufempfehlung. Leider gibt es nur insgesamt 3 Folgen. :cry:
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Hörbar?

Beitrag von MonsterZero » Di 10.04.2012, 09:14

Das mit Doktor Morbius wusste ich und finde ich auch nicht so wild, so spart man wenigstens Platz, Gruselkabinett werden ja immer mehr und Sinclair ist ja auch noch, das Regal wird aber nicht größer.
Ich habe jetzt die Feeder Teile durch, steigert sich zum Glück ja ab Folge 2 und suche was neues nettes böses und ein von Rache besessener Arzt klingt doch nett. :mrgreen:
Utopia ließt sich interessant, dächte kennt einer vielleicht, mir ist sonst kein Endzeithörspiel bekannt.
Wird Nachtmahr noch fortgesetzt, oder war es das?
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4280
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Hörbar?

Beitrag von MonsterAsyl » Di 10.04.2012, 14:27

Ja, daß Platzproblem ist mir nur zu gut bekannt. :?

Nachtmahr wird wohl nicht mehr fortgesetzt. Es gibt nur die drei Stück und das wars.
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Hörbar?

Beitrag von MonsterZero » Di 10.04.2012, 14:34

Hätte auch nie gedacht, dass Gruselkabinett mal so viele werden, wenn man sich da Krimi Klassiker von Titan anguckt, die sind immer noch bei Nummer 5.
Aber alle 5 gut übrigens, wenn du sie noch nicht kennen solltest.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4280
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Hörbar?

Beitrag von MonsterAsyl » Di 10.04.2012, 16:47

Ja, der Austoss an Hörspielen aus demHause Titania ist schon recht ordentlich.
Von Gruselkabinett fehlen mir noch 2 Stück, von den Krimi Klassikern hab ich nur 2(die ich aber auch sehr gut finde).
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Hörbar?

Beitrag von caro31 » Di 10.04.2012, 19:34

Wenn Du's gern düster und gemein hast, solltest Du auch mal zu den Mind Napping-Hörspielen greifen. Hervorragend produzierte Thriller mit doppeltem Boden (nur Folge 3 war bisher nicht so mein Ding, da nicht auf Teenie-Slasher stehe) +++ +++ +++
Bild

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Hörbar?

Beitrag von MonsterZero » Di 10.04.2012, 19:46

Dann werde ich Mind Napping mal eine Chance geben.
Man hat mir von dem Label mal Nightlife empfohlen, hast du da mal reingehört?
Schatten über Port Hardy, Treibjagd in den Abgrund und Experiment Zero klingen auch nicht schlecht.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4280
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Hörbar?

Beitrag von MonsterAsyl » Mi 11.04.2012, 10:00

Experiment Zero fand ich gut, aber man sollte schon Cube (den Film) mögen. ;)
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Hörbar?

Beitrag von MonsterZero » Mi 11.04.2012, 11:25

Da habe ich eine super Story.
Ich habe Cube mit einem Kumpel geguckt, der eher zu den "Ich gucke nichts was älter ist als ich" Leuten gehört und er haut bei der bekanntesten Szene raus "Das haben die von Resident Evil geklaut!".
Das ist wie die Freundin eines anderen Kumpels die meinte Die Tribunen von Panem sind (O-Ton) voll geil und echt innovativ.
Ich habe es dann gelesen, meinte dann zu ihr, dass es alles von Battle Royal und Menschenjagd (Running Man Stephen King) geklaut ist, darauf sie "Vielleicht hat dieses Battle Royal und das Menschenjagd Buch bei Panem geklaut.".
Ich wies sie dann darauf hin, dass die Bücher viel älter sind, völlig beratungsresident meinte sie, dass die nie so gut sein können und sie die auch nicht lesen wird.

Aber ich schweife ab, Cube fand ich ganz OK, die Fortsetzungen waren dann na ja.
Werde mal mein Glück versuchen, wie ich herausfand haben die Macher das Hörspiel mittlerweile kostenlos auf Youtube gestellt.

http://www.youtube.com/watch?v=5TVavo2oyYw
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Xyrxes
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3929
Registriert: So 15.04.2007, 03:26
Wohnort: Rellingen
Kontaktdaten:

Re: Hörbar?

Beitrag von Xyrxes » Mi 11.04.2012, 17:08

Ich habe zwar von Doktor Morbius erst die ersten beiden Folgen gehört, die fand ich aber überdurchschnittlich gut +++
Um ehrlich zu sein auch besser als Mindnapping die ich (trotz vieler positiver Stimmen) doch wesentlich durchschnittlicher fand als erwartet.
Aber Geschmäcker sind natürlich auch unterschiedlich YIYA

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Hörbar?

Beitrag von caro31 » Mi 11.04.2012, 19:22

Ich dagegen kam mit Morbius nur wenig anfangen und bin nach Folge 2 ausgestiegen. Das ganze ist zwar prima inszeniert (Blockbuster-Akustik), geht mir aber zu sehr in Richtung Gewalt und der Gewalt willen und Verherrlichung von Selbstjustiz... Insgesamt ist das ganze schwer zu vergleichen, da Mind Napping ja eher ruhig und düster ist - und jede Story sich doch sehr stark von der anderen unterscheidet. Aber jedem das seine - meine Lieblingsserie ist und bleibt sowieso Mark Brandis :-P
Bild

Benutzeravatar
Xyrxes
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3929
Registriert: So 15.04.2007, 03:26
Wohnort: Rellingen
Kontaktdaten:

Re: Hörbar?

Beitrag von Xyrxes » Mi 11.04.2012, 21:22

Du hast ja so recht Ralo.
Summt alles. Das ist schon extrem gewalttätig. Das mag ich an der Serie. :roll:
Gruseln und Rätselraten übernehmen bei mir GRUSELKABINETT, DDF und JOHN SINCLAIR und Consorten.

MARK BRANDIS finde ich aber auch ganz ganz weit vorn.
PLANET EDEN gefiel mir noch einen Hauch besser, aber die scheint ja auch abgesetzt zu sein.
Wie alle meine Lieblingsserien :cry:

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Hörbar?

Beitrag von MonsterZero » Mi 11.04.2012, 21:46

ralo31 hat geschrieben:Das ganze ist zwar prima inszeniert (Blockbuster-Akustik), geht mir aber zu sehr in Richtung Gewalt und der Gewalt willen und Verherrlichung von Selbstjustiz...
Bronsonfan was willst du mehr. :-P
Mein Interesse ist jedenfalls geweckt, morgen mal gucken im Saturn.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Antworten

Zurück zu „Hörspiel-News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast