WELCHE IST EURE LIEBLINGS-SCI-FI-SERIE???

Space Operas, Raketen, Roboter und Dämonen aus dem All.

WELCHE IST DIE BELIEBTESTE SCI-FI-SERIE?

STAR TREK
13
30%
STAR WARS
7
16%
STARGATE
4
9%
BABYLON 5
8
19%
BATTLESTAR GALACTICA
1
2%
KAMPFSTERN GALACTICA (Das Original)
2
5%
ANDROMEDA
0
Keine Stimmen
FARSCAPE
1
2%
SLIDERS
0
Keine Stimmen
EARTH 2
0
Keine Stimmen
RAUMPATROUILLE ORION
7
16%
 
Abstimmungen insgesamt: 43

Nosferatu64
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1772
Registriert: Fr 06.05.2011, 15:11
Wohnort: Aachen

Re: WELCHE IST EURE LIEBLINGS-SCI-FI-SERIE???

Beitrag von Nosferatu64 » Do 18.12.2014, 19:59

Nach "Raumschiff Enterprise" und "Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert" und deren Nachfolger + Filme, ist die Serie Dr. Who, aber in der Inkarnation mit der Schauspieler Tom Baker für mich ein Highlight.
Das lief damals ab Mitte den 70er im Holländischem Fernsehen und war ein absoluter Hit! :D

Benutzeravatar
Leitbild
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 796
Registriert: Do 21.04.2016, 13:25
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: WELCHE IST EURE LIEBLINGS-SCI-FI-SERIE???

Beitrag von Leitbild » Do 21.04.2016, 17:19

Natürlich hab ich mich in erster Linie für Star Trek entschieden - Allerdings sehe ich den kompletten Franchise als Gesamtwerk und somit gilt die Stimme allem (oder zumindest fast allem) - In erster Linie natürlich TOS, TNG & DS9, sowie den ersten 10 Filmen ... Voyager fand ich dann schon nicht mehr so pralle (meiner Meinung nach noch immer viel zu sehr überbewertet von vielen Fans) und Enterprise (Prequel-Serie) konnte man leider schon beinahe ganz vergessen (bis auf einige wirklich gute Episoden) ... Meinen Kommentar über Jar Jar Abrams' Reboot-Reihe spar ich mir jetzt lieber mal ... :roll:

Aber ... zwei meiner grandiosesten Lieblinge standen hier leider nicht zur Auswahl: Gary Aderson's UFO + Irwin Allen's Mission Seaview 8) (zu letzterem Existierte ursprünglich auch ein Kinofilm, die TV-Serie folgte danach)

Und weils vorhin schonmal angesprochen wurde: UFO lief tatsächlich noch einmal in den 1990ern auf Sat.1, da lernte ich die Serie kennen und lieben... Ja ja, die guten alten, schrillen swinging Sixties ... ^^
Bombs versus bombs, missiles versus missiles, and now a new superweapon to throw upon us all! As a scientist - no, as a human being - I can't allow that to happen! Am I right? - Daisuke Serizawa
Bild

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3120
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: WELCHE IST EURE LIEBLINGS-SCI-FI-SERIE???

Beitrag von Astro » Do 21.04.2016, 17:36

Voyager fing gut an, aber die Cut-Backs im Budget, vor allem bei den Autoren, hat die Serie ausgehöhlt und verflachen lassen. Da wäre mehr drin gewesen.
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Leitbild
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 796
Registriert: Do 21.04.2016, 13:25
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: WELCHE IST EURE LIEBLINGS-SCI-FI-SERIE???

Beitrag von Leitbild » Do 21.04.2016, 17:46

Naja ich muss ehrlich sagen, schon damals während der zweiten Staffel bin ich irgendwann ausgestiegen und hatte mich eher auf DS9 konzentriert :wink:

Als ich nun in den letzten Jahren die restlichen Staffeln auf Tele5 nachholte, merkte ich aber auch, dass ich nicht allzuviel verpasst hatte ... Allerdings das Konzept der Hirogen fand ich ganz nett (wenn auch relativ dreist von Predator abgekupfert) :-P

Ich war aber angenehm überrascht über die Charakterentwicklung vom Holodoc! +++
Bombs versus bombs, missiles versus missiles, and now a new superweapon to throw upon us all! As a scientist - no, as a human being - I can't allow that to happen! Am I right? - Daisuke Serizawa
Bild

Antworten

Zurück zu „Science Fiction - Kino & DVDs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast