God Particle (Cloverfield 3)

News und Gerüchte aus der Filmwelt.
Antworten
Benutzeravatar
Gigan_2011
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 590
Registriert: Sa 25.12.2010, 13:34

God Particle (Cloverfield 3)

Beitrag von Gigan_2011 » So 25.06.2017, 11:59

Und weiter geht's im Cloverfield Universum

https://de.wikipedia.org/wiki/God_Particle
"Und das ist Gigan, einer unserer größten Kämpfer!"

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 657
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: God Particle (Cloverfield 3)

Beitrag von Onkel Zilla » Fr 30.06.2017, 22:45

Ich weiß ehrlich gesagt noch nicht was ich davon halten soll.

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7095
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: God Particle (Cloverfield 3)

Beitrag von Paul Naschy » Fr 30.06.2017, 23:10

Teil 1 war scheisse, Teil 2 war ziemlich gut. Wenn das so weiter geht wird Teil 3 der Oberhammer :-P
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 657
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: God Particle (Cloverfield 3)

Beitrag von Onkel Zilla » Sa 01.07.2017, 07:38

Also ich fand Teil 1 super, Teil 2 war auch großartig, was allein schon an John Goodman lag.
Bei Teil 3 find ich die bis jetzt bekannte Story nur irgendwie komisch, aber lassen wir uns überraschen ;)

Benutzeravatar
Gigan_2011
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 590
Registriert: Sa 25.12.2010, 13:34

Re: God Particle (Cloverfield 3)

Beitrag von Gigan_2011 » Sa 01.07.2017, 08:58

Hätte gedacht Grade teil 1 findet hier seine Fans unter den ganzen Monster Anhängern :mrgreen:
Ich fande teil 1 klasse damals. Die Mischung aus so gesehen 'kaiju'-scifi Film mit Horror Elementen, hat sehr ùberzeugt.
Cloverfield lane hingegen hat so'n bißchen den weg gewechselt und spielt mehr im Thriller Genre und am ende sogar volle Power scifi. Die so gesehene Antwort, das aliens somit für die Katastrophe in teil 1 schuld sind, is etwas flach. Nämlich Grade die Tatsache das ein Monster mal einfach zufällig auftaucht war doch viel reizender als der Fakt das wiedermal aliens was vorhaben.. Naja, dafür kann Cloverfield lane mit den Darstellern und der Atmosphäre punkten. Bin gespannt was als nächstes kommt
"Und das ist Gigan, einer unserer größten Kämpfer!"

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 657
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: God Particle (Cloverfield 3)

Beitrag von Onkel Zilla » Sa 01.07.2017, 10:47

Ich find ja der Schluss von Teil 2 passt perfekt zum Schluss von Teil 1, wenn man die kurze Sequenz
im Riesenrad mit einbezieht, wo die Kamera direkt aufs Meer gehalten wird.

Da seh ich aber jetzt den Knackpunkt bei Teil 3, denn spielt der jetzt davor oder danach?

Benutzeravatar
Leitbild
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 829
Registriert: Do 21.04.2016, 13:25
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: God Particle (Cloverfield 3)

Beitrag von Leitbild » Di 11.07.2017, 17:22

Onkel Zilla hat geschrieben:
Sa 01.07.2017, 10:47
Da seh ich aber jetzt den Knackpunkt bei Teil 3, denn spielt der jetzt davor oder danach?
Weder noch ... er spielt offenbar in einer anderen eigenständigen Realität (so zumindest hab ich es verstanden)) ... das ganze wird eine Art Anthologie werden, drei (oder vllt. noch mehr?) voneinander unabhängige Geschichten ... andernfalls würde ich eher vermuten, das ganze spielt sich parallel zueinander ab ...
Bombs versus bombs, missiles versus missiles, and now a new superweapon to throw upon us all! As a scientist - no, as a human being - I can't allow that to happen! Am I right? - Daisuke Serizawa
Bild

Antworten

Zurück zu „Coming soon? - Phantastische Kino-Projekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast