Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

News und Gerüchte aus der Filmwelt.
Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Harryzilla » Fr 24.09.2004, 18:00

Hier könnt ihr brandaktuelle Infos sowie den neuesten Klatsch und Tratsch aus allen Bereichen von Film & Television posten und lesen.
Es sollte am Ende jedes Artikels in Klammer die Bezugsquelle genannt werden. Zeilen wie : "Ich habe von einem Bekannten gehört...." haben hier nichts zu suchen. Es sollten einigermassen seriöse Meldungen aus Zeitschriften, Internetseiten, Filmmessen u.a. sein.
Es ist vielleicht etwas mühevoll, dass ganze auf deutsch zu übersetzen, aber die Leser werden es euch danken.

Es folgen nun einige Beispiele:

The Lord of the Rings: The Return of the King: Die Extended Edition DVD wird am 14. Dezember veröffentlicht. Das 4-Disc-Set streckt die 201-Minuten Kinofassung um zusätzliche 50 Minuten (u.a. die Konfrontation mit Sauron). Das bringt eine Gesamtlaufzeit der Extended Editions von 11 Stunden 22 Minuten.
(TheOneRing.net)

Der Sci Fi Channel hat den Regisseur Ridley Scott beauftragt als Executive Producer und Supervisor ein vierstündiges TV-Remake von dem Science Fiction Thriller "The Andromeda Strain" (1971) zu machen. Pulitzer-Gewinner Robert Schenkkan adaptiert Michael Crichtons Novelle für Scott. SciFi hat ebenso Regisseur Frank Darabont beauftragt, ein vierstündiges TV-Remake von The Thing (basierend auf John W. Campbell Jr.'s Kurzgeschichte Who Goes There?) zu überwachen. David Johnson arbeitet am Screenplay für Darabont. Gedreht wird 2005.
(Variety)

Ich könnte euch hunderte solcher News präsentieren, aber da gibt es ein kleines Problem namens Zeit. Also hoffe ich wieder einmal mehr auf eure Mitarbeit.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Harryzilla » Fr 24.09.2004, 18:51

Der neue 007 ist gekürt. Und die Wahl ist meiner Meinung nach äußerst zwiespältig ausgefallen.
In der engeren Auswahl waren u.a. Eric Bana, Julian McMahon, Clive Owen und Hugh Jackman.
Das Rennen hat der eher unbekannte Schotte Dougray Scott gemacht.
(TV Highlights)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von caro31 » Fr 24.09.2004, 18:58

Klasse Thread - bin mal gespannt was draus wird! +++


Zum Bond... ist das wirklich sicher, oder Ente #900...? ;D ;)

Aber im ernst: Nach dem letzten Bond, der in meinen Augen kein Bond-Film, sondern ein nicht-interaktives Videogame war, interessert mich die weitere Entwicklung dieser Seerie erstmal nur peripher... 8) ;)
Bild

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Harryzilla » Fr 24.09.2004, 22:33

Wie gesagt, es geht auch um Gerüchte. Solange diese aus halbwegs seriösen Quellen stammen kein Problem. Es geht nicht darum die Meldungen zu prüfen. Einzig die Information und die Möglichkeit das es stimmt ist wichtig. Updates sind natürlich nicht unwichtig, falls sich an einem Posting etwas ändert bzw. es sich um eine Ente gehandelt hat.  
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Harryzilla » Fr 01.10.2004, 14:13

Hier weitere 007 News:

Die Dreharbeiten für den 21. Kinofilm über "007" wurden verschoben.
Es seien noch immer kein Hauptdarsteller und kein Regisseur gefunden worden, teilten die MGM-Studios gestern (Ortszeit) in Los Angeles mit. Damit verzögert sich der für Jänner 2005 geplante Drehbeginn vermutlich um gut ein Jahr.
In die Kinos kommt der neue Bond somit frühestens im Sommer 2006.
(orf.at)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Anonymous

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Anonymous » Fr 01.10.2004, 16:01

Bitte nicht hauen...aber ich könnte mir Robbie Williams als neuen Bond sehr gut vorstellen !!
Ich mag zwar nicht seine Musik, aber der Typ hat was......
Für mich der beste Bond-Nachfolger !!

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von caro31 » Fr 01.10.2004, 19:16

Sehe ich übrigens ganz ähnlich - allerdings ist der gute Robby definitiv noch zu jung für die Rolle in einem ganzen Spielfilm; im Millennium-Video hatte er ja auch keinen Text, sondern mußte nur bondlike wirken, was ihm aber ausgesprochen gut gelungen ist. Auch wenn ich alles andere als ein Robby-Fan bin, die richtige Ausstrahlung und Mischung aus Arroganz, Selbstbewußtsein und jungenhaftem Charme, die Bond einst auszeichnete, hat er meines Erachtens schon +++ Und Pierce Brosnan war ja bei Remington Steele auch nicht mehr als wein Kasper im Designer-Anzug ;D ;)
Bild

Anonymous

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Anonymous » Fr 01.10.2004, 21:01

mechagodzilla2000 hat geschrieben:Bitte nicht hauen...aber ich könnte mir Robbie Williams als neuen Bond sehr gut vorstellen !!
Ich mag zwar nicht seine Musik, aber der Typ hat was......
Für mich der beste Bond-Nachfolger !!

R. Williams ist eine gute Wahl. Ein Mensch mit Ecken und Kanten und durchlebten seelischen Abgründen.

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Harryzilla » Fr 01.10.2004, 21:03

Bitte nicht hauen...aber ich könnte mir Robbie Williams als neuen Bond sehr gut vorstellen !!
Ich mag zwar nicht seine Musik, aber der Typ hat was......
Für mich der beste Bond-Nachfolger !!
Ich stimme euch durchaus zu. Optisch definitiv in einigen Jahren ein Kandidat. Als Schauspieler fehlt wohl noch etwas. Aber das kann der Bursche möglicherweise noch lernen.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Anonymous

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Anonymous » Sa 02.10.2004, 11:01

Ich denke, eine Nachricht die Harryzilla interssieren wird.
Quelle: dvd-inside.de
Ersteller: EE DVD

"Also um mal etwas Klarheit zu schaffen.

Momentan hat keiner mehr die Rechte an Dr.Lamb.

Es ist etwas verworren und ich bzw. wir haben aus dem Fehler gelernt, zu frühe Ankündigungen zu machen.

Als der Film von uns angekündigt wurde, war kein anderes Label an diesem Film dran und dummerweise haben wir in unserem Eifer und der Freude über die Errungenschaft zu früh geäußert und da war wohl ein anderes Label schneller und hat natü mehr geboten.

Nur dumm, das dieses Label nun auch nicht gezahlt hat

Das heißt, wer zuerst kommt, malt zuerst nur sehen wir es nicht ein, jetzt mehr zu zahlen.

Und gebt nichts auf irgendwelche Gerüchte oder sonstiges. Weder Toxie, noch andere Leute (außer dem Label, das ebenfalls dran ist) wissen um den tatsächlichen Ablauf. Alles was nun kommt, sind reine Spekulationen und Vermutungen und daher wartet die Fakten ab.

Einer wird es sicherlich bald ankündigen und dieser wird euch dann eine freudige Nachricht in Sachen Qualität berichten können. Vielleicht sind wir es, vielleicht aber auch nicht. Auf jedenfall haben wir draus gelernt, kein Wort mehr zu verlieren, bevor alles zu 1000000% feststeht."

Sehr schade aus meiner Sicht.

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4275
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von MonsterAsyl » Sa 02.10.2004, 13:17

Ahh Dr. Lamb. Ich besitze die japanische LD (ohne Untertitel)
und die japanische DVD (mit englischen Untertiteln +++)
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Harryzilla » Sa 02.10.2004, 18:58

Sehr ärgerlich. Hab es auch schon gelesen. Ich habe ja Material für diese deutsche Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Derjenige, der dachte die Rechte zu besitzen hat einen sehr netten Eindruck auf mich gemacht. Ich hoffe die Jungs schaffen es noch und bekommen die Rechte. Ich hoffe bald interne Informationen zu erhalten. Genau für solche Informationen habe ich diesen Thread eingerichtet. Danke Taiko.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Harryzilla » So 03.10.2004, 08:28

Nach dem Erfolg von Resident Evil: Apocalypse ist nun ein dritter Teil in Planung. Der Arbeitstitel  ist Resident Evil:Afterlife. Laut Paul W.S. Anderson war das ganze von Haus aus als Trilogie konzipiert.
(Dreamwatch)

Es gibt einige Kontroversen um die Besetzung von Superman in dem neuen Bryan Singer Film.
James Caviezel (The Passion Of The Christ) soll laut dem Comicbuch-Schreiber Mark Millar der neue Superman Darsteller sein. Harry Knowles (aint-it-cool-news) der Mann der alles besser und früher als andere weiss, sagt dem ist nicht so. Millar hat Knowles nun herausgefordert und ist bereit einen $ 1000 Scheck für eine Wohltätigkeitsorganisation auszustellen falls Caviezel nicht die Hauptrolle erhält.
(Dreamwach)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Harryzilla » Do 07.10.2004, 19:43

Nachdem das Feedback praktisch Null ist, können wir diesen Thread bald in den Reisswolf verschieben.
Noch ein Versuch.
Es werden uns wieder einige Realverfilmungen von Animationsfilmen angedroht.
La Planö¨te sauvage/Fantastic Planet der immerhin den Grand Prix in Cannes 1973 gewonnen hat, ist einer davon.
(Variety)
Und noch beunruhigender ist die Realverfilmung von AKIRA, bei der Pitof Regie führen soll.
(Französische Website Telerama)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4275
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von MonsterAsyl » Do 07.10.2004, 19:56

Aber Harry, so solltest Du das nicht sehen. Nicht jeder von uns hat halt in dem Umfang zugang zu solchen News. Ich zumindest habe alles hier gelesen, konnte aber bedauernswerter Weise nichts dazu beitragen.
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von caro31 » Do 07.10.2004, 20:03

Verstehe ich jetzt auch nicht - dann müßte ich ja etwa 2/3 Drittel der Threads dieses Forums entsorgen, weil kaum geposted wurde - ich denke da nur an meine Solonummern im Hörspiel-Bereich ;D ;)
Bild

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von caro31 » Do 07.10.2004, 20:31

Was brandheißes:

Hui Buh wird verfilmt!

[link=http://www.kongula.de/cgi-bin/kongulasp ... 03;start=0]Hier klicken[/link]
Bild

Benutzeravatar
tromaggot
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 967
Registriert: Di 09.03.2004, 18:27
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von tromaggot » Fr 08.10.2004, 06:49

Neuesten Grüchten zu Folge, soll der schlechteste Amateurfilm "The Evil At Home" (zu mindest der schlechteste, den ich kenne) nicht nur Digital überarbeitet werden, nein, ganze Szenen sollen neugedreht werden. :-*
www.teah.de
Videoproduktion für Jedermann!

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Harryzilla » Fr 08.10.2004, 07:12

Das ist aber mal ne schockierende Neuigkeit, die diesen Thread erheblich aufwertet.  ;D
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5162
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von godzilla2664 » Fr 08.10.2004, 08:57

ich für meinen teil meine auch, dass dieser thread bestehen bleiben sollte!!
meine infos zur aktuellen lage sind halt immer extrem bescheiden, da ich in meinen filmischen interessen völlig "zeitlos" unterwegs bin und ganz allgemein gesehen auch nicht so der typ bin, der stets am pulsschlag der zeit steht.

trotzdem lese ich derartige infos mit grossem interesse!!
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
Grummel
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1935
Registriert: Fr 30.05.2003, 10:05
Wohnort: Deinste
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Grummel » Sa 09.10.2004, 19:43

dto. (Beibehalten!!!)
-GG-
-Er wird uns auffressen! Er hat doch gar keine Zähne! Er wird uns totlutschen......-

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Harryzilla » Mo 11.10.2004, 13:57

Ein bisschen provozieren und die müdesten Kongulaner werden munter.  +++

Nachdem es hier doch tatsächlich einige Leute gibt denen BUBBA HO-TEP gefallen hat, muss ich doch gleich folgende Neuigkeit posten.
Don Coscarelli und Bruce Campbell's arbeiten bereits am Nachfolger zu BUBBA HO-TEP.
(aint-it-cool-news)
Möglicher Titel: Bubba Nosferatu: Curse of the She Vampires
(Dark Horizons)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5162
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von godzilla2664 » Di 12.10.2004, 23:30

vielleicht gibt's diesmal anstelle eines schwarzen john f. kennedy einen weissen martin luther king ;) ;)
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Harryzilla » Do 14.10.2004, 13:57

SPIDERMAN 2.5

Nächste Jahr erscheint eine spezielle Fassung vom zweiten Teil. Sam Raimi dreht einige neue (kurze) Sequenzen im Auftrag von Sony um erneut abzucashen.
Sam Raimi wortwörtlich: Sony said to me, 'We want to release a 2.5,' because they want to make more money. It's just a financial decision by the studio. They know that people who liked the second movie would want to own it as it is on DVD, and then it's just a gamble. 'Oh, if
we spend another four million dollars, can we make another ten million dollars?' I think that's how it works".
(Dark Horizons)

SCREAM 4
Von "Scream" ist ein vierter Teil im Gespräch. Produzieren wird Cath Konrad. Wes Craven wird nicht dabei sein. Kevin Williamson wird nicht dabei sein. Die Darsteller aus früheren Filmen werden nicht dabei sein. Aber immerhin wird ein völlig unbeschriebenes Blatt Regie führen. Da freuen wir uns jetzt aber schon darauf, oder etwa doch nicht?
(Dark Horizons)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
tromaggot
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 967
Registriert: Di 09.03.2004, 18:27
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von tromaggot » Fr 15.10.2004, 06:47

"Shaun Of The Dead" kommt anscheint doch noch nach Deutschland. Vielleicht sogar schon in dieses Jahr. Laut Cinemax Page.
www.teah.de
Videoproduktion für Jedermann!

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Harryzilla » Fr 15.10.2004, 07:20

Das würde sich der Film auch verdienen. Da es derzeit wieder eine kleine Welle mit Zombiefilmen gibt, könnte sich diese liebevoll gemachte Persiflage auch bei uns ein Publikum erobern.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
tromaggot
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 967
Registriert: Di 09.03.2004, 18:27
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von tromaggot » Sa 16.10.2004, 14:49

Die Leute von "Shaun Of The Dead" wollen als nächstes das Action-Genre veräppeln.
www.teah.de
Videoproduktion für Jedermann!

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von Harryzilla » Sa 16.10.2004, 17:06

Bitte nicht auf die Quellenangabe (in Klammer) bei Neuigkeiten vergessen.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
tromaggot
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 967
Registriert: Di 09.03.2004, 18:27
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von tromaggot » Sa 16.10.2004, 21:14

Das ist ja keine richtige Neuigkeit ;D. Die Information hat schon einige Monate auf dem Buckel. Sie stamm von der aktuellen (Splatting Image).
www.teah.de
Videoproduktion für Jedermann!

Benutzeravatar
ramge
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 607
Registriert: Mo 03.11.2003, 19:15
Wohnort: Belp, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten und Gerüchte aus der Filmwelt

Beitrag von ramge » Sa 16.10.2004, 22:07

Harryzilla hat geschrieben: Don Coscarelli und Bruce Campbell's arbeiten bereits am Nachfolger zu BUBBA HO-TEP.
(aint-it-cool-news)
Möglicher Titel: Bubba Nosferatu: Curse of the She Vampires
(Dark Horizons)
Schön wär's. In der Realität sieht's aber so aus, daß Coscarelli lediglich ein mündliches Okay für ein Sequel hat, aber weder einen Vertrag, noch ein Skript, noch eine schriftliche Zusage. Bruce Campbell hat Interesse bekundet für den Fall, daß ein Sequel geplant werden sollte. Mehr nicht.

Der mögliche Titel, den Dark Horizons in die Welt posaunt hat, ist ein übler Fall von selbstgemachten Nachrichten. Den Titel haben sie einfach vom Ende des Abspanns von "Bubba Ho-Tep" abgeschrieben, wo er als Schlußgag eingesetzt worden war. Frei nach dem Motto "Falls sie das machen, stehen wir toll da und falls nicht, erinnert sich eh keiner mehr an die Meldung".

Nichts gegen Gerüchte, aber mich ärgert es regelmäßig, wenn irgendwelche Gazetten sie für eine eigene Meldung selbst erfinden. Vor allem seit ich ja auch eine Seite für News aus dem Horrorsektor nebenher pflege und mehr Zeit damit verbringe, solche Meldungen zu überprüfen, als mit dem Schreiben der eigentlichen Nachrichten :-(
--
Ralf Ramge

Antworten

Zurück zu „Coming soon? - Phantastische Kino-Projekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast