Ist da wieder eine Dinomanie im Anmarsch????

News und Gerüchte aus der Filmwelt.
Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3099
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Ist da wieder eine Dinomanie im Anmarsch????

Beitrag von Astro » Do 11.01.2018, 19:55

Auf deutsch hießen die beiden Romane wie die entsprechenden Filme, außer der Erstauflage des ersten Teils, welcher es noch einige Zeit vor dem Film nach Deutschland und in "Dino-Park" umgetitelt wurde.
Erstausgaben stehen im Schrank. "Dino-Park" und "Die vergessene Welt". :mrgreen:


Edit: Der Quote-Tag ist kaputt. ???
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Gigan_2011
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 574
Registriert: Sa 25.12.2010, 13:34

Re: Ist da wieder eine Dinomanie im Anmarsch????

Beitrag von Gigan_2011 » Fr 12.01.2018, 11:48

Wie jetzt, meinst du Sachbücher zu den Filmen, oder die Romane, auf denen die Filme basieren? . Es wundert mich ja immer noch, dass eine so visuell ausschlachtbare Idee in den Filmen nicht aufgegriffen wurde.
Ich hab dieses Buch hier

https://www.amazon.de/Jurassic-Park-Rom ... k+goldmann

Und ich fands recht interessant weil auch vieles komplett anders erzählt wird als in den Filmen, und von diesen Büchern suche ich mehr. Halt wo die Geschichte anders ist als in den Filmen. Deswegen hatte mich das Buch mit den Carnotaurus auch recht interessiert.

Die Idee wurde ja letztendlich in Jurassic World umgesetzt. Nicht mit dem Carnotaurus, aber mit dem Indominus. Von daher vermuten viele Fans auch schon das in JW2 der Carnotaurus diese Fähigkeit nicht anwenden wird.
"Und das ist Gigan, einer unserer größten Kämpfer!"

Antworten

Zurück zu „Coming soon? - Phantastische Kino-Projekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast