Explosive Media Classic Western

Filme mit einsamen, harten und wortkargen Männern von Spaghetti bis Sam Peckinpah
Antworten
Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Explosive Media Classic Western

Beitrag von MonsterZero » Mi 31.10.2012, 18:13

Von Alive bzw. Explosive Media kamen die zwei voruüglichen Titel in super Aufmachung, unbedingt kaufen, vorallem das Mediabook, eines der wenigen was sich lohnt!

- Der Gehetzte der Sierra Madre
- Von Angesicht zu Angesicht
- Bandolero
- Hannie Caulder - In einem Sattel mit dem Tod
- Monte Walsh
- Revengers
- Rawhide - Tausend Meilen Staub - Season 1.1
- Rawhide - Tausend Meilen Staub - Season 1.2
- Der Mann aus El Paso
- Heiße Grenze
- Valdez
- Rawhide - Tausend Meilen Staub - Season 2.1
- Rawhide - Tausend Meilen Staub - Season 2.2

Weitere Titel werden wahrscheinlich folgen, hoffentlich Italos.
Zuletzt geändert von MonsterZero am Mi 27.03.2013, 11:53, insgesamt 4-mal geändert.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7008
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Explosive Media Classic Western

Beitrag von Paul Naschy » Do 01.11.2012, 10:40

... womit die teure OOP sollima-box von meiner wunschliste gestrichen wird :)
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Explosive Media Classic Western

Beitrag von MonsterZero » Do 01.11.2012, 10:49

Die beiden lohnen sich wirklich, hatte sie damals vorbestellt, super Bild und Ton und sehr schöne Aufmachung.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7008
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Explosive Media Classic Western

Beitrag von Paul Naschy » Do 01.11.2012, 11:42

den gehetzten habe ich schon im schicken pink, ich werde mir nur noch das angesicht holen.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Explosive Media Classic Western

Beitrag von MonsterZero » Do 01.11.2012, 11:45

Ich auch aber die BD hat mich gereitzt.
Gingen die zwei bisher an dir vorbei?
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Explosive Media Classic Western

Beitrag von MonsterZero » Di 13.11.2012, 09:14

Für die Unentschlossenen mal ein paar Fakten zum Mediabook des Gehetzten.

BD:

Das Bild ist gut und stammt dem Vorspann nach von einer italienischen HD Abtastung, genau genommen habe ich den Film bisher noch nicht so gut gesehen.
Die Farben sind originalgetreu, mir ist nichts aufgefallen, was die Farbgebung verändert hätte.
Das Bild wurde nicht kaputt gefiltert wurden und stammt aus zwei Quellen, einige Szenen die durch Rissen im abgetasteten Master fehlten wurden aus einer schlechteren Fassung eingefügt, weshalb es auch mal kurz zu Balkenhüpfer kommt, drauf geschissen ist minimal und selten.
Es stehen zudem beide deutschen Synchros zur Verfügung, die Kinosynchro und die TV - Synchro.
Letztere ist zwar nicht super, aber durchgängig.
Beide liegen in einem sauberen Mono vor.
Als Bonus gibt es so gut wie alle Trailer zum Film und einen textlosen Vorspann.

Bonus DVD:

Die Bonus DVD beinhaltet die Doku Spaghetti Western Memories, informativ, aber auch etwas lahm, dennoch gut.
Die Lee van Cleef Westerntrailersammlung läuft fast ganze 47 Minuten.
Sie beinhaltet zwar nicht alle Western und leider auch wenig deutsche Trailer, aber die Auswahl ist recht gut, inklusive Wiederaufführungstrailer von Für ein paar Dollar mehr mit der Brandt Synchro (ich mag die ja, stehe da etwas alleine da, aber was soll’s).
Die Bildergalerie ist Ok, konnte noch nie was an Bildergalerien finden.
Der Soundtrack als Bonus ist klasse, wunderbarer Sound!

Dazu beinhaltet das Mediabook noch ein recht informatives Booklet, über van Cleef, eine kurz Bio mit Schwerpunkt Film, wenn man so will.

Also ich habe den Kauf bisher nicht bereut, außerdem möchte ich daran erinnern, dass das Teil limitiert ist.
Ich hoffe sie bringen noch Drei Vaterunser für vier Halunken (in den USA auf BD erschienen), ich liebe den Film.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Explosive Media Classic Western

Beitrag von MonsterZero » So 02.12.2012, 14:45

Habe den ersten Post mal um die beiden neuen Vö's erweitert.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Explosive Media Classic Western

Beitrag von MonsterZero » Sa 26.01.2013, 15:29

Am 15.03.2013:

- Monte Walsh
- Revengers
- Rawhide - Tausend Meilen Staub - Season 1.1
- Rawhide - Tausend Meilen Staub - Season 1.2
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Explosive Media Classic Western

Beitrag von MonsterZero » Sa 02.03.2013, 14:06

12. April 2013

- Der Mann aus El Paso

26. April 2013

- Heiße Grenze
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Explosive Media Classic Western

Beitrag von MonsterZero » Mi 27.03.2013, 11:51

10. Mai 2013

- Valdez (DVD & BD)

17. Mai 2013

- Rawhide - Tausend Meilen Staub - Season 2.1
- Rawhide - Tausend Meilen Staub - Season 2.2
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7008
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Explosive Media Classic Western

Beitrag von Paul Naschy » Mi 27.03.2013, 13:15

hm, us-western sind ja so gar nicht meine baustelle.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Explosive Media Classic Western

Beitrag von MonsterZero » Mi 27.03.2013, 13:19

Valdez ist geil.
Bis jetzt bin ich mit der Auswahl mehr als zufrieden.
Monte Walsh ist z.B. ein Spätwestern Klassiker und ist mehr als Abgesang auf den Western zu verstehen, mit einem hervorragenden Lee Marvin.
Die bis jetzt erscheinenden gehören nicht unbedingt zu den Filmen die man mit Sonntagnachmittag Western im öffentlich rechtlichen versteht.
Der Mann aus El Paso ist ein ruppiger Western mit Crena.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Re: Explosive Media Classic Western

Beitrag von mario-pana » Sa 22.04.2017, 19:34

Explosiv Media bringt in ihrer neuen Western Classic Edition, nach den ersten drei Perlen (DER ROTE REITER, RIO CONCHOS, BRAVADOS), drei weitere Titel auf den Markt. Allesamt James Stewart Western, die Universal vor Ewigkeiten einmal auf DVD herausbrachte.

Gemeint sind:

RANCHO RIVER
MEUTEREI AM SCHLANGENFLUSS
DIE UHR IST ABGELAUFEN

Die Titel der neuen Western Edition bestechen im ersten Blick durch herrliches Retro Cover Artwork.

Bin gespannt wie die Filme auf den BluRay Medien daherkommen. :wink:

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Explosive Media Classic Western

Beitrag von MonsterZero » Sa 22.04.2017, 22:21

Btw. hier eine gute Übersicht: https://www.spaghetti-western.net/index ... ia_catalog

Ist übrigens nach wie vor die gleiche Serie nur jetzt mit anderem Artwork.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Antworten

Zurück zu „Django - Die 36 Kammern seines Colts spucken den Tod“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast