CMV Trash Collection

News, Infos und Reviews rund um die silbernen Scheiben.
Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1298
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Mr. Z » Mo 13.03.2017, 21:38

Also ich gebe es langsam auf die Kollektion komplett zu bekommen....ich habe mir aber fest vorgenommen, einen Beitrag für die Reihe zu drehen...allerdings nix mit Rucksäcken!...
15 Jahre Kongulaspranke!...17. Sept. 2003 - 17. Sept. 2018...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Mal sehen ob ich feier... :roll:

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11373
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mo 13.03.2017, 22:06

Habe auch aufgegeben, seitdem manche Titel zeitgleich auf Blu-ray erscheinen. Und Filme doppelt und dreifach zu kaufen habe ich mir abgewöhnen müssen. :wink:

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7065
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Do 12.10.2017, 22:49

Shadowzone - Trash Collection No.136

Bild

Tief unter der Wüste Nevadas verborgen liegen die Labors von Prof. Van Fleet und der vom Ehrgeiz zerfressenen Wissenschaftlerin Dr. Erhard. Sie haben durch ihre Experimente das Geheimnis der Träume im Tiefschlaf entdeckt und dabei die Tore zu einer anderen Dimension geöffnet: zur Shadowzone. Aus der finsteren Seite der Träume bricht das Grauen in die reale Welt ein: ein fremdartiges Wesen von unvorstellbarer Bösartigkeit, das sich selbst "John Doe" nennt. Fast die gesamte Besatzung der Forschungs-Station wird ausgelöscht. Für die Überlebenden gibt es nur einen Weg, dem Grauen ein Ende zu bereiten - das Dimensions-Tor muss erneut geöffnet werden, um "John Doe" in seine fremde Welt zurück zu stoßen. Doch niemand weiß, was in der Shadowzone auf sie lauert ... Regie: J.S. Cardone mit Louise Fletcher, David Beecroft, James Hong, Frederick Flynn, Shawn Weatherly Bonusmaterial: - Original Trailer - Bildergalerie - Programmtrailer - animierte interaktive Menus Laufzeit: ca. 85 Min Bildformat: 1,66:1 (anamorph) Sprache: Deutsch, Englisch Tonformat: DD 2.0 FSK: Keine Vermietung oder Verkauf an Kinder und Jugendliche / Juristisch geprüft: Strafrechtlich unbedenklich BestNr: CMV 0830-DVD EAN: 4042564181227 VÖ-Datum: 24.11.2017 Originaltitel: Shadowzone Land/Jahr: USA 1990 Genre: Horror, Sci-Fi
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7065
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Fr 13.10.2017, 09:05

Auf meine Frage, ob ich in diesem Leben noch auf die Sammlerbox für Trash Collection 1 - 500 hoffen darf kam soeben von CMV die Anwort, dass diese natürlich schon in Planung ist, vorab aber bzgl. Produktion und Versand noch einige Dinge geklärt werden müssen.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7065
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » So 12.11.2017, 18:22

Ab dem 15.12.2017 erhältlich:

Für alle TRASH COLLECTION Fans, die viel zun lange darben
mussten, wird die Zeit des Wartens nun mit einem wahren Trash-Feuerwerk belohnt! :)

TC 143 - BloodMania (limitiert auf 99 Stück)
TC 142 - Dead Pit (Cover A & B)
TC 141 - Bloody Pom Poms (Cover A & B)
TC 140 - L'Ossessa (limitiert auf 99 Stück)
TC 139 - Bloodlust (limitiert auf 99 Stück)
TC 138 - Neon Maniacs (limitiert auf 99 Stück)
TC 137 - Scalps (limitiert auf 99 Stück)

Anmerkung:
TC 136 - Shadowzone
verschiebt sich aus produktionstechnischen Gründen nun ebenfalls auf den 15.12.
Quelle: cmv-laservision via facebook.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

UX-Bluthund
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 71
Registriert: Mo 11.04.2011, 09:54

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von UX-Bluthund » Do 16.11.2017, 10:03

Bloody pompons und shadowzone werdens bei mir diesmal. Scalps und lossessa hol ich mir auf BD. Oder lohnt die scalps BD überhaupt (Hat die jemand hier)? Von Dead Pit langt mir die alte Dragon.
P.S.
Trashcollection.de ist down -:(
Zuletzt geändert von UX-Bluthund am Do 16.11.2017, 10:42, insgesamt 1-mal geändert.

UX-Bluthund
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 71
Registriert: Mo 11.04.2011, 09:54

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von UX-Bluthund » Do 16.11.2017, 10:40

Paul Naschy hat geschrieben:
Fr 13.10.2017, 09:05
Auf meine Frage, ob ich in diesem Leben noch auf die Sammlerbox für Trash Collection 1 - 500 hoffen darf kam soeben von CMV die Anwort, dass diese natürlich schon in Planung ist, vorab aber bzgl. Produktion und Versand noch einige Dinge geklärt werden müssen.
Bin zwar kein komplettist aber so ein passgenauer Karton für 500 Stück wäre doch cool. Kann man dann auch prima in die Ecke stellen wenn die Frau keine blau rote Wand mehr im Regal haben will. :-)

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7065
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Do 16.11.2017, 13:52

P.S.
Trashcollection.de ist down -:(
ja ich hab da gemurkst und hatte keine motivation, da die neue website eh die tage online geht :)

sorry.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

UX-Bluthund
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 71
Registriert: Mo 11.04.2011, 09:54

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von UX-Bluthund » Di 28.11.2017, 22:33

https://youtu.be/cicKAhLqr9s

Sind zwar schon länger online aber ich bin jetzt erst drauf gestoßen und bin die Videos die letzten Tage am schauen. Finds recht amüsant, interessant und hat mir Lust gemacht in nächster zeit mal wieder ein paar Teile der Reihe einzulegen und auch ein paar Lücken zu schließen.

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7065
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Mi 29.11.2017, 09:29

oh cool, danke! das muss ich mir in ruhe mal ansehen. kennst du die macher der "doku"? wäre evtl was für einen eintrag auf der neuen TC-website.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

UX-Bluthund
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 71
Registriert: Mo 11.04.2011, 09:54

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von UX-Bluthund » Mi 29.11.2017, 10:49

Paul Naschy hat geschrieben:
Mi 29.11.2017, 09:29
oh cool, danke! das muss ich mir in ruhe mal ansehen. kennst du die macher der "doku"? wäre evtl was für einen eintrag auf der neuen TC-website.
Leider nicht. Am besten mal einen Kommentar zum video hinterlassen oder Herrn Strassmann fragen. Der hatte wohl öfter mal Kontakt zum playzocker wie aus den Videos hervorgeht.

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7065
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Do 14.12.2017, 12:05

Okay.... (Trommelwirbel).... es ist zwar zugegebenermaßen noch ein wenig baustellig, aber was soll´s :D

TrashCollection.de

Auch die vielen Links, welche von der OFDB weg zu den Reviews zeigen, werden richtig weitergeleitet 8)

https://ssl.ofdb.de/film/530,Mit-Motors ... -man-nicht
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

UX-Bluthund
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 71
Registriert: Mo 11.04.2011, 09:54

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von UX-Bluthund » Sa 16.12.2017, 23:43

Sieht optisch schon mal super aus. Vor allem die selbstlaufende covergalerie find ich gut auch wenn die Cover teilweise etwas zu sehr verdeckt sind. :respekt:

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7065
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Di 30.01.2018, 00:46

Selbstmord ist meldepflichtig!
Ich kämpfe mich gerade durch die neuen TCs. Ein Feuerwerk der guten Laune! :klatsch:
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7065
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Mo 12.02.2018, 09:57

Herzlich Willkommen, Nummer 144 :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Bild



Devil Story - Trash Collection No.144

In Frankreich terrorisiert ein Zombie in Nazi-Uniform das Land und bringt wahllos Touristen um. Ein junges Paar hat eine Autopanne, sie werden von den Bewohnern eines Unheil drohenden gotischen Schlosses in der Nähe aufgenommen. Gerade als sie sich gemütlich zur Nacht zurückziehen wollen, erzählt der Alte die grauenvolle Geschichte, dass das Dorf verflucht sei: vor zwei Jahrhunderten verschwanden Schiffbrüchige, die an die Küste geworfen worden waren, auf mysteriöse Weise nach der Ankunft eines Geisterschiffes aus Ägypten ... plötzlich purzeln Särge an Land, und neben dem deformierten Nazi-Killer erscheinen eine alte Zigeunerin, Hexen, Zombies, eine bösartige Katze, eine Mumie und ein verfluchtes, teuflisch wieherndes Pferd. Der Alte aus dem Schloss zieht seine Bahn, er ballert ununterbrochen herum und versucht das Pferd zu töten. Und dann kommt der Killer durch die Wand. Traum oder Wirklichkeit ... und gelingt es der jungen Frau inmitten dieser grauenvollen Geschehnisse ihr Leben zu retten?

Dieser von Absurditäten strotzende Kultfilm kennt nur zwei Kriterien: völlig Ablehnung, oder absolut ergebene Fans. Ein total skurriler Wahnsinn, der nicht eine Sekunde langweilt!

Regie: Bernard Launois mit Véronique Renaud, Marcel Portier, Catherine Day, Nicole Desailly, Christian Paumelle

Bonusmaterial: - Original Trailer - Audiokommentar von Christoph N. Kellerbach, Florian Wurfbaum & Kevin Zindler - Aufnahmen von den Dreharbeiten - umfangreiche Bildergalerie - Programmtrailer - animierte interaktive Menus

Laufzeit: ca. 73 Min Bildformat: 1,85:1 (anamorph) Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch Tonformat: DD 2.0

VÖ-Datum: 23.03.2018
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5157
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von godzilla2664 » Fr 16.02.2018, 23:52

ui - pfui teufel, solchen dreck sollen wir kaufen :o :o

ich weiss jedenfalls, wer's tun wird :mrgreen:
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7065
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Sa 17.02.2018, 00:38

Hast du DEVIL STORY schonmal gesehen? Der muss ja ein wahres Feuerwerk des guten Geschmacks sein.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5157
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von godzilla2664 » So 18.02.2018, 10:55

nöö - nie was davon gehört ... nur eben die ankündigung gelesen :angst: :angst:
Keep watching the Skies!

UX-Bluthund
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 71
Registriert: Mo 11.04.2011, 09:54

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von UX-Bluthund » Mo 19.02.2018, 19:59

Paul Naschy hat geschrieben:
Sa 17.02.2018, 00:38
Hast du DEVIL STORY schonmal gesehen? Der muss ja ein wahres Feuerwerk des guten Geschmacks sein.
Kenne den auch nur aus einem Kessler-Review in einem Franzosen-Sleaze-Artikel aber hab mich lange nicht mehr so auf einen Trash Collection Titel gefreut. :banana:

Antworten

Zurück zu „Silberlinge: DVDs, Laserdiscs & VCDs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste