Saber Rider

Von Captain Future und Goldorak über Captain Harlock zu Cowboy Bebop und Big-O!
Antworten
Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Saber Rider

Beitrag von MonsterZero » Do 10.05.2007, 07:56

So der erste SB ist da, was haltet ihr von den Änderungen ?

http://www.schnittberichte.com/schnittb ... hp?ID=3910
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Do 10.05.2007, 09:12

Saber Rider und die Star Sheriffs war in Japan kein großer Erfolg. Dennoch kauften sie die Amerikaner ein. Es erfolgte ein sehr starker Umschnitt. Episoden wurden weggelassen und sogar neu kreiert. Am Ende kam eine Serie heraus, die in Amerika ein echter Erfolg war und in Deutschland in selbiger Schnittform zum Kult avancierte. Freilich hatte sie nun nur noch wenig mit dem Original gemeinsam, was dem Spass beim ansehen aber keinen Abbruch tat. Der Erfolg in Deutschland ist sicherlich auch der deutschen Synchronisation zuzuschreiben, die mit flotten Sprüchen punktet und damit eine überaus unterhaltsame Atmosphäre schafft. Unter den Sprechern befindet sich auch Christia Tramitz, der allen wohl hinlänglich bekannt sein dürfte als Ranger aus "Der Schuh des Manitu" oder Käpt'n Kork aus "(T)raumschiff Surprise". Hier war er noch sehr jung und spricht die Rolle des Colt.

Saber Rider hat mir in der Deutschen Fassung sehr gefallen, nenne ich doch die erste Auflage von Anime House mein Eigen :-P .
Dennoch bevorzuge ich das Original. Zwar hab ich davon noch nicht viel gesehen, konnte mir durch die erste Episode, die auf dem letzten DVD Volumen als Extra spendiert wurde, ein kleines Bild machen und war da wesentlich begeisterter.

Die amerikanische Fassung bediente damals den Zeitgeist. Action ging über alles und Handlung war eher nebensächlich. Das merkt man, wenn man die Serie verfolgt ganz deutlich.

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Beitrag von MonsterZero » Do 10.05.2007, 09:21

Bin echt am überlegen mir die Japanboxen (sind 2) zu holen, nur dann bräuchte ich Untertitel und Fansubs habe ich noch nicht gefunden... :?
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Do 10.05.2007, 11:51

Ich weiß nicht, ob sich das lohnen würde. Es sei denn du bist ein echter Fan davon.

Würde Anime House sich dazu durchringen, die japanische Fassung zu veröffentlichen, was man ja seinerzeit in Aussicht gestellt hatte, dann würde ich drüber nachdenken. Japanische DVDs kosten ohnehin ein schweine Geld, weshalb das für mich nicht in Frage kommt.

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Beitrag von MonsterZero » Do 10.05.2007, 12:45

mario-pana hat geschrieben:Japanische DVDs kosten ohnehin ein schweine Geld, weshalb das für mich nicht in Frage kommt.
Da kann ich ein Lied von singen.
Ich habe nur folgendes Problem: Ich habe letztens zu ersten mal seit Jahren die ersten 3 Folgen auf deutsch gesehen und es ging einfach nicht... ich bin kein Fan von diesem "andauernd redenden" Sychronstyls, wie du ja weiß wird in der deutschen Fassung sogar geredet wen es im Original nicht wurde.
Das ist eigentlich ein Phänomen von wesentlich älteren Zeichentrickserien (die alten Spiderman zum Beispiel) und ich kann damit einfach nichts anfangen...
Selbst South Park hat Pausen. :-P

Gut die Synchro ist kultig und es sind wirklich gute Sprecher bei, aber non stop... :?
Ich kenne die englische Synchro nicht, müsste die mal probieren.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Beitrag von MonsterZero » Do 17.05.2007, 11:09

Der 2. SB ist da: http://www.schnittberichte.com/schnittb ... hp?ID=3943

Um so mehr SB's es werden um so mehr möchte ich die Japanfassung... :-P
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Dr.Beaker
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 218
Registriert: Sa 14.04.2007, 12:37
Wohnort: Black Rock Laboratory
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Beaker » Do 17.05.2007, 21:57

also der Titel hat mir anfangs nichts gesagt.Jetzt wo ich mich in bisschen durch die Schnittberichte und das Internet geklickt habe,dämmert es mir wieder,dass ich die Serie früher auch gesehen habe.
Allerdings war ich damals c.a 5 und habe es für die Zeichentrickvariante von Power Rangers gehalten :lol: (Farben stimmen ja teilweise)
Da meine Erinnerungen mit jedem Klick größer werden,bedauere auch ich,dass wir nur so eine "schlechte" Version besitzen - schade eigentlich...
"Satisfactory....most satisfactory"

Anonymous

Beitrag von Anonymous » Fr 10.09.2010, 23:56

mit anime kann ich zwar nicht so viel anfangen,aber die serie ist wirklich gut.

besonders colt find ich immer cool und von den outridern gattler und jesse blue,die kämpfe zwischen ramrod und den renegade einheiten sind auch klasse. +++

möchte aber mal wissen was alles rausgeschnitten wurde und eine realverfilmung wehre auch nicht schlecht. :-P

Anonymous

Beitrag von Anonymous » Sa 11.09.2010, 00:18

ach ja und das tolle intro hab ich vergessen,die japanische version ist aber auch nicht schlecht.

Benutzeravatar
OSAKA
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 88
Registriert: So 22.08.2010, 10:09
Wohnort: Regensburg

Beitrag von OSAKA » Do 16.09.2010, 11:33

Zu Saber Rider kommt bald ein NDS 3D Spiel so steht es geschrieben ihr könnt ja selber nachschauen

http://www.4players.de/4players.php/spi ... larm!.html

http://www.10do.de/News-Viewer-Home.110 ... backPid]=5

Das proplem ist ich habe keinen NDS
Bild
GODZILLA!!! 4EVER KING OF THE MONSTERS

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11391
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Do 16.09.2010, 12:02

Die Lincks funzen net. :hammer:

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Beitrag von MonsterZero » Do 16.09.2010, 12:18

Die Lost Episodes kommen ja auch.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Anonymous

Beitrag von Anonymous » Do 16.09.2010, 12:31

MonsterZero hat geschrieben:Die Lost Episodes kommen ja auch.
meinst du etwa die 5 episoden die von den amerikanern ganz weggelassen wurden,mit deutscher synchro oder wie.

Antworten

Zurück zu „Animes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast