S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Wo tote Mädchen aus dem Fernseher kriechen, um von Pilzmenschen zu naschen...

Moderator: MonsterZero

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von MonsterZero » Di 23.04.2013, 18:37

Echt?
Habe sie zumindest bei den VÖ-Threads ein paar Mal erwähnt schon wegen Kali Yuk mit Kinski.
Die geben sich echt Mühe Schätze auszugraben und arbeiten wohl auch mit Sammlern zusammen.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Antropophagus » Di 23.04.2013, 18:43

MonsterZero hat geschrieben:Echt?
Habe sie zumindest bei den VÖ-Threads ein paar Mal erwähnt schon wegen Kali Yuk mit Kinski.
Du weisst doch...ich les deine Postings nicht... :mrgreen:
Die geben sich echt Mühe Schätze auszugraben und arbeiten wohl auch mit Sammlern zusammen.
Ok danke...gut zu wissen... +++
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von MonsterZero » Di 23.04.2013, 19:57

Antropophagus hat geschrieben:
MonsterZero hat geschrieben:Echt?
Habe sie zumindest bei den VÖ-Threads ein paar Mal erwähnt schon wegen Kali Yuk mit Kinski.
Du weisst doch...ich les deine Postings nicht... :mrgreen:
Weiß ich doch, wollte es nur mal erwähnen. :mrgreen:
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Tohologe
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 453
Registriert: Mi 05.05.2004, 09:13
Wohnort: Berlin

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Tohologe » Do 25.04.2013, 07:16

Antropophagus hat geschrieben:
Tohologe hat geschrieben:JAJAJAJA DIE HAMMER NACHRICHT !!!!!! ICH FREUE MICH ICH TANZE ICH SINGE ......... :loveyouall:
Freust du dir auch nen Loch in den Bauch...?... :banana: :klatsch:
JAAAAAAAAAA......Is echt der Hammer...mich würde interessieren wie "das zustande gekommen ist" hieß doch immer verschollen/vernichtet etc....Und "überlege" was mit den restlichen Folgen passiert HAHA ne mal so am Rande ...hat das ZDF damals die Serie "kurzfristig abgesetzt" ? War geplannt alle Folgen zu bringen..dann müsste das ZDF ja vielleicht alle Folgen synchronisiert haben nur nicht gesendet.....Hmmmm :breakfast: Und ich werde immer noch begeistert sein wenn ich die DVD sehe ...mag halt so ein "altes Zeug" :loveyouall:

Captain Blitz
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 602
Registriert: Do 25.10.2007, 10:52
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Captain Blitz » Do 25.04.2013, 11:09

Ich kenne die Serie nicht, kann mir deshalb auch keine Erinnerungen zerstören. Wird gekauft und geguckt.

Benutzeravatar
Subkultur-DVD
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 64
Registriert: Sa 14.01.2012, 09:49

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Subkultur-DVD » Do 25.04.2013, 21:43

Die Synchro war nie verschollen, sie lag nur nicht beim ZDF. :wink:

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Antropophagus » Do 25.04.2013, 23:59

Subkultur-DVD hat geschrieben:Die Synchro war nie verschollen, sie lag nur nicht beim ZDF. :wink:
Aber zumindest die Rechte an ihr müssten beim ZDF liegen...die haben es ja wohl damals in Auftrag gegeben...
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Antropophagus » Sa 27.04.2013, 02:39

Jetzt kann man auch bei Amazon vorbestellen...allerdings 6€ teurer als bei Pidax... :-P

http://www.amazon.de/SRI-die-unheimlich ... F%C3%A4lle
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Subkultur-DVD
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 64
Registriert: Sa 14.01.2012, 09:49

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Subkultur-DVD » So 28.04.2013, 18:34

Antropophagus hat geschrieben:
Subkultur-DVD hat geschrieben:Die Synchro war nie verschollen, sie lag nur nicht beim ZDF. :wink:
Aber zumindest die Rechte an ihr müssten beim ZDF liegen...die haben es ja wohl damals in Auftrag gegeben...

Nö. Das ZDF hat an dieser Serie absolut keine Rechte mehr, weder Synchro noch sonstiges. Das war ja bisher meistens der Denkfehler, weshalb die Serie kein neues Zuhause fand. Wir waren auch dran, aber kamen ein paar Tage zu spät.

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Antropophagus » So 28.04.2013, 20:47

Subkultur-DVD hat geschrieben:Wir waren auch dran, aber kamen ein paar Tage zu spät.
Ätsch... :mrgreen:
Wieso fällt euch das immer gleichzeitig ein...?...die Serie ist von ´68...DVDs gibt es seit Ende der ´90...ihr habt also zig Jahre Zeit gehabt sie zu lizensieren und zu releasen...und 2013 fällt euch und Pidax das gleichzeitig ein...?...(Nicht so ernst nehmen) :-P
Und vor allen hättet ihr mir das Geld für die japanischen DVDs gespart... :motz: :)
Aber es gibt ja noch so viele schöne Perlen aus Japan die ihr releasen könnt...wenn sie nicht zu teuer im Einkauf sind...z.B. diesen hier:


http://www.myvideo.de/watch/8851545/Das ... urch_Tokio


Hier könnt ihr Das Grauen schleicht durch Tokio in relativ guter Qualität und in deutsch gucken...ob die Plattform legal oder illegal ist weiss ich nicht genau...hab sie nur gerade beim googeln gefunden...
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Subkultur-DVD
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 64
Registriert: Sa 14.01.2012, 09:49

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Subkultur-DVD » Mo 29.04.2013, 17:57

Wir haben zuerst in Japan angefragt, da wir vorhatten, die komplette Serie zu bringen. Hätten wir zuerst in Deutschland gestöbert, wäre vielleicht Pidax zu spät dran gewesen. Aber an der Serie waren viele dran, was die Japaner bestätigt haben, aber die Preisverhandlungen haben sich gezogen und gezogen und als man sich einig war, war es zu spät.

Was solls, es gibt noch genug anderen Kram zu veröffentlichen :)

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Antropophagus » Mo 29.04.2013, 18:56

Subkultur-DVD hat geschrieben:Wir haben zuerst in Japan angefragt, da wir vorhatten, die komplette Serie zu bringen. Hätten wir zuerst in Deutschland gestöbert, wäre vielleicht Pidax zu spät dran gewesen. Aber an der Serie waren viele dran, was die Japaner bestätigt haben, aber die Preisverhandlungen haben sich gezogen und gezogen und als man sich einig war, war es zu spät.

Was solls, es gibt noch genug anderen Kram zu veröffentlichen :)
Eben ich sags doch...und wir sind die treuen Abnehmer die auf die Releases mit Inbrunst warten...:breakfast: :klatsch:
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4260
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von MonsterAsyl » Di 27.08.2013, 18:48

Bild
Quelle: Kritiken.de

Die DVD ist jetzt schon bei Pidax bestellbar, Amazon liefert erst ab dem 27.09.
Notiz am Rande: Bei Pidax kostet die DVD knapp 1,- € weniger und ist versandkostenfrei. +++

Wer direkt bestellen möchte, kann dies hier tun:
Pidax

Wer natürlich lieber bei Amazon bestellen will (und damit das Forum unterstützt ;), kann dies hier tun:
Amazon.de
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Plasmo » Di 27.08.2013, 19:19

Das DVD-Highlight 2013! Freue mich ungemein auf diesen Knaller. :D

Ich denke da werde ich auch mal direkt bei Pidax bestellen, auch wenn vermutlich die Ofdb es wieder günstiger haben wird.
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von MonsterZero » Di 27.08.2013, 19:50

Mein Highlight ist Twilight Zone sogar auf BD von Koch. :-P +++
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Plasmo » Mi 28.08.2013, 09:03

Du findest Twilight Zone besser als S.R.I.? :o

Auch mal was neues.
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von MonsterZero » Mi 28.08.2013, 13:23

Bin Twilight Zone Fan. +++
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4260
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von MonsterAsyl » Do 29.08.2013, 16:54

So, die DVD war heute im Briefkasten. :klatsch:

@MonsterZero: Ich bin auch absoluter TZ Fan (wenn wir hier von der alten Serie sprechen) und hab auch alle US DVDs.
Kannst Du vielleicht mal einen Link zu der Koch Blue setzen?
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
undaction
Monster-Newbie
Monster-Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Mi 07.08.2013, 10:54
Wohnort: Köln

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von undaction » Do 29.08.2013, 16:56

Also ich auch nicht, aber es ist doch immer nett seinen Horizont zu erweitern ;-)
*******...und dann kam Gozilla........***********

Captain Blitz
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 602
Registriert: Do 25.10.2007, 10:52
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Captain Blitz » Fr 30.08.2013, 05:39

MonsterAsyl hat geschrieben:So, die DVD war heute im Briefkasten. :klatsch:

@MonsterZero: Ich bin auch absoluter TZ Fan (wenn wir hier von der alten Serie sprechen) und hab auch alle US DVDs.
Kannst Du vielleicht mal einen Link zu der Koch Blue setzen?
Twilight Zone

Wie funktioniert das, damit was fürs Forum hängen bleibt? :D

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Plasmo » Fr 30.08.2013, 06:24

@MonsterAsyl
Kannst du schon ein paar Wörtchen zur DVD von S.R.I. sagen? Wie ist die Bildquali so?
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4260
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von MonsterAsyl » Fr 30.08.2013, 08:57

@Captain Blitz: Danke für den Link. +++ Ich ändere den gleich mal so ab, daß was fürs Forum hängen bleibt. :wink:

@Plasmo: Na klar, aber gern doch.
Zunächst ein Wort zur Ausstattung. Die 13 in Deutschland erschienen Folgen wurden auf 2 DVDs verteilt. Zusätzlich gibt es noch ein Booklet(für Pidax ungewöhnlich, vor allem weil es diesmla wirklich ein richtiges Booklet ist und nicht nur der Nachdruck eines Filmprogramms).
Selbiges ist sehr schön geworden mit einem sehr bunten, comichaften Cover. Auf den ersten beiden Seiten gibt es Hintergrundinfos zur Serie und der Rest sind Inhaltsangaben der einzelnen Episoden mit ein paar Bildchen aus der jeweiligen Folge zur Illustration.
Gestern abend hab ich mir mal die erste Folge zur Qualitätsprüfung angesehen. Das Bild ist sehr klar und kontrastreich, die Farben sind kräftig.
Der Ton ist ebenfalls klar und jederzeit gut verständlich. Allerdings ist das Voiceover zum Vorspann etwas emotionslos. So war es aber vermutlich auch damals schon, leider kann ich mich daran aber nicht mehr erinnern, ist einfach zu lange her. :?
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11324
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Dr.Prankenstein » Fr 30.08.2013, 14:00

@MonsterAsyl:
Vielen Dank für die Info! Nun freue ich mich umso mehr auf die DVDs (bestellt im ofdb-Shop) :klatsch:

Benutzeravatar
KK NULL
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 432
Registriert: Mo 27.08.2007, 19:45

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von KK NULL » So 01.09.2013, 01:59

Naaaaaaaaaaaa ob die uncut sind :roll: denn die 13 Teile wurden damals fürs ZDF geschnitten weil zu hart!!!!

Ist die DVD nun ab 16 oder 12 FSK, denn es gibt beide Cover Abbildungen im Netz??

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11324
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Dr.Prankenstein » So 01.09.2013, 07:40


Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von mario-pana » So 01.09.2013, 10:07

Löblich, dass es die Serie nun endlich nach Deutschland schafft. Löblich dass die alte Synchro gesucht und gefunden wurde.
Schade aber, dass die übrigen Folgen nicht in der Box enthalten sein werden. Weder synchronisiert noch untertitelt. Und dabei finden sich dort einige noch bessere Perlen. Aufgrund ihres etwas geringeren Spektakulärfaktors waren sie seinerzeit wohl nicht so interessant. Dafür haben sie mehr Tiefgang.
Ich hoffe auf eine zweite Box und freue mich auf die Erste.

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Antropophagus » So 01.09.2013, 10:31

KK NULL hat geschrieben:Naaaaaaaaaaaa ob die uncut sind :roll: denn die 13 Teile wurden damals fürs ZDF geschnitten weil zu hart!!!!
Wie kommst du bitte darauf...?...woher hast du deine Infos...?...
Ich glaube nämlich nicht dass irgendjemand die Möglichkeit eines Vergleichs hatte...weil die nie wiederholt wurden...und ´71 gabs noch keine Videorekorder...sprich...keiner konnte sie aufnehmen und mit ner anderen Fassung vergleichen...
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
KK NULL
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 432
Registriert: Mo 27.08.2007, 19:45

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von KK NULL » So 01.09.2013, 17:26

Da die Serie seinerzeit dem ZDF "zu brutal" war, denke ich das bei S.R.I aus diesem Grund an den entsprechenden Stellen geschnitten wurde...
Es kann also durchaus sein, das am vorliegenden deutschen Filmmaterial bereits diverse Kürzungen vorgenommen sind...

Die Serie lief ja aus dem grund nur einmal weil eben zu hart!!!!

Oder kannst Du dir vorstellen das die serie mal so AB 12 kommt??? heute? ich denke in einem land wo man schon Disney schneitet sollte man mit allem rechnen :wink: :wink:

Bin da mal sehr gespannt ich hab ja die original serie, mal schauen. :)

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Plasmo » So 01.09.2013, 18:18

Bevor du solche Vermutungen anstellst, sollten vorerst Beweise folgen.

Für heutige Verhältnisse ist die Serie alles andere als "brutal", eigentlich sogar sehr zahm und mit FSK 12 vollkommen angemessen bewertet. Selbst für die 70er war sie weit entfernt davon für Erwachsene zu sein. Hätte es damals schon Altersfreigaben gegeben, wäre es niemals über ein FSK 16 hinaus gegangen.
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: S.R.I. und die unheimlichen Fälle

Beitrag von Antropophagus » So 01.09.2013, 18:51

KK NULL hat geschrieben:Da die Serie seinerzeit dem ZDF "zu brutal" war, denke ich das bei S.R.I aus diesem Grund an den entsprechenden Stellen geschnitten wurde...
Es kann also durchaus sein, das am vorliegenden deutschen Filmmaterial bereits diverse Kürzungen vorgenommen sind...
Sie war nicht dem ZDF zu brutal sondern den Eltern die erbost beim ZDF angerufen und sich beschwert haben...worauf die zweiten 12 oder 13 Folgen nicht mehr eingekauft worden...
Oder kannst Du dir vorstellen das die serie mal so AB 12 kommt??? heute? ich denke in einem land wo man schon Disney schneitet sollte man mit allem rechnen :wink: :wink:
Klar kann ich das...denke mal bitte dran dass z.B. Das Tier...Das Ding...Nacht der lebenden Toten...Nightmare...ehemals alles FSK 18 Kandidaten waren und nun ab 16 zu kriegen sind und das sogar TCM entschlagnahmt wurde...es geschehen noch Zeichen und Wunder... :mrgreen:

B.t.w. King Kong (1933) war "ungeschnitten" auf Laserdisc sogar ab 6 freigegeben...

Ansonsten schliesse ich mich Plasmo an...nur Sachen behaupten die du auch beweisen kannst...nicht irgendetwas aus den Fingern saugen... :mrgreen:
BildBildBildBildBild

Antworten

Zurück zu „Asiatischer Horror“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast