Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche DVD

Hier geben sich Godzillas Gummifreunde ein Stelldichein.
Antworten
Benutzeravatar
U4000
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 261
Registriert: Di 09.06.2009, 17:33

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von U4000 » So 20.11.2011, 13:31

Hallo Gigan_2011
im Setup Menü deines DVD Players. :breakfast:

Player einschalten, dann die Setup Taste drücken und im Grundmemü, meistens unter "Anzeigeeinstellungen" das TV-System einstellen.

Es müsste dort die Auswahl "PAL", "NTSC" und "MULTI" stehen. Habe meinen Player auf "MULTI" stehen und kann jede DVD abspielen. Bei einen BluRay Player funktioniert es ebenfalls. :breakfast:

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5167
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von godzilla2664 » So 20.11.2011, 13:42

unter umständen hilft es auch in der betriebsanleitung des gerätes nachzusehen.

ist aber ein geheimtipp, bitte nicht weitersagen! :mrgreen:
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3131
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Astro » So 20.11.2011, 15:45

Richtige Männer brauchen keine Betriebsanleitung. :wink:
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Gigan_2011
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 591
Registriert: Sa 25.12.2010, 13:34

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Gigan_2011 » Mo 21.11.2011, 13:23

U4000 hat geschrieben:Hallo Gigan_2011
im Setup Menü deines DVD Players. :breakfast:

Player einschalten, dann die Setup Taste drücken und im Grundmemü, meistens unter "Anzeigeeinstellungen" das TV-System einstellen.

Es müsste dort die Auswahl "PAL", "NTSC" und "MULTI" stehen. Habe meinen Player auf "MULTI" stehen und kann jede DVD abspielen. Bei einen BluRay Player funktioniert es ebenfalls. :breakfast:
Ich danke dir vielmals!. Es hat geklappt ! :).

Gibt trotzdem kein + Punkt für Cult-Movies!... Hätte der nette Herr mir das nicht gesagt, hätte ich den Film wohl NIE vernünftig gucken können.
"Und das ist Gigan, einer unserer größten Kämpfer!"

Nosferatu64
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1773
Registriert: Fr 06.05.2011, 15:11
Wohnort: Aachen

Re:

Beitrag von Nosferatu64 » So 11.12.2011, 13:36

spannick hat geschrieben:kann nix sagen ausser, dass beide Filme jetzt ganz grosse (bestmögliche) Qualität haben, da ich sie bearbeitet habe. Alles Weitere liegt nicht in meinen Händen.

Hallo Spannick,

Hast Du vielleicht jetzt was mehr Informationen über eine Neu-Auflage? ???

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Plasmo » Mo 12.12.2011, 21:24

Für alle die, die die 20€-Aktion bei bmv-Medien verpasst haben (so wie ich):

Ghidorah gibt es momentan für 22€ neu OVP auf Ebay. Das tolle ist, dass der Versand kostenlos ist, ihr also für die DVD eigentlich nur 20€ bezahlt. Ein, wie ich finde, angemessener Preis für dieses Produkt:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0575590579

Einfach Preisvorschlag senden klicken. 20€ wurde abgelehnt bei mir, 22€ akzeptiert. Vielleicht versucht ihr zuerst 21€, könnte ja auch noch klappen und wenn nicht, geht 22€ dann auf jeden Fall.

Für den Preis nehme ich die DVD gerne mit. Da hat sich das Warten wieder einmal ausgezahlt. +++
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Mosugoji
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 314
Registriert: Mo 01.11.2010, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Mosugoji » Di 13.12.2011, 12:02

Wegen des Schreibfehlers (Ghidora) und ohne "Godzilla" in der Titelzeile wird das Angebot wohl wenig gefunden werden.

Ist eigenlich noch eine Amaray-Version absehbar? So wie bei den 3 Gameras?
Warum geht die Katze über das Möbiusband?
Weil sie auf die gleiche Seite will.

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7115
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Paul Naschy » Di 13.12.2011, 12:35

der varan kostet derzeit bei amazon 21.85.

http://www.amazon.de/s?ie=UTF8&Los.x=14 ... nk_code=qs
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Plasmo » Di 13.12.2011, 13:29

Mosugoji hat geschrieben:Wegen des Schreibfehlers (Ghidora) und ohne "Godzilla" in der Titelzeile wird das Angebot wohl wenig gefunden werden.
Ich suche auf Ebay häufiger nach dem Stichwort "Frankensteins", da finden sich oft tolle Sachen drunter! :D

Mosugoji hat geschrieben:Ist eigenlich noch eine Amaray-Version absehbar? So wie bei den 3 Gameras?
Wurde immer noch nicht offiziell bestätigt. Da wir aber wissen, dass ein neues fehlerfreies Master angefertigt worden ist und es anscheinend nicht für eine Umtauschaktion benutzt wird (die wäre dann ja schon längst passiert, das Master ist lange fertig), kann man leicht 1 und 1 zusammenzählen und sagen, dass eine Neuauflage definitiv in irgendeiner Form kommt.
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7115
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Paul Naschy » Di 13.12.2011, 13:37

Plasmo hat geschrieben:Ich suche auf Ebay häufiger nach dem Stichwort "Frankensteins", da finden sich oft tolle Sachen drunter! :D

:angst: :angst: :angst:

Bild

( Frankensteinschlumpf )
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Nosferatu64
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1773
Registriert: Fr 06.05.2011, 15:11
Wohnort: Aachen

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Nosferatu64 » Di 13.12.2011, 15:29

:atomrofl: :rofl: :rofl: :rofl:

Benutzeravatar
Kai "the spy"
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3673
Registriert: Do 06.04.2006, 16:33
Wohnort: Breisach am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Kai "the spy" » Mi 14.12.2011, 02:08

Paul Naschy hat geschrieben:
Plasmo hat geschrieben:Ich suche auf Ebay häufiger nach dem Stichwort "Frankensteins", da finden sich oft tolle Sachen drunter! :D

:angst: :angst: :angst:

Bild

( Frankensteinschlumpf )
Ob das nun Frankenschlumpf oder Schlumpfenstein ist, darüber streiten sich die Nord- und Südschlümpfer.





Ich hoffe, wenigstens der eine oder andere kann was mit diesem Insiderwitz anfangen.
Bild

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5167
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von godzilla2664 » Mi 14.12.2011, 08:50

genau den habe ich mir letztes mal aus hamburg mitgebracht! ein schöner schlumpf, der seither
meine dvd-sammlung bewacht ... meine einzige action-figur übrigens :D
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
G-Grasper-v2.0
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 318
Registriert: Di 23.09.2008, 21:46
Wohnort: Berlin

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von G-Grasper-v2.0 » Mo 26.12.2011, 18:40

Was ist denn nun mit neuen Fassungen (ohne Ruckeln), mir juckt es in den Fingern die Filme endlich zu kaufen und anzusehen!? :?
Bild

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3131
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Astro » Mo 26.12.2011, 22:26

Vielleicht in der nächsten Auflage in 15 Jahren. :rofl:
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
eddiefan
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 317
Registriert: Mi 22.04.2009, 12:27
Wohnort: Ruhrpott

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von eddiefan » Do 29.12.2011, 13:13

Bei Amazon wird Ghidrah im Moment für 23,99€ angeboten.
Bin am überlegen, ob ich bei diesem Preis zuschlagen soll. ???

Bei Varan habe ich das Ruckeln ja in den Griff bekommen.

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Plasmo » Do 29.12.2011, 13:49

@eddiefan
Auf Ebay gibt es die DVD immer noch für 22€ oder vielleicht sogar 21€ INKL. Versandkosten! Schlag doch lieber da zu als bei Amazon, sind immerhin weitere 2€/3€ weniger. :wink:
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
eddiefan
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 317
Registriert: Mi 22.04.2009, 12:27
Wohnort: Ruhrpott

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von eddiefan » Fr 30.12.2011, 12:05

Plasmo hat geschrieben:@eddiefan
Auf Ebay gibt es die DVD immer noch für 22€ oder vielleicht sogar 21€ INKL. Versandkosten!
Ah ja, danke für den Tipp. :)
Aber nach einer Nacht drüber schlafen, bin ich zu der Erkenntnis gekommen, insgesamt noch ein wenig zu warten. Jetzt kommt es auf ein paar Tage auch nicht mehr an.

Am 8.Januar werde ich erstmal auf die Filmbörse in Dortmund gehen. Mal sehen was da so los ist. Dort werde ich auch mal Ausschau nach der Gamera-Box halten. Vielleicht kann man da auch nochmal was rausschlagen, wenn man bei einem Händler mehrere Artikel kauft.

Nosferatu64
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1773
Registriert: Fr 06.05.2011, 15:11
Wohnort: Aachen

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Nosferatu64 » Do 26.01.2012, 17:26

Ich habe mir den Gidohra jetzt auch bestellt. Für knapp 23 Euronen. Ich bin schon gespannt auf das ruckeln oder auch nicht. :roll:
Somit habe ich denn die Godzilla-Sammlung komplett auf DVD.
Inklusive `Godzilla´s Revenge´.
Den habe ich nähmlich in Japanischer Sprache mit Holländische Untertitelung.

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 658
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Onkel Zilla » Di 15.05.2012, 19:08

Auch wenn hier schon was länger net mehr geschrieben wurde, hätt ich da ma eine Frage ;)

Hab mir jetzt am Sonntag mit nem Kollegen nochmal den Varan angeschaut, und danach den deutschen Trailer dazu. Da ist mir dann aufgefallen, dass nach dem Trailer noch
einiges an Bildern kommt, die irgendwie net dazugehören, wie z.B. ein Bild von einem Ultraman Realmovie und noch einiges mehr, ist das sonst noch wem aufgefallen und was viel wichtiger ist, muss das so sein?

Benutzeravatar
Kingzilla86
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 327
Registriert: Mi 02.05.2012, 02:12
Wohnort: Lübeck

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Kingzilla86 » Mi 23.05.2012, 01:01

Keine Ahnung mir ist aber bei dem Film" Varan,, was anderes aufgefallen und zwar nähmlich das am Ende des Films eine Szene von dem Film" Godzilla(1954),, rein gepackt worden ist und zwar nähmlich diese Schwanz-Szene bei Minute 84 und 22 Sek. MFG: Kingzilla86. :)
Egal was es ist, es wird uns vernichten.

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Plasmo » Mi 23.05.2012, 07:58

Na dann nehme ich mir doch mal die Zeit und beantworte die beiden Fragen. :)

Onkel Zilla hat geschrieben:Hab mir jetzt am Sonntag mit nem Kollegen nochmal den Varan angeschaut, und danach den deutschen Trailer dazu. Da ist mir dann aufgefallen, dass nach dem Trailer noch
einiges an Bildern kommt, die irgendwie net dazugehören, wie z.B. ein Bild von einem Ultraman Realmovie und noch einiges mehr, ist das sonst noch wem aufgefallen und was viel wichtiger ist, muss das so sein?
Du meinst sicher den Trailer zu Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidora?

Der Film erfuhr seine Erstaufführung am 20.12.1964 in Japan. Einhergehend mit der Neufokussierung auf ein jüngeres Publikum, hielt ab 1969 die Produktionsfirma Toho regelmäßig Sonderveranstaltungen ab, in denen alte Filme in gekürzten Versionen (meistens auf circa 60min rum) gezeigt wurden. Diese Festivals sind unter dem Begriff Toho Champion Matsuri bekannt. Insgesamt gab es 19 Festivals dieser Art, das erste 1969 und das letzte 1978. Hier wurden auch etliche Godzillafilme gezeigt. Am vierten Festival im Winter 1971 (anfangs gab es drei Festivals pro Jahr. Mit sinkender Popularität des japanischen Kinos und der Erfolgswelle des Fernsehens gab es ab 1975 nur noch jährliche Veranstaltungen) wurden dann neben Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidora auch Kaette kita Urutoraman, Inakappe Taishô, Minashigo Hacchi und Macchi uri no Shôjo gezeigt.

Den Trailer, den wir auf der DVD zu sehen bekommen, ist also ein Vorankündigungstrailer für das Winterfestival 1971! Unter anderem ist dies auch daran zu erkennen, dass die Titel für die Festivals verändert worden sind. Der Godzillafilm hieß bei seiner Erstaufführung 1964 San Daikaijû Chikyû Saidai no Kessen (三大怪獣 地球最大の決戦), der Titel mit dem der Film im Trailer angekündigt wird lautet allerdings Gojira - Mosura - Kingugidora Chikyû Saidai no Kessen (ゴジラ・モスラ・キングギドラ 地球最大の決戦).
Allerdings ist 8-Films hier keine Schuld zuzuschreiben: Für die Ummodellierung des Trailers, hat man seinerzeit das original Negativ des eigentlichen Trailers benutzt. Der echte Trailer für die Schnittfassung von 1964 existiert nicht mehr.

Kingzilla86 hat geschrieben:Keine Ahnung mir ist aber bei dem Film" Varan,, was anderes aufgefallen und zwar nähmlich das am Ende des Films eine Szene von dem Film" Godzilla(1954),, rein gepackt worden ist und zwar nähmlich diese Schwanz-Szene bei Minute 84 und 22 Sek. MFG: Kingzilla86. :)
Das ist durchaus richtig, gut aufgepasst! Varan - Das Monster aus der Urzeit hat noch ein paar weitere Archivaufnahmen vom 54er Godzilla, da man seinerzeit in Geldnot geriet. Der Film sollte ursprünglich nur für das US-amerikanische Fernsehen produziert werden. Die amerikanische Firma AB-PT Pictures Corporation, welche das Projekt in Auftrag gab, sprang allerdings mitten in der Produktion ab und ließ die Toho hängen. Um das bereits gedrehte Material nicht komplett vergeudet zu haben, plante man nun doch den Film ins japanische Kino zu bringen. Das ist auch der Grund warum Varan - Das Monster aus der Urzeit in schwarz&weiß gedreht worden ist (mit Rodan (Japan 1956) hatte man zuvor ja schon den ersten Farbfilm abgedreht) und das Bildformat teilweise komisch aussieht: Die schon abgedrehten Szenen für das Fernsehen sind in Cinemascope, die neu gedrehten Szenen in Tohoscope (mit Weltraumbestien (Japan 1957), drehte Ishiro Honda ein Jahr zuvor den ersten Tokusatsu-Film in diesem Format, der fünfte Film überhaupt der in Tohoscope gedreht werden sollte.), ganz zu schweigen von dem Archivmaterial. Der ganze Mischmasch wurde dann letztlich zurecht gestreckt und Toho-Panscope genannt.

Erst vier Jahre nach der japanischen Erstaufführung im Kino, ging erneut eine US-amerikanische Firma auf die Toho zu und kaufte die Rechte für Varan ein. Für den US-amerikanischen Markt wurde der Film komplett umgeschnitten, mit anderer Musik hinterlegt und eine komplett neue Rahmenhandlung mit anderen Schauspielern enstand. Dieses Machwerk lief dann 1964 unter dem Titel Varan the Unbelieveable in US-amerikanischen Kinos an und stellt einen gänzlich anderen Film als das Original dar.
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Barakidon
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2060
Registriert: So 15.01.2012, 19:57
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Barakidon » Mi 23.05.2012, 19:21

Besser kann man es wohl nicht erklären! :klatsch:
Bild

Filmemacher sollten bedenken, dass man ihnen am Tag des Jüngsten Gerichts all ihre Filme wieder vorspielen wird.

Barakidons Inhaltsverzeichnis zum Marathon 31 Nächte des Grauens 5

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 658
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Onkel Zilla » Mi 23.05.2012, 19:28

Das mit dem Trailer sollte jetzt keine Anschuldigung sein is mir halt nur aufgefallen.
Aber Danke für die tolle Erklärung, man lernt halt nie aus ;)

Benutzeravatar
Kingzilla86
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 327
Registriert: Mi 02.05.2012, 02:12
Wohnort: Lübeck

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Kingzilla86 » Do 24.05.2012, 01:35

Das liegt nur daran das ich so gut aufgepasst hatte da ich fast alle Godzilla-Filme auswendig kenne( ist kein witz und auch keine Lüge) Plasmo. :wink: MFG: Kingzilla86 :)
Egal was es ist, es wird uns vernichten.

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Plasmo » Do 24.05.2012, 06:31

Dann bist du hier in bester Gesellschaft. Das sollte eine Grundvorraussetzung für Kongulaner sein. ;)
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Barakidon
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2060
Registriert: So 15.01.2012, 19:57
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Barakidon » Do 24.05.2012, 14:49

Na dann passe ich ja auch gut her :mrgreen: , denn ich habe schon alle - wirlich alle - in so gut wie allen Sprachfassungen gesehen. Insofern kenne ich sie auch auswendig.
Bild

Filmemacher sollten bedenken, dass man ihnen am Tag des Jüngsten Gerichts all ihre Filme wieder vorspielen wird.

Barakidons Inhaltsverzeichnis zum Marathon 31 Nächte des Grauens 5

Benutzeravatar
Kingzilla86
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 327
Registriert: Mi 02.05.2012, 02:12
Wohnort: Lübeck

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Kingzilla86 » Do 24.05.2012, 17:10

Thanks für das Kompliment Plasmo. Fühle mich echt geert. :-P
Egal was es ist, es wird uns vernichten.

oliver
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1959
Registriert: So 03.01.2010, 11:40

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von oliver » Do 26.07.2012, 09:45

wie ist der aktuelle stand denn jetzt eigentlich??? kann man davon ausgehen, dass es keine neuen dvds geben wird wo der fehler behoben ist (ich denke mal nicht) und inwieweit kann man das ruckeln denn jetzt beheben bzw wie schlimm ist es wirklich?


denn 17€ für die varan quer-steelbox wären ja preislich soweit in ordung, bei ghidorah für 25€ würde ich dann aber vorher schon gerne genau wissen, worauf ich mich da einlasse (amazon-preise)

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Varan und Ghidrah the Three-headed Monster als deutsche

Beitrag von Zillasaurus » Do 26.07.2012, 10:50

oliver hat geschrieben: denn 17€ für die varan quer-steelbox wären ja preislich soweit in ordung, bei ghidorah für 25€ würde ich dann aber vorher schon gerne genau wissen, worauf ich mich da einlasse (amazon-preise)
Ich habe mir vor kurzem auch den Ghidorah auf DVD gekauft. Der Preis ist zwar happig (Wobei ich sagen muss ich habe 22€ + 3€ Versand gezahlt) aber von Ruckeln ist da keine Spur. Ich habe keine Ahnung, wer behauptet hat, dass die DVD Ruckeln würde.

Bei Varan habe ich ehrlich gesagt keine Ahnung, ob der ruckelt oder ob es, wie bei Ghidorah, nicht stimmt.

Antworten

Zurück zu „GAMERA, GUILA & Co - Godzillas Monsterkumpel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast