KAIJU CLASSICS von Anolis

Hier geben sich Godzillas Gummifreunde ein Stelldichein.
Antworten
Benutzeravatar
Xyrxes
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3929
Registriert: So 15.04.2007, 03:26
Wohnort: Rellingen
Kontaktdaten:

KAIJU CLASSICS von Anolis

Beitrag von Xyrxes » Fr 21.09.2007, 23:51

Hab es gerade gelesen: :cry2:
Also dieses Jahr wird es wohl nichts mehr mit den Filmen werden. Was primär an der Verpackung liegt, da der Hersteller aufgrund des Weihnachtsgeschäftes längere Produktionszeiten hat.

Ich gehe zur Zeit von den folgenden Terminen aus:

U2000: Februar/März 2008
U4000: März/April 2008
Verpackung? Und die für U-4000 braucht einen Monat länger?

Na, Hauptsache die kommen überhaupt, und bitte nicht erst Ende 2008 :wink:


IVO GO +++ :klatsch:

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Fr 21.09.2007, 23:59

Ich :kotz: ab....hab mich so gefreut... :cry2:
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3127
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Beitrag von Astro » Fr 21.09.2007, 23:59

Ist eh besser, wenn nicht alles auf einmal kommt. Zumindest für den Geldbeutel.
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Sa 22.09.2007, 05:09

Das gibt Zeit sich drauf vorzubereiten. Ich hätte sie auch liebendgern früher gehabt. Aber, was lang währt wird endlich gut. Hoffen wir, dass uns bald noch weitere schöne Titel erwarten. Frankenstein - Zweikampf der Giganten (bitte...bitte...bitte), vielleicht?

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Sa 22.09.2007, 17:31

mario-pana hat geschrieben:Das gibt Zeit sich drauf vorzubereiten. Ich hätte sie auch liebendgern früher gehabt. Aber, was lang währt wird endlich gut. Hoffen wir, dass uns bald noch weitere schöne Titel erwarten. Frankenstein - Zweikampf der Giganten (bitte...bitte...bitte), vielleicht?
Der ist ja schon draussen..zwar nicht so toll...aber da würde ich neben Godzillas Sohn doch erstmal Frankenstein und die Monster aus dem All vorziehen..der war genau so beschissen gemastered wie Godzillas Sohn... ---
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Sa 22.09.2007, 17:54

Frankenstein - Zweikampf der Giganten, ist bisher mein Lieblingsfilm von Ishiro Honda, der jenseits von Godzilla spielt. Hätte da liebendgern eben eine neue Auflage. Wenn Sanda und Gailah in der Stadt prügeln ist das einfach nur herrlich.

"Frankenstein und die Monster aus dem All" würde ich natürlich genausogern sehen wollen.

Benutzeravatar
Kai "the spy"
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3665
Registriert: Do 06.04.2006, 16:33
Wohnort: Breisach am Rhein
Kontaktdaten:

Beitrag von Kai "the spy" » Sa 22.09.2007, 18:07

Naja, dann gibt's die DVDs eben etwas später. Wie Astro schon richtig sagte, es beruhigt die Brieftasche doch etwas. :roll: Und das sich langes Warten bei Ivos Verein lohnt, wissen wir ja spätestens seit "Affengesicht". Und SO lange wird das ja offensichtlich nicht dauern.
Bild

Ivo Scheloske
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 353
Registriert: Do 23.08.2007, 15:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Ivo Scheloske » Fr 12.10.2007, 11:17

[quote="Kai "the spy""]Naja, dann gibt's die DVDs eben etwas später. Wie Astro schon richtig sagte, es beruhigt die Brieftasche doch etwas. :roll: Und das sich langes Warten bei Ivos Verein lohnt, wissen wir ja spätestens seit "Affengesicht". Und SO lange wird das ja offensichtlich nicht dauern.[/quote]

Danke für euer Vertrauen. Um die Wartezeit mal etwas abzukürzen, hier schon mal eine News zu der kommenden DVD von U-4000:

Am Mittwoch wurden in Berlin die Aufnahmen des Audiokommentars zu U-4000 abgeschlossen. Mit dabei natürlich wieder Jörg Buttgereit.

Da die Zusammenarbeit mit Christian Keßler bei GODZILLAS SOHN so ergiebig war, haben wir ihm diesmal einen weiteren Filmexperten an die Seite gestellt: Bodo Traber.

Den Meisten sicherlich durch seine fundierten Artikel bei der Splatting Image bekannt, ist Herr Traber Co-Autor einer ganzen Reihe von Sekundärliteratur zum Thema Film. Außerdem schreibt er als freier Journalist Filmkritiken für mehrere Tageszeitungen, darunter DIE WELT.

Ich kann euch schon jetzt sagen, daß dies ein sehr interessanter Kommentar geworden ist.
SAVE THE CHEERLEADER, SAVE THE WORLD!

Benutzeravatar
Xyrxes
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3929
Registriert: So 15.04.2007, 03:26
Wohnort: Rellingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Xyrxes » Fr 12.10.2007, 11:19

:D +++ :klatsch:

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Fr 12.10.2007, 14:18

Habt ihr denn im Special irgendwas von den Schauspielern...insofern sie noch leben..?..

Werden sie optisch zu den Kaiju Classics Metalpaks passen..?...

Also ich für meinen Teil freu mich saumässig auf beide U-Filme... +++ :loveyouall: :banana: :klatsch:
BildBildBildBildBild

Ivo Scheloske
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 353
Registriert: Do 23.08.2007, 15:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Ivo Scheloske » Sa 13.10.2007, 02:37

Antropophagus hat geschrieben:Habt ihr denn im Special irgendwas von den Schauspielern...insofern sie noch leben..?..
Bonusmaterial steht noch nicht fest. Und wird auch noch 'ne Weile dauern, bis man dazu was definitives sagen kann.
Antropophagus hat geschrieben:Werden sie optisch zu den Kaiju Classics Metalpaks passen..?...
Auf jeden Fall. Gleiche Verpackung, selber Still beim Artwork.
SAVE THE CHEERLEADER, SAVE THE WORLD!

Benutzeravatar
Xyrxes
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3929
Registriert: So 15.04.2007, 03:26
Wohnort: Rellingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Xyrxes » Sa 13.10.2007, 10:07

Auf jeden Fall. Gleiche Verpackung, selber Still beim Artwork.
Welch erfreuliche Nachricht :D
Das Artwork gefällt mir wirklich ausgesprochen gut +++

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » So 14.10.2007, 20:20

@Iwo: Wenn Ihr von U2000 noch eine Super8-Kurzfassung mit schönen Farben braucht, kann ich Euch gern weiterhelfen :wink:

Von U 4000 gab's ja offenbar leider nur Super8-Kopien, die einen deutlichen blau-rot-Überhang hatten :?
Bild

Benutzeravatar
HK5up
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 316
Registriert: So 07.10.2007, 13:50
Wohnort: L.E.
Kontaktdaten:

Beitrag von HK5up » So 04.11.2007, 19:05

Gut da kann ich noch sparen :D

Ich freue mich so auf U2000
U4000 habe ich noch nie gesehen...

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » So 04.11.2007, 19:08

HK5up hat geschrieben:U4000 habe ich noch nie gesehen...
:o :o :o Uiihhh...dann wirds aber mal Zeit... :-P
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Dr.Beaker
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 218
Registriert: Sa 14.04.2007, 12:37
Wohnort: Black Rock Laboratory
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Beaker » So 04.11.2007, 20:31

ich habe sogar beide noch nicht gesehen :oops: . Persönlich kann ich mir auch aus den Zusammenfassungen aus dem Internet kein richtiges Bild machen. Ich mag ja jegliche Riesenmonster, aber bei zu viel Trash ist bei mir schnell schluss :mrgreen:
Schwimmen die Filme denn eher auf einer Trashwelle, oder kann man sie einfach zu Abenteuerfilmen etc. zählen?
"Satisfactory....most satisfactory"

Benutzeravatar
ozaki
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 325
Registriert: Fr 10.11.2006, 17:31
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von ozaki » So 04.11.2007, 21:32

Die sind in etwa auf dem Niveau der zeitgenössischen Godzilla-Filme.
Besucht meine Homepage: www.myblog.de/godzilla4ever

Benutzeravatar
Superhero
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 241
Registriert: Mi 13.04.2005, 15:21
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von Superhero » Do 08.11.2007, 21:30

Dr.Beaker hat geschrieben:ich habe sogar beide noch nicht gesehen :oops: . Persönlich kann ich mir auch aus den Zusammenfassungen aus dem Internet kein richtiges Bild machen. Ich mag ja jegliche Riesenmonster, aber bei zu viel Trash ist bei mir schnell schluss :mrgreen:
Schwimmen die Filme denn eher auf einer Trashwelle, oder kann man sie einfach zu Abenteuerfilmen etc. zählen?
U2000 ist noch akzeptabel. Bei U4000 werden einige Anähnger des ersten Monsterfilms in die Knie gehen.
Bild

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Do 08.11.2007, 21:42

Superhero hat geschrieben:
Dr.Beaker hat geschrieben:ich habe sogar beide noch nicht gesehen :oops: . Persönlich kann ich mir auch aus den Zusammenfassungen aus dem Internet kein richtiges Bild machen. Ich mag ja jegliche Riesenmonster, aber bei zu viel Trash ist bei mir schnell schluss :mrgreen:
Schwimmen die Filme denn eher auf einer Trashwelle, oder kann man sie einfach zu Abenteuerfilmen etc. zählen?
U2000 ist noch akzeptabel.
Akzeptabel... ???...
Der Film ist weit weg von NUR akzeptabel...U 2000 ist schlichtweg ein Klassiker (genau wie ich...der im gleichen Jahr produziert wurde... :-P )...selbiges gilt für
U 4000...letzterer ist zwar kein Monsterfilm...hat trotzdem phantastische Charaktere...und zudem auch noch eine gruselige Atmoshäre (gelle Harry...aus der Nummer kommst du nicht mehr raus)...
Bei U4000 werden einige Anähnger des ersten Monsterfilms in die Knie gehen.
Ich kenne ehrlich gesagt niemanden der bei dem Film in die Knie geht...die Ratten...Fledermausmenschen und Kroiga sehen zwar Marionettenmässig aus..machen den Film trotzdem nicht schlechter...er ist zugegeben extrem trashiger als U 2000...macht aber definitiv nicht minder Spass...

Aber es ist halt Geschmacksache...
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Gezora
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2801
Registriert: Mo 05.07.2004, 13:31
Wohnort: I'd like to be under the sea ...

Beitrag von Gezora » Do 08.11.2007, 22:06

Superhero hat geschrieben:Bei U4000 werden einige Anähnger des ersten Monsterfilms in die Knie gehen.
Ganz im Gegenteil: für diesen Film gibt es von mir Standing Ovations. :klatsch:

Gruß
Gezora
Wir haben es bisher in unserer Epoche auf allen Gebieten zu unglaublichen Höchstleistungen gebracht, nur nicht in der Kriminalität.

Benutzeravatar
Xyrxes
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3929
Registriert: So 15.04.2007, 03:26
Wohnort: Rellingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Xyrxes » Do 08.11.2007, 23:26

Ganz im Gegenteil: für diesen Film gibt es von mir Standing Ovations.
Für U-4000 auf jeden Fall +++ :klatsch:
Für mich der begehrenswerteste Film aus der Anolis Edition.

Benutzeravatar
KK NULL
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 432
Registriert: Mo 27.08.2007, 19:45

Beitrag von KK NULL » Fr 09.11.2007, 01:43

JA bin ich auch heiss drauf :banana:

Captain Blitz
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 602
Registriert: Do 25.10.2007, 10:52
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Captain Blitz » Fr 30.11.2007, 22:29

Ich kaufe mir den "Krempel" eh. Als Balg gesehen, als "Erwachsener" gekauft, ist doch klar! +++

Aber wie weiter oben bereits geschrieben, "Frankensteins Monster aus dem All", "Frankenstein - Zweikampf der Giganten" oder halt "Guila - Frankensteins Teufelsei" hätten bei mir absolute PRIO!

Ivo Scheloske
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 353
Registriert: Do 23.08.2007, 15:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Ivo Scheloske » Di 15.01.2008, 10:13

So, jetzt mal hintereinander 3 Posts mit neuen Infos. Den Anfang macht das Cover zu U-4000 (hoffe, das klappt):

http://forum.dvd-forum.at/attachment.ph ... 1200385917

Hm, direkt einfügen geht leider nicht. Daher hoffe ich, das jeder das Bild hier öffnen kann.

Viele Grüsse, Ivo
SAVE THE CHEERLEADER, SAVE THE WORLD!

Ivo Scheloske
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 353
Registriert: Do 23.08.2007, 15:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Ivo Scheloske » Di 15.01.2008, 10:14

Weiter gehts mit dem Cover zu U-2000:

http://forum.dvd-forum.at/attachment.ph ... 1200386368

Viele Grüsse, Ivo
SAVE THE CHEERLEADER, SAVE THE WORLD!

Ivo Scheloske
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 353
Registriert: Do 23.08.2007, 15:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Ivo Scheloske » Di 15.01.2008, 10:14

Ganz kurz noch etwas zur Ausstattung:

Natürlich hat Jörg Buttgereit wieder einen Kommentar zu U-2000 eingesprochen. Unterstützt wurde er - nach Christian Keßler und Bodo Traber - von einem weiteren SPLATTING IMAGE Autor: Marcus Stiglegger

Zur Info hier mal sein Wikipedia-Eintrag:

Marcus Stiglegger (* 1971) ist ein deutscher Publizist und Filmwissenschaftler. Er lehrt als Dozent für Filmwissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz, wo er 1999 mit der Studie Sadiconazista – Faschismus und Sexualität im Film promovierte und 2006 mit Ritual und Verführung habilitierte.

Marcus Stiglegger schreibt regelmäßig für die Filmzeitschrift Filmdienst und das Poptheorie-Magazin Testcard. Seit 2002 ist er Gründer und Herausgeber des Kulturmagazins :Ikonen: - Zeitschrift für Kunst, Kultur und Lebensart.
SAVE THE CHEERLEADER, SAVE THE WORLD!

Benutzeravatar
Xyrxes
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3929
Registriert: So 15.04.2007, 03:26
Wohnort: Rellingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Xyrxes » Di 15.01.2008, 10:20

Wieder zwei ausgezeichnete Cover :loveyouall:
Schade dass es die letzten Filme in der Edition sind :cry:

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3058
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » Di 15.01.2008, 10:21

Dolle Neuigkeiten, können wir noch in diesem Jahr damit rechnen? Was wird es kosten?
Macht sie fettich!!!

Ivo Scheloske
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 353
Registriert: Do 23.08.2007, 15:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Ivo Scheloske » Di 15.01.2008, 11:01

Gorath hat geschrieben:Dolle Neuigkeiten, können wir noch in diesem Jahr damit rechnen? Was wird es kosten?
Beide Titel kommen noch dieses Jahr, wenn auch - ich traue mich kaum es zu schreiben - etwas später als in diesem Thread angekündigt. Realistisch ist mittlerweile Ende April/Anfang Mai.

Die Preise werden sich in den bekannten Regionen von 30 - 35 Euros bewegen.
SAVE THE CHEERLEADER, SAVE THE WORLD!

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Di 15.01.2008, 11:51

Die Coverbilder können derzeit nur Forumsmitglieder genießen. :?

Antworten

Zurück zu „GAMERA, GUILA & Co - Godzillas Monsterkumpel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste