Goke, Living Skeleton, Genocide und Guila von Criterion!

Rotglühende Riesenplaneten, Raumschiffe mit Bohrern dran und seltsame Außerirdische!
Antworten
Benutzeravatar
Morty
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 323
Registriert: Mi 28.04.2004, 16:45
Wohnort: Frankfurt am Main

Goke, Living Skeleton, Genocide und Guila von Criterion!

Beitrag von Morty » Sa 18.08.2012, 16:59

Ach du meine Fresse, wer hätte denn mit sowas gerechnet?

http://www.scifijapan.com/articles/2012 ... -shochiku/

Das werden wohl die ersten Fabelveröffentlichungen von Goke und The Living Skeleton mit verständlichen Untertiteln. Vor allem Letzteren wollte ich immer mal sehen.

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Goke, Living Skeleton, Genocide und Guila von Criterion!

Beitrag von Plasmo » Sa 18.08.2012, 18:25

Bis auf The living Skeleton ja eigentlich eher uninteressant, da die deutschen DVDs (zumindest mir) reichen. Wenn die Extras stimmen, schlage ich aber auf jeden Fall zu!

Und unerwartet ist dies wirklich! Schon eine kleine Sensation! :D
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Mosugoji
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 314
Registriert: Mo 01.11.2010, 10:16
Wohnort: Berlin

Re: Goke, Living Skeleton, Genocide und Guila von Criterion!

Beitrag von Mosugoji » So 19.08.2012, 07:10

Sieht doch hübsch aus. Wäre nett wenn einer hier Bescheid gibt, wenn die Box draußen ist,
ob dort oder in einem anderen Store.
Warum geht die Katze über das Möbiusband?
Weil sie auf die gleiche Seite will.

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Goke, Living Skeleton, Genocide und Guila von Criterion!

Beitrag von Plasmo » So 25.11.2012, 12:58

Hat hier schon jemand die Box erhalten und kann was zur Quali sagen?

Meine habe ich vor ein paar Tagen bestellt und warte sehnsüchtig drauf. :)
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Ashitaka
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 14.02.2004, 13:47

Re: Goke, Living Skeleton, Genocide und Guila von Criterion!

Beitrag von Ashitaka » Mo 26.11.2012, 16:24

Für GUILA wurde leider derselbe alte Transfer verwendet, der schon für die Japan- und Koch-Anolis-Veröffentlichungen hergehalten hat. In dieser Hinsicht ein unerwarteter Totalflop --- (Quo Vadis Criterion?). In die anderen habe ich noch nicht reingeschaut.

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Goke, Living Skeleton, Genocide und Guila von Criterion!

Beitrag von Plasmo » Mo 26.11.2012, 18:34

Naja, gibt es denn überhaupt ein anderes Master?

Trotzdem natürlich schade...
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Ashitaka
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 14.02.2004, 13:47

Re: Goke, Living Skeleton, Genocide und Guila von Criterion!

Beitrag von Ashitaka » Mo 26.11.2012, 19:51

Offensichtlich nicht.
Das ist ja das Schlimme daran, denn von Criterion ist man eigentlich gewohnt, dass vernünftige Neuabtastungen gemacht werden, wenn es vorher keine gegeben hat.
GOKE und GENOCIDE stammen ebenfalls von den alten Shochiku-Mastern, was hier aber weniger schlimm ist, denn die waren vorher schon ganz brauchbar. Allerdings sehen die Fassungen von Criterion farblich ein wenig aufgefrischter und auch etwas sauberer encodet aus. Für SKELETONS habe ich keine Vergleichsmöglichkeit, sieht aber ebenfalls nach einer älteren Abtastung aus.

Extras gibt es keine, nicht einmal Trailer. Ansonsten alles Japanisch mit US-Untertiteln, nur GUILALA hat erwartungsgemäß zusätzlich englischen Ton dabei.

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Goke, Living Skeleton, Genocide und Guila von Criterion!

Beitrag von Plasmo » Mo 26.11.2012, 21:50

Ok, Danke schonmal für die Vergleiche. Dann weiß ich wenigstens was mich erwartet. Da ich die Box hauptsächlich für Skeleton gekauft habe, wird sie mir wohl ausreichen.
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Goke, Living Skeleton, Genocide und Guila von Criterion!

Beitrag von Plasmo » Di 18.12.2012, 13:06

Nun ist die Box auch bei mir eingetroffen. Die vier DVDs sind in Slimcases verpackt, welche ihrerseits in einem beidseitig offenen Pappschuber unterkommen können. In der Innenseiten der Slimcases ist jeweils ein kleiner Text zum Film zu finden. Bei Guila liegt anstelle dessen gleich ein 4-seitiges Booklet dabei.

Bild
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Antworten

Zurück zu „Japan-SF“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast