Thunder Mask auf DVD - Eine Lücke schließt sich

Alles zu Verwandlungshelden, wie Kamen Rider, Kikaida, Ultraman und Power Rangers.
Antworten
Benutzeravatar
Dschungeldrache
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 286
Registriert: Mi 28.01.2015, 23:16
Wohnort: Im Ländle (BW)

Thunder Mask auf DVD - Eine Lücke schließt sich

Beitrag von Dschungeldrache » Sa 31.10.2015, 16:41

Liebe Kongulaner,

durch Zufall bin ich auf die Information gestoßen, daß sich eine langjährige Lücke bei den japanischen Monsterproduktionen schließen soll.

Bekannterweise erfreute nicht nur Ultraman seit 1966 den Fernsehzuschauer mit der Bekämpfung des Ungeheuers der Woche, sondern noch zahllose Nachahmer wie Fireman, Zon Fighter, Mirror Man... und eben auch Thunder Mask. Dieser Held aber entbehrte bisher - zumindest meines Wissens nach - einer Veröffentlichung auf einem der Videosysteme.

Nun berichtet ein brasilianischer (?) Versandhändler, daß sich eine DVD Veröffentlichung der Fernsehserie "Sandā Masuku" ("サンダーマスク", japanische Ausdruckweise für das englische "Thunder Mask", übersetzt "Donnermaske") in Vorbereitung befände. Der DVD Satz soll die 26 Episoden dieser Serie von 1972 in japanischer Sprache, und mit portugiesischen Untertiteln präsentieren. :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Meinem Gefühl nach ist dies für westliche Zuschauer die erste Möglichkeit überhaupt die Abenteuer von Thunder Mask zu verfolgen. Bisher waren ledeglich 2 Episoden auf You Tube in bescheidener Bildqualität zu sehen. Ich vermute mal, daß zeitgleich auch eine Auswertung in Japan erfolgt, auf die sich die brasilianischen DVDs stützen werden. Warum man sich wohl auch in Japan mit einer Veröffentlichung so lange Zeit gelassen hat ist mir leider nicht bekannt. Wer etwas zu dem Thema weiß, ist herzlich eingeladen, es weiter unten zu ergänzen.

Wer sich persönlich überzeugen will, hier findet Ihr das brasilianische Angebot: "http://orbsjapan.com.br/orbsjapan-tokus ... e-completa".

Hach, was sind das für herrliche Zeiten für Kaiju-Fans. Persönlich fiebere ich nur noch einer genauso erfreulichen Nachricht für die fast unbekannte Monsterserie "Majin Banda" entgegen... :roll:

Antworten

Zurück zu „Henshin! - Asiatische Robot-Giganten und Verwandlungskünstler“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast