Ultraman X (Japan 2015)

Alles zu Verwandlungshelden, wie Kamen Rider, Kikaida, Ultraman und Power Rangers.
Antworten
Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Ultraman X (Japan 2015)

Beitrag von Plasmo » Di 14.07.2015, 13:25

Da die neue Ultraman-Serie bei uns erstmals auch mit deutschen Untertiteln verfügbar ist, dachte ich mir, dass es sinnvoll ist, ein neues Topic dafür zu eröffnen.

Geplant sind 22 Episoden. Die erste läuft am 14.7.2015 und ab dann wöchentlich. Die Serie ist online verfügbar unter http://www.crunchyroll.de. Premium-Mitglieder haben sofort am Erstausstrahlungstag Zugriff, alle Anderen müssen sich eine Woche gedulden, können dann aber kostenfrei schauen.


Episodenführer:

Episode 1 - Eine Stimme vom Sternenhimmel (14.7.2015)

Kurzinfo: Das Xio-Labor experimentiert mit Cyber-Kaijus rum, welche sie auf Karten festgehalten haben, schaffen es aber nicht Gomora zu materialisieren. Dann erscheint Demaaga in der Stadt. Daichi wird in den Trümmern von Ultraman X gerettet. Die beiden verbinden ihre Kräfte und besiegen Demaaga.


Episode 2 - Eine Sammlung von Möglichkeiten (21.7.2015)

Kurzinfo: Diesmal taucht Birdon in Ookumayama auf und baut für seine Nachzucht ein Nest. Als Zivilisten im Nest beobachtet werden, starten Daichi und Xio eine Rettungsmission. Um Birdon vom Nest wegzulocken, greifen sie Birdon an, wodurch es erzürnt. Daichi unitet daraufhin mit X, aber Birdon lässt mit seinem giftigen Schnabel nicht locker. Ihre letzte Chance liegt in einer unglaublichen Idee von Dr. Gourman...


Episode 3 - Ein Lied, das die Nacht ruft (28.7.2015)

Kurzinfo: Daichi und Asuna sollen der Ursache einer Reihe von Erdbeben nachgehen. Dabei begegnen sie einer Frau, die plötzlich das Untergrund-Monster Teresdon herbeiruft. Nachdem es ihnen gelingt Teresdon wegzujagen, wird ihnen befohlen die Identität der mysteriösen Frau herausfinden – diese scheint jedoch schon längst tot zu sein. Findet Asuna darauf eine Antwort und wird es Ultraman X gelingen Teresdon zu besiegen?


Episode 4 - Alle für einen (4.8.2015)

Kurzinfo: ...
Zuletzt geändert von Plasmo am Mi 29.07.2015, 06:16, insgesamt 4-mal geändert.
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11315
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Ultraman X (Japan 2015)

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mi 15.07.2015, 08:47

Super, auch wenn ich mich noch ein paar Tage bis zur ersten Episode gedulden muss. +++

Kann man vermutlich nur streamen, aber nicht an einem Stück runterladen, oder?

Wer übersetzt denn die deutschen Untertitel, wird das mit Unterstützung der hiesigen Fan-Szene realisiert?

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Ultraman X (Japan 2015)

Beitrag von Plasmo » Mi 15.07.2015, 16:00

Dr.Prankenstein hat geschrieben:Kann man vermutlich nur streamen, aber nicht an einem Stück runterladen, oder?
Richtig, nur streaming, kein downloaden.

Dr.Prankenstein hat geschrieben:Wer übersetzt denn die deutschen Untertitel, wird das mit Unterstützung der hiesigen Fan-Szene realisiert?
Nein, das machen Mitarbeiter von Crunchyroll. Derjenige, der die deutschen UTs macht, hat sich aber heute auch hier im Forum angemeldet. Vielleicht enttarnt er sich ja. :wink:
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Ultraman X (Japan 2015)

Beitrag von Antropophagus » Mi 15.07.2015, 16:18

Plasmo hat geschrieben:Nein, das machen Mitarbeiter von Crunchyroll. Derjenige, der die deutschen UTs macht, hat sich aber heute auch hier im Forum angemeldet. Vielleicht enttarnt er sich ja. :wink:
Brauchen wir ja nur gucken wer sich heute neu eingetragen hat... :roll: :mrgreen:
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Ferdinand Halbfuß
Monster-Newbie
Monster-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 15.07.2015, 06:51

Re: Ultraman X (Japan 2015)

Beitrag von Ferdinand Halbfuß » Do 16.07.2015, 22:12

Antropophagus hat geschrieben:
Plasmo hat geschrieben:Nein, das machen Mitarbeiter von Crunchyroll. Derjenige, der die deutschen UTs macht, hat sich aber heute auch hier im Forum angemeldet. Vielleicht enttarnt er sich ja. :wink:
Brauchen wir ja nur gucken wer sich heute neu eingetragen hat... :roll: :mrgreen:
Stasi! :roll:

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Ultraman X (Japan 2015)

Beitrag von Antropophagus » Fr 17.07.2015, 11:57

Ferdinand Halbfuß hat geschrieben:
Stasi! :roll:
Pippelapupp...is nur stalking... :P
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Ferdinand Halbfuß
Monster-Newbie
Monster-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 15.07.2015, 06:51

Re: Ultraman X (Japan 2015)

Beitrag von Ferdinand Halbfuß » Di 21.07.2015, 13:11

Die neue Folge ist erschienen.

Kleiner Hinweis: Im Internet erscheinen die neuen Folgen immer um 12:30 Uhr (Deutsche Zeit).

Folge 2 – „Eine Sammlung von Möglichkeiten“:
Spoiler:
Diesmal taucht Birdon in Ookumayama auf und baut für seine Nachzucht ein Nest. Als Zivilisten im Nest beobachtet werden, starten Daichi und Xio eine Rettungsmission. Um Birdon vom Nest wegzulocken, greifen sie Birdon an, wodurch es erzürnt. Daichi unitet daraufhin mit X, aber Birdon lässt mit seinem giftigen Schnabel nicht locker. Ihre letzte Chance liegt in einer unglaublichen Idee von Dr. Gourman …
Zuletzt geändert von Ferdinand Halbfuß am Di 21.07.2015, 22:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Ultraman X (Japan 2015)

Beitrag von Plasmo » Di 21.07.2015, 14:31

Die Inhaltsangabe übernehme ich gerne. :-P

Gute zweite Episode! Spielt zwar ausschließlich auf dem Feld, d.h. es gibt keine schönen Miniaturbauten zu sehen, macht aber trotzdem Spaß. Interessante Idee, dass sich Ultraman X mit den Cyber-Kaijus modifizieren kann. Mal schauen was da noch so alles draus gemacht wird.
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Ferdinand Halbfuß
Monster-Newbie
Monster-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 15.07.2015, 06:51

Re: Ultraman X (Japan 2015)

Beitrag von Ferdinand Halbfuß » Di 28.07.2015, 23:15

Episode 3 – Ein Lied, das die Nacht ruft (28.7.2015)

Daichi und Asuna sollen der Ursache einer Reihe von Erdbeben nachgehen. Dabei begegnen sie einer Frau, die plötzlich das Untergrund-Monster Teresdon herbeiruft. Nachdem es ihnen gelingt Teresdon wegzujagen, wird ihnen befohlen die Identität der mysteriösen Frau herausfinden – diese scheint jedoch schon längst tot zu sein. Findet Asuna darauf eine Antwort und wird es Ultraman X gelingen Teresdon zu besiegen?

GenosseC
Monster-Newbie
Monster-Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Di 28.07.2015, 23:32

Re: Ultraman X (Japan 2015)

Beitrag von GenosseC » Mi 29.07.2015, 00:11

Muhaha,
mal ganz offiziell jemand von Crunchyroll hier:

Wir finden es extremst geil, etwas in dieser Richtung anbieten zu dürfen. Und es gab durchaus einige in unserem Team, die sich 'nen Ast gefreut haben, als wir vor ein paar Wochen erfuhren, dass wir Ultraman machen dürfen.
So weit war das nicht mal Marketing-Geschwätz.
Bisschen Gewäsch ist: Bitte schaut den Kram auch bei uns. Das geht eine Woche nach Erstausstrahlung auch für umme. Ding ist einfach: Wir werden da ein wenig Überzeugungsarbeit leisten müssen, dass Interesse an solchen Shows besteht, a) auf deutsch und b) überhaupt. Und ob Leute das schauen (aka Klickzahlen) wird darüber entscheiden, wie wahrscheinlich es ist, dass wir zukünftig so was anbieten können und ob Japan uns entsprechende Lizenzen gewährt.
Ich weiß, dass ist billig, aber so ist's leider gerade. Und so einige aus unserem Team würden sich freuen, mehr aus der Richtung machen zu können^^

Blablablubb, zurück zum Thema: Wir sind auch immer für Feedback und Kritik zu haben. Wir werden das sicherlich hier lesen - und noch wahrscheinlicher (und schneller) direkt bei uns in den Kommentaren.
Also haut raus und fühlt euch frei,
LG
Jörg

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Ultraman X (Japan 2015)

Beitrag von Plasmo » Mi 29.07.2015, 06:26

Episode 3 – Ein Lied, das die Nacht ruft

Alternative Kurzinfo: Asuna kauft sich neue Schuhe und will damit endlich das Kendotrauma ihrer Jugend verarbeiten. Telesdon wird daraufhin wütend und will ihre Haare verbrennen. Bei einem Geheimauftrag in einem Schönheitssalon, gehen ihre Schuhe kaputt. Sie ist todtraurig und will sie reparieren. Was zuerst auch klappt, schlägt erneut fehl. Womöglich ist die schlechte Verarbeitung der Schuhe das Problem. Asuna erhält allerdings Rache, indem die Sonnenbrille der Besitzerin des Schönheitssalons ebenfalls zu Bruch geht. Ultraman X gelingt es währenddessen Asunas Gewicht und Körperfettanteil, leider aber nicht ihr Alter, herauszufinden. Hier wird noch weitere Forschung benötigt. Xio schafft es derweil hingegen in Teamarbeit ihre Schuhgröße zu ermitteln. Ein weiterer voller Erfolg!
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Ferdinand Halbfuß
Monster-Newbie
Monster-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Mi 15.07.2015, 06:51

Re: Ultraman X (Japan 2015)

Beitrag von Ferdinand Halbfuß » Mi 29.07.2015, 06:35

Dabei habe ich mich extra so bemüht die wirklich wichtigen Sachen in der Kurzinfo nicht zu spoilern …

Antworten

Zurück zu „Henshin! - Asiatische Robot-Giganten und Verwandlungskünstler“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast