Alles zum Asien-Kultstar "Jet Li"!

Shaw Brothers-Produktionen u.ä. aus Hong Kong, China und Umgebung.
Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Di 01.04.2008, 22:46

Na, wenn du was bodenständiges haben willst, empfehle ich dir die Shaolin Temple Filme. Drei davon gibt es und hier wird nicht an Drähten herumgeflogen.

http://www.youtube.com/watch?v=bYiMmMpfoMk

In Deutschland sind mittlerweile alle Teile auf DVD erschienen. Leider lassen diese meist etwas zu wünschen übrig. Die beiden ersten kamen bei MIG. Angenehmerweise ungeschnitten und im Originalformat. Leider aber ohne Originaltonspur, oder Extras. Teil drei ist schon seit längerem erhältlich und bei Splendid erschienen. Hier fehlt es ebenfalls an der Originaltonspur und zu allem Übel ist das Bild nicht im Originalformat und zusätzlich noch gedrungen, das heißt es ist in die Länge verzerrt.

Bild Bild Bild

Wie ich gerade sehe ist der dritte Teil, also die DVD von Splendid "Out of Print".

Benutzeravatar
Megaguirus 01
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 936
Registriert: Di 26.07.2005, 20:26
Wohnort: Beckerich (Luxemburg)

Beitrag von Megaguirus 01 » Mi 02.04.2008, 11:41

Danke :D Hab die mal auf meinen WUnschztettel hinzugefügt, werd sie mir kaufen wenn ich mal wieder geld habe.

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3059
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » Do 22.05.2008, 13:53

Demnächst wird wohl Jet Li's Neuester Streifen Warlords über New KSM erscheinen, lohnt der sich?
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Sa 19.07.2008, 00:01

MiB vergewaltigt unsere Augen mit einer grottigen DVD Auflage des herrlichen Fantasystreifens "Kung Fu Colt Master" (bzw. Kung-Fu Cult Master)

Aber die Fans brauchen sich mit diesem Schrott nicht zufrieden geben, denn Splendid bringt am 25 Juli in ihrer AmasiA Reihe eine passablere Version.

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... &vid=11758

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3059
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » Sa 19.07.2008, 10:05

Hatte die MIB schon ein paar mal zwischen den Fingern, hab es aber dann doch sein lassen nachdem ich den OFDB Eintrag und die Amazonbewertungen gelesen habe.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Sa 19.07.2008, 11:00

Ich bin ja der Meinung, dass man sich bei DVDs von MiB lieber grundsätzlich erst einmal im Internet informieren sollte.
Ich war auch oben auf, als ich die Ankündigung bei MiB laß, denn der Film ist echt ein herrlicher Fantasy Kracher. Da ich ihn noch auf HK-VCD besitze hab ich vorsichtshalber erst einmal Abstand genommen und freu mich nun auf die Splendid Version. Da wird es zwar wieder nur Dubtitles geben, aber die ganze Umsetzung ist einfach besser, wie bei MiB.

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3059
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » Sa 19.07.2008, 11:36

Ich hoffe das die Splendid auch ne gescheite Synchro hat, das war ja bei der MIB auch so ein Streitthema unter den Bewertungen bei Amazon.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Sa 19.07.2008, 12:17

Der schlimmste Fall wäre da, dass man die Synchro übernimmt. Ich hoffe aber auch inständig, dass es was neues gibt, wenn die bei MiB so grottig war.

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3059
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » Mi 13.08.2008, 09:06

Nochmal kurz was zu "Warlords":

http://ksmfilm.de/news.php?id=68#68
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Di 09.09.2008, 15:21

Das DVD Label HMH (Hamburger Medien Haus) wird am 04. Dezember den furiosen "FIST OF LEGEND" auflegen, das Remake zum ebenfalls furiosen "FIST OF FURY" (aka Todesgrüße aus Shanghai) mit Bruce Lee.
Unter den Darstellern findet sich neben Jet Lee selbstverständlich, auch Shinobu Nakayama die den Gamera Fans aus ihrer Rolle der Proffessorin Nagamin bestens bekannt sein dürfte.

Die DVD wird derzeitigen Angaben zufolge nur die deutsche und eine englische Tonspur enthalten und zudem wohl auch nur die internationale Schnittfassung bieten. Es gibt noch eine um wenige Minuten längere Fassung, die in Taiwan auf DVD kam und etwas mehr Handlung bietet. Die nun enthaltene Version soll aber uncut sein, was der DVD auch eine 18er Einstufung einbringt.

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... &vid=13970

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3059
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » Mo 15.09.2008, 14:34

Wird auch mal Zeit, ich hab den im Letzten Jahr von Arte aufgezeichnet, hat die DVD die ARTE Synchro?
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Mo 15.09.2008, 14:50

Keinen blassen...

Geh aber mal stark davon aus.

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3059
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » Mo 15.09.2008, 14:57

Das Label sieht Seriös aus, das könnte was werden. Die Vertreiben auch Software/Spiele fürs Nintendo DS und Duden CD Roms.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Do 30.10.2008, 16:48

Erst vor kurzem brachte ein DVD Label den Jet Li Streifen "Once Upon a Time in China & America" auf den Markt, der von Sammo Hung sehr ansprechend inszeniert wurde.

Nun bringt auch MiB einen Jet Li Film, nämlich "Jet Li is Hero" (aka "My Father is a Hero"). Der unterhaltsame Streifen wurde von Corey Yuen inszeniert und wartet natürlich mit erstklassigen Martial Arts Fights auf, sowie einer recht gut gelungenen Story.
Am 27. November soll die Scheibe erscheinen, und da MiB hier dahinter steht sollten wir unsere Ansprüche in Sachen Qualitativer Umsetzung weit herunter schrauben. :?

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3059
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » Do 30.10.2008, 21:15

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... vid=255916

Ist es das?

Das FSK 18 Papperle ist echt...übergroß.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Do 30.10.2008, 23:28

Ja genau der isses.

Seltsam, das scheint das gleiche Label zu sein, welches auch "Once upon a time in China & America" heraus gebracht hat. Bei ofdb steht New Age 21 als Labelangabe, wohingegen cinefacts von MViB (Medienvertrieb in Buchholz) spricht, was ja MiB ist.

Das FSK Siegel ist wirklich groß. Ich hab das im Fall von "Once upon a time in China & America" letztens in Natura gesehen und muss sagen es ist schon echt beschissen so was aufs Frontcover zu knallen. Das verdeutlicht die Intellegenz von MiB. :wand:

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3059
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » Fr 31.10.2008, 10:43

Once upon a time in China & America" ist aber nicht MIB, sondern HMH, allerings gibts auch ne Version von Great Movies. Zusätzlich gibts den Film auch als Blu-Ray Disc (Wie ist das Bild eigentlich ?) .
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Do 26.03.2009, 09:33

Wer sich auf die deutsche DVD des Historienfilmes "Warlords" freute, mit Jet Li, Andy Lau und Takeshi Kaneshiro, der ist wohl etwas ernüchtert, wenn er hört, es handelt sich bei der Veröffentlichung nur um die geschnittene internationale Fassung, die von 126 Minuten auf 113 heruntergekürzt wurde.

http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=1286

Wer den Film ungeschnitten haben möchte, muss somit zur HongKong, Taiwan oder Thailand Auflage greifen, wobei die Auflagen aus HongKong sicher die interessantesten sein werden. Hier gibt es den Film in normaler Special Edition und in um Extras erweiterter Directors Edition, in der der Film jedoch auf zwei Scheiben verteilt wurde, da ein Audiokommentar zugesetzt wurde. Englische Untertitel, bei diesen Auflagen, verstehen sich von selbst.

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Fr 18.12.2009, 04:55

Nachdem New KSM zu WARLORDS die internationale Fassung im Mai diesen Jahres veröffentlicht hatte, wird das Label den Film Februar 2010 in der ungeschnittenen Fassung bringen, jedoch vorerst wohl nur auf Blu-Ray. Durch einige härtere Szenen hat der Streifen nun eine FSK 18 Einstufung.

Letztlich wird der Film nun durch die längere Fassung für mich interessant. Vormals war ich doch enttäuscht, dass man nur die geschnittene Fassung bei uns veröffentlicht hat. Wenn, dann will man einen Film schon ungeschnitten haben.

http://www.cinefacts.de/blu-ray-film/54 ... s-cut.html

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Beitrag von MonsterZero » Fr 18.12.2009, 10:29

Du ließt mich nicht... :cry: :wink:

Verfasst am: 03 Sep 2009 17:57 im Extended Shit vs. Die letzten wahren DC's
MonsterZero hat geschrieben:Warlords HK Fassung kommt nach Deutschland!
Wer ihn also noch nicht geholt hat, wartet auf den besseren HK Cut.

News: http://schnittberichte.com/news.php?ID=1565
Der Film ist wegen einem Trailer jetzt FSK 18.
Den man mit draufpackte um mehr verkaufen zu können, damit die Leute glauben er ist jetzt härter.
Schnittbericht gibt es auf sb.com als Dreiteiler.
Wollte die beiden Fassungen schon besprechen aber wie geschrieben, bin momentan nicht in Li - Stimmung.

Teil 1: http://schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=135644
Teil 2: http://schnittberichte.com/schnittberic ... ID=5023943
Teil 3: http://schnittberichte.com/schnittberic ... ID=3145086

Übrigens eine DVD kommt auch: http://www.cinefacts.de/dvd/54573/the-w ... h-dvd.html
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Fr 18.12.2009, 16:42

Ich hab manchmal nicht immer Lust und Zeit mir alles im Detail durchzulesen. Da geht mir schon was durch die Lappen.
Um mich rauszureden, kann ich ja sagen, dass du die Info besser hier gepostet hättest. :-P

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Beitrag von MonsterZero » Fr 18.12.2009, 17:08

Ist ja nicht schlimm.
Dann müsste ich sehr viel doppelt posten und werde dann wahrscheinlich angemacht, weil ich so vie doppelt poste... :wink:

Aber jetzt weiß wahrscheinlich jeder, dass die HK Fassung kommt.
Hat doch auch was Gutes. :-P

Das keine Zeit einen Dreizeiler im Detail durchzulesen, lasse ich mal durchgehen.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Fr 18.12.2009, 17:20

Ich bin manchmal eben etwas hektisch und klicke einfach durch. Und es gibt Tage, wo ich in Threads, trotz das neue Posts drinnen stehen, einfach nicht reinschaue. Wenn man sich dann wieder anmeldet, blinkt es ja nicht mehr rot und "aus den Augen, aus dem Sinn". :wink: :?

Lord Zilla
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 58
Registriert: Do 31.03.2011, 07:29
Wohnort: NRW

Beitrag von Lord Zilla » Fr 01.04.2011, 07:12

Ich hab mir vor kurzem "Once upon a Time in China 1" gekauft. Guter Film, wenn er auch hier und da ein paar Längen hat. Die Teile 2 u. 3 sind jedenfalls auch schon bestellt.

Benutzeravatar
mario-pana
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6416
Registriert: Di 27.06.2006, 17:58

Beitrag von mario-pana » Fr 01.04.2011, 15:05

Für mich ist Teil 2 immer noch der beste der Reihe. Ok, ich kenne ONCE UPON A TIME IN CHINA AND AMERICA nicht. Dennoch.

Lord Zilla
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 58
Registriert: Do 31.03.2011, 07:29
Wohnort: NRW

Beitrag von Lord Zilla » Sa 09.04.2011, 13:23

Habe nun auch die Teile 2 u. 3 gesehen. Tolle Fights, aber für meinen Geschmack etwas zu humorig. Passt eher zu Jackie Chan als zu Jet Li.

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Alles zum Asien-Kultstar "Jet Li"!

Beitrag von MonsterZero » Fr 03.02.2012, 08:15

Mal eine kurze Frage.
Die Splendid Jet Li Collection (die schwarzen) lohnen da Kung Fu Cult Master und Schrift des Todes?
Also ist der Kung Fu Cult Master mit neuem Master oder identisch mit der vorherigen Neuauflage: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... vid=248184 und lohnt die neue Synchro bei Die Schrift des Todes, die Fassung ist ja wohl leider vom Master gleich mit der alten?
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
DJANGOdzilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 552
Registriert: Fr 24.08.2007, 12:33
Wohnort: Amberg

Re: Alles zum Asien-Kultstar "Jet Li"!

Beitrag von DJANGOdzilla » Fr 03.02.2012, 10:17

MonsterZero hat geschrieben:Mal eine kurze Frage.
Die Splendid Jet Li Collection (die schwarzen) lohnen da Kung Fu Cult Master und Schrift des Todes?
Also ist der Kung Fu Cult Master mit neuem Master oder identisch mit der vorherigen Neuauflage: http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... vid=248184 und lohnt die neue Synchro bei Die Schrift des Todes, die Fassung ist ja wohl leider vom Master gleich mit der alten?
KUNG FU CULT MASTER ist identisch mit vorheriger Neuauflage, Neusynchro von SCHRIFT DES TODES ist gut (mit Simon Jäger für Jet Li, der sein bester Sprecher ist), aber das Bild ist eine Katastrophe, da man lediglich das Bild der alten Ramsch-DVD anamorph aufgepustet hat.
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Alles zum Asien-Kultstar "Jet Li"!

Beitrag von MonsterZero » Fr 03.02.2012, 11:57

Das mit dem Bild wusste ich.
Nur ich war nie Fan der ersten Synchro, wenn die zweite besser ist warum nicht.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Antworten

Zurück zu „Für eine Handvoll Reis - Kino (und DVDs) aus Asien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast