PAIA - eine intergalaktische Intelligenzstudie

Dämliche Filmtitel, mißratene Remakes und verquirlte Logik!
Antworten
Benutzeravatar
Gezora
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2786
Registriert: Mo 05.07.2004, 13:31
Wohnort: I'd like to be under the sea ...

PAIA - eine intergalaktische Intelligenzstudie

Beitrag von Gezora » So 30.03.2008, 18:38

Im Verlauf einer Diskussion innerhalb eines anderen Threads ist mir heute der Gedanke in den Sinn gekommen, dass, wenn meine Beobachtungen richtig sind, Außerirdische, die im Vergleich mit uns Menschen eher tumb wirken, in der Welt des Science-Fiction allem Anschein nach wesentlich geringer repräsentiert sind, als solche, die uns an Intelligenz gleichkommen oder übertreffen. Aus diesem Grund möchte ich an dieser Stelle einmal das "Programme for Alien Intelligence Assessment" ins Leben rufen, das die Aufgabe hat, solche minderbemittelten fremden Lebenformen in der Welt des Films zu katalogisieren, um auf diese Weise einen Überblick über das Phänomen zu erhalten.

Ich starte die Suche nach Fällen extraterrestrischer Dummheit mit den Pakled, einem Volk aus dem Star-Trek-Universum, das dafür bekannt ist, sich seine Technologie zusammengestohlen zu haben, da es selbst zu solchen Entwicklungen offenbar nicht in der Lage ist (s. TNG, Samaritan Snare):


Bild
(entliehen von Memory Alpha)

Gruß
Gezora
Wir haben es bisher in unserer Epoche auf allen Gebieten zu unglaublichen Höchstleistungen gebracht, nur nicht in der Kriminalität.

Benutzeravatar
Space_Godzilla
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1181
Registriert: So 03.02.2008, 21:09
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Space_Godzilla » So 30.03.2008, 18:47

Die Marsianer aus "Mars Attacks". Stark genug eine Stadt dem Erdboden gleich zu machen,
aber zu dämlich einen, für sie tödliche Musik abspielenden, LKW zu zerstören, oder sich zumindest die Ohren zuzuhalten.

Bild

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14938
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Beitrag von Harryzilla » So 30.03.2008, 19:28

Diese Spezies hat nicht bedacht, dass es auf der Erde Viren gibt die ausserirdischen Lebensformen nicht bekommen. Dumm gelaufen.

Bild
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3100
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Beitrag von Astro » So 30.03.2008, 20:57

Haben sich in ihren Echsenhirnen einen schönen Plan ausgedacht, um unsere Erde zu plündern. Leider haben sie sich total in ihre kleinlichen Intrigen verstiegen und in ihrer Arroganz den menschlichen Durchhaltewillen unterschätzt. Tja, das ging in die Hose, ihr Weltraumnazis.

BildBild
BildBild
Bild
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3042
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » So 30.03.2008, 21:00

Was ist denn das für ne Trashgranate?
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » So 30.03.2008, 21:24

Das ist die Serie V - Die ausserirdischen Besucher kommen

Wikipedia
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Xyrxes
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3929
Registriert: So 15.04.2007, 03:26
Wohnort: Rellingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Xyrxes » So 30.03.2008, 21:52

Oder die hier.
Funken können sie nur mit Babyphone und ohne riesige Kornkreise finden sie keinen Platz zum landen.

Als wär das noch nicht dumm genug, suchen sie sich ausgerechnet einen Planeten, der zu 80% mit Wasser bedeckt ist zum erobern aus.
Obwohl Wasser für sie eine Art Salzsäure ist.

Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3281
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Beitrag von Elite » So 30.03.2008, 21:53

Dafür finde ich sie von allen fiktiven Alienrassen mit Abstand am unheimlichsten :!: :angst:
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Space_Godzilla
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1181
Registriert: So 03.02.2008, 21:09
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Space_Godzilla » So 30.03.2008, 21:57

Da muss ich doch tatsächlich fragen welcher Film das ist.
Ich meine mich zwar erinnern zu können, dass es die Aliens aus Sign - Zeichen auch nicht so mit Wasser hatten, aber sahen die Köpfe bei denen nicht anders aus ???

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3281
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Beitrag von Elite » So 30.03.2008, 21:58

Nö, Signs - Zeichen war schon richtig :wink: .
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Space_Godzilla
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1181
Registriert: So 03.02.2008, 21:09
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Space_Godzilla » So 30.03.2008, 22:02

Hab ich ein schlechtes Gedächtnis.... aber mit dem unheimlich hast du recht. Ich hab den Film mit 12 oder so mit der Schule im Kino gesehen und fand die Aliens da tatsächlich unheimlich... als sie zum ersten mal auftauchten hab ich mich ein wenig erschrocken (schäm) :angst:

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3281
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Beitrag von Elite » Mo 31.03.2008, 16:32

Brauchst dich nicht schämen :wink: , ich kann den Film selbst jetzt nach ca. 5-6 Mal gucken nichtmal alleine schauen :angst: :oops: .
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3100
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Beitrag von Astro » Mo 31.03.2008, 16:54

Bild
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Space_Godzilla
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1181
Registriert: So 03.02.2008, 21:09
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Space_Godzilla » Mo 31.03.2008, 17:02

Astro hat geschrieben:Bild
Genau das wollte ich auch sagen! :mrgreen:

Nein, im ernst, was ist los? Hat´s dir die Sprache verschlagen, weil wir so ängstlich sind? :angst: :cry2:

Benutzeravatar
Gezora
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2786
Registriert: Mo 05.07.2004, 13:31
Wohnort: I'd like to be under the sea ...

Beitrag von Gezora » Mo 31.03.2008, 19:00

So, wie sich die Studie bisher präsentiert, scheint bei außerirdischen Spezies häufiger das vorzukommen, was man in der Psychologie eine Inselbegabung nennt: In technischen Belangen sind sie uns haushoch überlegen, insgesamt aber eher etwas neben der Reihe. Interessantes Ergebnis. +++

Gruß
Gezora
Wir haben es bisher in unserer Epoche auf allen Gebieten zu unglaublichen Höchstleistungen gebracht, nur nicht in der Kriminalität.

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Mo 31.03.2008, 19:22

Gezora hat geschrieben:So, wie sich die Studie bisher präsentiert, scheint bei außerirdischen Spezies häufiger das vorzukommen, was man in der Psychologie eine Inselbegabung nennt: In technischen Belangen sind sie uns haushoch überlegen, insgesamt aber eher etwas neben der Reihe. Interessantes Ergebnis. +++

Gruß
Gezora
Das kann man auch ein wenig anders sehen...die oben genannten Ausserirdischen samt ihren Schwächen sind menschlichen Gehirnen entsprungen..das heisst Menschen haben ihnen auch ihre Schwächen verpasst...wer weiss wie Ausserirdische wirklich sind..wenn es denn welche gibt...vieleicht haben sie solche Schwächen denen wir trotzdem nichts entgegenzusetzen hätten weil es auf der Erde nichts gibt womit man ihre Schwächen bekämpfen könnte...
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3100
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Beitrag von Astro » Mo 31.03.2008, 19:42

Space_Godzilla hat geschrieben:
Astro hat geschrieben:Bild
Genau das wollte ich auch sagen! :mrgreen:

Nein, im ernst, was ist los? Hat´s dir die Sprache verschlagen, weil wir so ängstlich sind? :angst: :cry2:
Ja. Ihr Mädchen.
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Space_Godzilla
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1181
Registriert: So 03.02.2008, 21:09
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Space_Godzilla » Mo 31.03.2008, 19:56

Astro hat geschrieben:
Space_Godzilla hat geschrieben:
Astro hat geschrieben:Bild
Genau das wollte ich auch sagen! :mrgreen:

Nein, im ernst, was ist los? Hat´s dir die Sprache verschlagen, weil wir so ängstlich sind? :angst: :cry2:
Ja. Ihr Mädchen.
Na und? Lieber ein Mädchen als.... als Astro! :king: (Mir fiel grad nix besseres ein)

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Mo 31.03.2008, 20:29

Space_Godzilla hat geschrieben:Na und? Lieber ein Mädchen als.... als Astro! :king: (Mir fiel grad nix besseres ein)
Wieso...?...ist doch gar nicht so dumm...
Ich hätte auch lieber ein Mädchen als Astro... :mrgreen:
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3100
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Beitrag von Astro » Mo 31.03.2008, 20:37

Ich könnte jetzt nicht behaupten, dass mich das beunruhigen würde. :-P
Keep calm and ssskreeeonkg.

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Mo 31.03.2008, 20:46

Astro hat geschrieben:Ich könnte jetzt nicht behaupten, dass mich das beunruhigen würde. :-P
Es hätte mich jetzt aber beunruhigt wenn es dich beunruhigt hätte... :mrgreen:
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Space_Godzilla
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1181
Registriert: So 03.02.2008, 21:09
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Space_Godzilla » Mo 31.03.2008, 20:54

Antropophagus hat geschrieben:
Astro hat geschrieben:Ich könnte jetzt nicht behaupten, dass mich das beunruhigen würde. :-P
Es hätte mich jetzt aber beunruhigt wenn es dich beunruhigt hätte... :mrgreen:
Mich beunruhigt hier schon lange nichts mehr... :mrgreen:

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Mo 31.03.2008, 21:00

Space_Godzilla hat geschrieben:Mich beunruhigt hier schon lange nichts mehr... :mrgreen:
Das beruhigt mich... :-P
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Space_Godzilla
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1181
Registriert: So 03.02.2008, 21:09
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Space_Godzilla » Mo 31.03.2008, 21:04

Antropophagus hat geschrieben:
Space_Godzilla hat geschrieben:Mich beunruhigt hier schon lange nichts mehr... :mrgreen:
Das beruhigt mich... :-P
Ich sag´s ja, wer vorher nicht schon :hammer: war, der wird es spätestens wenn er sich hier angemeldet hat. :-P

Benutzeravatar
Gezora
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2786
Registriert: Mo 05.07.2004, 13:31
Wohnort: I'd like to be under the sea ...

Beitrag von Gezora » Mo 31.03.2008, 21:18

Antropophagus hat geschrieben:...die oben genannten Ausserirdischen samt ihren Schwächen sind menschlichen Gehirnen entsprungen..das heisst Menschen haben ihnen auch ihre Schwächen verpasst...wer weiss wie Ausserirdische wirklich sind..
Diese "Studie" soll sich ja auch, wie eingangs gesagt, ausschließlich dem Bild von Außerirdischen innerhalb der Welt des phantastischen Films widmen. Aber Du sprichst da auf jeden Fall einen interessanten Punkt an: Wahrscheinlich sind unsere (defizitären) menschlichen Hirne gar nicht in der Lage, ein wirklich konsequentes Bild einer uns intellektuell weit überlegenen Lebensform zu entwickeln.

Gruß
Gezora
Wir haben es bisher in unserer Epoche auf allen Gebieten zu unglaublichen Höchstleistungen gebracht, nur nicht in der Kriminalität.

Benutzeravatar
Space_Godzilla
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1181
Registriert: So 03.02.2008, 21:09
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Space_Godzilla » Mo 31.03.2008, 21:21

Gezora hat geschrieben:Wahrscheinlich sind unsere (defizitären) menschlichen Hirne gar nicht in der Lage, ein wirklich konsequentes Bild einer uns intellektuell weit überlegenen Lebensform zu entwickeln.
Wie auch? Was uns überlegen ist, begreifen wir höchstwahrscheinlich auch nicht und was wir nicht begreifen, können wir uns auch nicht ausdenken, oder?

Anonymous

Beitrag von Anonymous » Fr 12.09.2008, 22:05

Definitiv defizitär macht sich auch dieses Exemplar.

Die Sendung ist ganz lustig, wenn man sich gerne auf peinigend dämliche Szenarien - in verhältnismäßig postiivem Sinne - einlässt. Gegenwärtig läuft sie in Deutschland und Österreich immer mal wieder auf NICK, nach acht Uhr abends.

Antworten

Zurück zu „Bloopers - Der Wahnsinn der Filmwelt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast