CMV Trash Collection

News, Infos und Reviews rund um die silbernen Scheiben.
Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Mo 27.10.2014, 23:03

danke :D auf die 109 freue ich mich, vor der 110 habe ich ein bisschen angst. soweit die erste spontane einschätzung...
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Plasmo » Mo 27.10.2014, 23:28

Roger Daltrey, Forrest Ackerman und John Landis als Schauspieler in einem Film von Jim Wynorski. Was könnte da schon schiefgehen? :wink:

Einzig das Cover wirkt etwas abschreckend. Aber bald ist doch schließlich Halloween, da rennen alle so rum. Die DVD ist ein klassisches Kind seiner Zeit. Muss man nur alles im Kontext sehen. :)
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Plasmo » Do 13.11.2014, 09:06

Oh du schöne Weihnachtszeit! :loveyouall:


Trash Collection #111 - Mako - Die Bestie

Bild Bild

Trash Collection #112 - Prototype [limitiert auf 99 Stück]

Bild

Trash Collection #113 - Apex [limitiert auf 99 Stück]

Bild

Trash Collection #114 - Digital Man [limitiert auf 99 Stück]

Bild

Trash Collection #115 - Ironfist [limitiert auf 99 Stück]

Bild

Trash Collection #116 - Ghoulies IV [limitiert auf 99 Stück]

Bild

VÖ-Termin ist der 19.12.!
Zuletzt geändert von Plasmo am So 16.11.2014, 13:48, insgesamt 1-mal geändert.
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Do 13.11.2014, 09:59

:o :o :o
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von MonsterZero » Do 13.11.2014, 10:26

Und ich kenne sie alle. :king:
Leider habe ich auch schon welche von MiG bzw. Planet Media.
Bleibt abzuwarten ob die DVDs von CMV besser sind.
Ne Ghoulies Box wäre schön gewesen.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » So 23.11.2014, 21:32

Liebe Freunde des animierten interaktiven Menüs!

trashcollection.de ist in Sachen Filmographie wieder auf dem aktuellen Stand.

Trash Collection #116: GHOULIES IV
Trash Collection #115: IRONFIST
Trash Collection #114: DIGITAL MAN
Trash Collection #113: APEX
Trash Collection #112: PROTOTYPE
Trash Collection #111: MAKO – DER KILLERHAI
Trash Collection #110: VAMPIRELLA
Trash Collection #109: GHOST KILLER

Demnächst folgen noch ein paar News-Einträge, evtl ein kleines Interview-Update mit dem CMV-Macher und anschließend vielleicht sogar noch eine kleine Verlosung!

Danke für die Aufmerksamkeit.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Goatscythe
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2047
Registriert: Mo 03.07.2006, 14:45
Wohnort: nordöstlicher Ruhrpottrand
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Goatscythe » So 23.11.2014, 22:12

Hm, wieder mal schwer durchwachsenes Programm. Vampirella sticht da stark hervor... :P

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Mo 24.11.2014, 00:31

positiv oder negativ? :lol:
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Goatscythe
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2047
Registriert: Mo 03.07.2006, 14:45
Wohnort: nordöstlicher Ruhrpottrand
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Goatscythe » Mo 24.11.2014, 19:24

Das kann man sehen wie man will, hahaha... ein GUTER Film ist er jedenfalls nicht. Aber lustig...

Benutzeravatar
Goatscythe
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2047
Registriert: Mo 03.07.2006, 14:45
Wohnort: nordöstlicher Ruhrpottrand
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Goatscythe » Mi 10.12.2014, 23:23

Yay! Orion 3000 und Dämonen aus dem All erscheinen Ende Januar im Rahmen der Trash-Collection als Nr. 120 bzw. 121 :)!
Beide erscheinen wohl auch als normale DVD und Blu-ray.
Infos siehe hier
https://www.facebook.com/cmv.laservision?fref=ts

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Do 11.12.2014, 00:48

boah – tolle aussichten :D :banana: :klatsch: +++ +++ +++
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Dinosaur Valley
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 03.06.2013, 21:46

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Dinosaur Valley » Do 11.12.2014, 06:52

Trash Collection #114: DIGITAL MAN
Trash Collection #113: APEX
Trash Collection #112: PROTOTYPE

schon bestellt!

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von MonsterZero » Do 11.12.2014, 07:01

Liebe CMV-Leute bitte bitte bringt, wo ihr jetzt mit Action anfang "Harte Fäuste - Naked Fist", danke.

@Dinosaur Valley

Ich hoffe du kannst was mit B- fast C-Action anfangen.
Man muss Phillip J. Roth schon mögen.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Dinosaur Valley
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 03.06.2013, 21:46

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Dinosaur Valley » Do 11.12.2014, 07:32

Digitil Man und Apex hatte ich schon auf VHS, habe dann von Apex auch die DVD gekauft.

Aber bisher war ich von CMV nie enttäuscht.

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von MonsterZero » Do 11.12.2014, 08:22

Interessant wäre zu wissen ob APEX und Digital Man eine Verbesserung zur alten DVD ist.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Do 11.12.2014, 12:19

wer weiss, was trash collection 117 - 119 werden ???
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7407
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von MonsterZero » Do 11.12.2014, 12:29

Leider nicht Honeymoon Horror, dafür gibt es keine Synchro, aber der Film rockt gewaltig! +++
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Goatscythe
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2047
Registriert: Mo 03.07.2006, 14:45
Wohnort: nordöstlicher Ruhrpottrand
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Goatscythe » Do 11.12.2014, 23:40

Paul Naschy hat geschrieben:wer weiss, was trash collection 117 - 119 werden ???
Da simma jespannt!

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11327
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mi 17.12.2014, 21:28

Goatscythe hat geschrieben:Yay! Orion 3000 und Dämonen aus dem All erscheinen Ende Januar im Rahmen der Trash-Collection als Nr. 120 bzw. 121 :)!
Fehlt dann nur noch MONSTER AUS DEM ALL und das Fünftett ist komplett :-P

Kommen die Blu-rays eigentlich auch im Mediabook, ist das schon bekannt?

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Plasmo » Do 18.12.2014, 15:58

Trash Collection #120 - Orion 3000 - Raumfahrt des Grauens

Bild Bild
Rätselhafte Naturkatastrophen und Erdbeben suchen Europa heim und richten große Zerstörung an. Es wird vermutet, dass die Ursachen irgendwo im All liegen, denn man hat einen unbekannten Planeten entdeckt, der auf die Erde zurast. Commander Rod Jackson und seine Crew erhalten die Aufgabe, in einer Rettungsmission den Planeten zu identifizieren und zu erkunden. Zum Entsetzen aller entpuppt sich der rotglühende Planet als eine Art riesiges Gehirn, dem die Ganglien nachwachen, wenn sie abgeschnitten werden. Ein Lebewesen, das alles verschlingt, was ihm zu nahe kommt. Commander Jackson weiß jetzt, dass dieser bedrohliche Planetoid die Desaster auf der Erde auslöst und beschließt, ihn zu zerstören: eine Antimaterie-Bombe soll den Himmelskörper vernichten. Er lässt seine Mannschaft an Bord der Raumfähre zurückkehren und will alleine die Sprengung ausführen …

Regie: Antonio Margheriti
mit Giacomo Rossi-Stuart, Pietro Martellanza, John Bartha, Marco Bogliani, Ombretta Colli

Bonusmaterial:
- Deutscher Kinotrailer
- umfangreiche Bildergalerie
- Programmtrailer
- animierte interaktive Menus

Laufzeit: ca. 78 Min
Bildformat: 1,78:1 (anamorph)
Sprache: Deutsch
Tonformat: DD 2.0
VÖ-Termin: 23.1.2015



Trash Collection #121 - Dämonen aus dem All

Bild
Die Wetterstation Indus im Himalaya, die mit der Aufklärung von unerklärlichen Wetterphänomenen beschäftigt ist, wird von Geschöpfen angegriffen, die an die unheimlichen Schneemenschen, die Yetis, erinnern. Die Crew wird ermordet und ihr Chef, Lieutenant Harris verschleppt. Kurz darauf mehren sich weltweit die katastrophalen Veränderungen, das Eis der Pole und die Gletscher schmelzen! Daraufhin werden Commander Jackson und Captain Pulasky mit der Aufklärung beauftragt. Sie finden heraus, dass Außerirdische vom Eisplaneten Aytin versuchen, die Erde in eine Eiswüste zu verwandeln, die sie brauchen, um zu überleben. Jackson und seine Mannschaft gelingt es, die Aytiner mit einer List auszuschalten ... aber die Temperatur auf der Erde sinkt weiter - die Strahlen, die zu den Temperaturstürzen führen, kommen aus dem Weltall. Um die Menschheit zu retten, bleiben noch ganze 24 Stunden ...

Regie: Antonio Margheriti
mit Giacomo Rossi-Stuart, Renato Baldini, Ombretta Colli, Enzo Fiermonte, Halina Zalewska

Bonusmaterial:
- Deutscher Kinotrailer zu ORION 3000
- umfangreiche Bildergalerie
- Programmtrailer
- animierte interaktive Menus

DVD
Laufzeit: ca. 86 Min
Bildformat: 1,78:1 (anamorph)
Sprache: Deutsch, Italienisch
Tonformat: DD 2.0
VÖ-Termin: 23.1.2014
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Do 18.12.2014, 18:02

Kommen die Blu-rays eigentlich auch im Mediabook, ist das schon bekannt?
ich vermute nicht; im cmv forum sind sie nur so angekündigt:
(erscheint am 23.01.2015 als Blu-ray, DVD sowie limitierter Auflage in Buchbox als "Trash Collection #120" mit Covervariante A & B)
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
DJANGOdzilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 550
Registriert: Fr 24.08.2007, 12:33
Wohnort: Amberg

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von DJANGOdzilla » Sa 20.12.2014, 23:29

Die beiden Cover sind absolut genial! :loveyouall:
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Mo 22.12.2014, 12:39

ja find ich auch :D Freue mich, den Orion wieder zu bekommen; ich hatte einen ollen TV-Mitschnitt auf DVD-R, aber die hat mein Hund gefressen.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Antropophagus » Mo 22.12.2014, 12:50

Paul Naschy hat geschrieben:aber die hat mein Hund gefressen.
Das war auch bestimmt immer deine Standard Ausrede in der Schule...wa...?... :mrgreen:
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
FavoriteCheezyMovies
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1079
Registriert: Mi 18.11.2009, 12:55
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von FavoriteCheezyMovies » Do 01.01.2015, 21:41

Der Große Coordinator hat geschrieben:Die beiden Cover sind absolut genial! :loveyouall:

Die Cover sehen gut aus. Allerdings wäre es auch schön, dass die Scheiben von der Qualität selber gut aussehen. "TÖDLICHE NEBEL" ist ja von Media Target erschienen und der sieht in meinen Augen echt mies aus. Die Abtastung soll meinen Quellen zur Folge aus einem Hause kommen, die auch selbst BDs und DVDs bringen. Außerdem ist der Ton an einigen Stellen bei TÖDLICHE NEBEL schlecht, was meinen Geschmack angeht.

Bei ORION 3000 und DÄMONEN AUS DEM ALL stammen laut meinen Quellen die Master auch aus dem Hause, wie TÖDLICHE NEBEL und wenn die genauso grottig sind, wie TÖDLICHE NEBEL, dann hält sich meine Begeisterung in Grenzen. Wenn man z.B. einen Bildvergleich der DVDs zu TÖDLICHE NEBEL macht, d.h. die US-DVD, die Italien-DVD und die Media Target, dann sieht für meinen persönlichen Geschmack die italienische Veröffentlichung am besten aus, was Farbe, Kontraste und Helligkeit angeht.

Und man darf ja nicht vergessen, dass CMV uns die beiden Filme sogar als Blu-ray präsentieren will. Von daher bin ich sehr gespannt oder eher angespannt würde ich sagen. ???

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Paul Naschy » Do 08.01.2015, 11:17

so, die trash collection filmographie ist endlich wieder auf dem aktuellen stand.

http://www.trashcollection.de/index.php ... es-grauens
http://www.trashcollection.de/index.php ... us-dem-all

ich habe cmv-andreas gefragt, was es mit den "platzhaltern" #117 bis 119 auf sich hat, aber dazu hat er sich noch nicht geäußert. vielleicht wird er das im demnächst auf http://www.trashcollection.de erscheinende ausführliche interview machen :D
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Space_Godzilla
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1181
Registriert: So 03.02.2008, 21:09
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Space_Godzilla » Do 29.01.2015, 14:35

Ich hab mal ne saublöde Frage: Woher bezieht ihr normalerweise die Trash Collection?
Ich weiß, dass ich vor einigen Jahren ein paar gekauft habe, allerdings beim besten Willen nicht mehr wo. Manche findet man ja noch bei Amazon und die meisten älteren dürften ohnehin vergriffen sein, wie ich befürchte.. Wäre ich damals doch besser beim regelmäßigen Kauf geblieben..
Aber vielleicht kann ich ja die ein oder andere noch nachholen.

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Plasmo » Do 29.01.2015, 15:09

Space_Godzilla hat geschrieben:Manche findet man ja noch bei Amazon und die meisten älteren dürften ohnehin vergriffen sein, wie ich befürchte.. Wäre ich damals doch besser beim regelmäßigen Kauf geblieben..
Ich kann dich beruhigen. Fast alle Nummern sind noch problemlos erhätlich. Etwas schwieriger wird es nur bei den limitierten (siehe erster Beitrag).

Im Prinzip hat jeder Shop im Internet der sich auf DVDs spezielisiert (also nicht gerade amazon) auch die Scheiben aus der Trash Collection vorrätig. Ich persönlich bestelle beim Onlineshop der Ofdb. Die haben die günstigsten Preise und sind ab 20€ versandkostenfrei. Habe bisher nur gute Erfahrungen mit denen gemacht.
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Space_Godzilla
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1181
Registriert: So 03.02.2008, 21:09
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Space_Godzilla » Do 29.01.2015, 17:09

Vielen Dank, das beruhigt mich jetzt doch etwas. Glücklicherweise sind die wenigen Nummern, die sich in meinem Besitz befinden, größtenteils limitierte Ausgaben. Den Ofdb-Shop habe ich seltsamerweise noch nie in Anspruch genommen, aber schon einiges gutes darüber gelesen. Wird Zeit, das mal alles nachzuholen, ich weiß ja sonst nicht wohin mit meinem Reichtum :mrgreen:

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: CMV Trash Collection

Beitrag von Antropophagus » Do 29.01.2015, 17:18

Space_Godzilla hat geschrieben: Den Ofdb-Shop habe ich seltsamerweise noch nie in Anspruch genommen, aber schon einiges gutes darüber gelesen
Kann ich dir ebenfalls nur empfehlen...hab mir gerade den kommenden Godzilla von Anolis da bestellt...

http://www.affengigant.de/kongulasprank ... 76#p197776
BildBildBildBildBild

Antworten

Zurück zu „Silberlinge: DVDs, Laserdiscs & VCDs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast