Neuerscheinung: "The Art of Japanese Monsters"

Früher ließen sie unsere Kinderaugen leuchten, heute kosten sie ein Vermögen...

Moderator: Harryzilla

Antworten
Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Neuerscheinung: "The Art of Japanese Monsters"

Beitrag von Plasmo » Mo 17.03.2014, 08:11

Bild

In den USA erscheint demnächst ein neues Buch rund um Kinomaterial zu japanischen Tokusatsu-Filmen, ganz besonders natürlich zu Godzilla. Das Tolle ist, dass man sich hierbei nicht auf ein spezielles Land konzentriert, sondern weltweit alles zeigt.

Erscheinungstag: 13.6.2014
Format: Hardcover
Seiten: 230
Maße: ca. 20 x 28 cm
ISBN: 978-0-9914599-0-2
Preis: $60
Limitiert auf 1000 Exemplare

Wer bis zum 15.4. das Buch vorbestellt, bekommt es zum ermäßigten Preis von $42. Vorbestellungen laufen über alle Läden, die das Buch verkaufen, also z.B. auch amazon.com oder über den Autor persönlich. Der Link zu seiner Seite ist http://www.kaijuposters.com/ (Porto nach Deutschland $23,50)

Desweiteren laufen momentan Vorbestellungen für eine limitierte Edition, die neben 20 weiteren Seiten auch eine Zeichnung von Bob Eggleton enthält. Diese ist von Akira Takarada und Haruo Nakajima persönlich signiert. Die limitierte Edition umfasst 100 Exemplare und ist für $150 exklusiv direkt beim Autor zu bestellen. Auch hierfür laufen die Vorbestellungen bereits.

Scifi Japan Artikel
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14934
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Neuerscheinung: "The Art of Japanese Monsters"

Beitrag von Harryzilla » Mo 17.03.2014, 08:26

Herzlichen Dank für diese ausführliche Information Plasmo. +++
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinung: "The Art of Japanese Monsters"

Beitrag von Plasmo » Mo 17.03.2014, 08:46

Immer gerne! :)

Auch wenn ich auf die 20 Extraseiten recht heiß bin, kann ich es nicht rechtfertigen dafür $110 mehr auszugeben. Ich werde die normale Edition vorbestellen.
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Dinosaur Valley
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 03.06.2013, 21:46

Re: Neuerscheinung: "The Art of Japanese Monsters"

Beitrag von Dinosaur Valley » Di 15.04.2014, 08:09

Was umfassen den die Extraseiten?

Benutzeravatar
Posteroid
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 155
Registriert: Fr 23.02.2007, 15:32

Re: Neuerscheinung: "The Art of Japanese Monsters"

Beitrag von Posteroid » Mi 23.04.2014, 18:05

Die limitierte Ausgabe ist inzwischen ausverkauft, wie mir heute der Autor mitgeteilt hat. Das wird sicherlich ein klasse Buch und das umfangreichste, das es in Sachen Plakatbüchern zu diesem Thema bisher gegeben hat (ein paar Motive habe ich auch beigesteuert).

Was ich bis jetzt vom Inhalt gesehen habe, sieht extrem gut aus und bei Scifi Japan gibt es schon ein paar Beispielseiten:

http://www.scifijapan.com/articles/2014 ... k-preview/

Armin

Benutzeravatar
Barakidon
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2060
Registriert: So 15.01.2012, 19:57
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinung: "The Art of Japanese Monsters"

Beitrag von Barakidon » Di 05.08.2014, 16:56

Hat eigentlich schon jemand das Buch zwischenzeitlich bekommen und kann noch mehr dazu sagen?
Bild

Filmemacher sollten bedenken, dass man ihnen am Tag des Jüngsten Gerichts all ihre Filme wieder vorspielen wird.

Barakidons Inhaltsverzeichnis zum Marathon 31 Nächte des Grauens 5

Benutzeravatar
Posteroid
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 155
Registriert: Fr 23.02.2007, 15:32

Re: Neuerscheinung: "The Art of Japanese Monsters"

Beitrag von Posteroid » Mi 06.08.2014, 08:18

Ich habe das Buch.
Vom Umfang her ist es ausgezeichnet. Es enthält viele Plakate und Aushangfotos, die ich noch nie gesehen hatte. Vereinzelte Abbildungen sind von der Qualität her nicht so hochwertig aber insgesamt denke ich, ist es wegen der großen Anzahl von Plakaten und der teilweise sehr seltenen Motive empfehlenswert.
Die Hardcover Edition ist wohl schon ausverkauft. Aber demnächst soll es eine günstigere Softcover Ausgabe geben.

Armin

Benutzeravatar
Barakidon
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2060
Registriert: So 15.01.2012, 19:57
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Neuerscheinung: "The Art of Japanese Monsters"

Beitrag von Barakidon » Mi 06.08.2014, 14:20

Danke für die Info! +++
Bild

Filmemacher sollten bedenken, dass man ihnen am Tag des Jüngsten Gerichts all ihre Filme wieder vorspielen wird.

Barakidons Inhaltsverzeichnis zum Marathon 31 Nächte des Grauens 5

Benutzeravatar
Posteroid
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 155
Registriert: Fr 23.02.2007, 15:32

Re: Neuerscheinung: "The Art of Japanese Monsters"

Beitrag von Posteroid » Do 06.11.2014, 10:32

Die Softcover Version ist jetzt übrigens erhältlich. Man bekommt sie direkt bei Sean Linkenback:


http://kaijuposters.com/

https://www.facebook.com/KaijuPostersDatabase



Armin

Antworten

Zurück zu „Plakate, Lobbycards & Programmhefte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast