Neuzugänge auf MadMags

Früher ließen sie unsere Kinderaugen leuchten, heute kosten sie ein Vermögen...

Moderator: Harryzilla

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14934
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Beitrag von Harryzilla » Fr 24.12.2010, 16:52

Der Wahsinn hat kein Ende. In den letzten Wochen sind u.a. Aushangfotos aus diversen Ländern zu Titeln wie 13 Ghosts, Abbott And Costello Meets Frankenstein, Dracula, It Came From Beneath The Sea, Night Of The Living Dead, The Spider, Curse Of Frankenstein, Metropolis (Erstaufführung) sowie diverse Edgar Wallace-Titel dazu gekommen. Bon Appetit!

http://www.madmags.de/archiv/aushangfotos
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14934
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Beitrag von Harryzilla » Sa 25.12.2010, 18:56

Eines der deutschen Aushangfotos von Curse Of Frankenstein, welches von mir in weitaus besserer Qualität auf MadMags zu besichtigen ist, hat heute auf eBay 237 Euro gebracht. :hammer:
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14934
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Beitrag von Harryzilla » Mo 27.12.2010, 20:04

Wenn euch schon die Aushangfotos nicht umhauen, wie wäre es damit?

http://www.madmags.de/archiv/detail/Sou ... r-handbill
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 867
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Beitrag von GIGAN » Mo 27.12.2010, 21:00

Sobald ich ein "kleines" Aushangfoto anklicke um es in voller Pracht sehen zu können, kommt bei mir die Meldung "Anzeige nach Sprache + Anzeige nach Ländern".
Bei deinem zweiten Link (die Schöne und die Bestie) kommt dieser Hinweis sofort.

Wenn ich mich, für was auch immer mir dort angebotenes entscheide, erfolgt die gleiche Meldung wieder, und wieder, und wieder, ...:cry:

Ab und an klappt´s dann doch mal und es werden mir nur ein, anstatt angekündigter acht Aushangbilder präsentiert !? (aber nie in groß)

:?: :?:
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Mr. C
Administrator
Administrator
Beiträge: 2094
Registriert: Do 29.05.2003, 02:58
Wohnort: zwischen Magazinen, DVDs und Klebeband
Kontaktdaten:

Beitrag von Mr. C » Mo 27.12.2010, 21:22

Jetzt sollte es klappen. Das Problem tritt komischerweise nur beim Firefox auf, bei Opera noch nie. Muß ich mal fürs nächste Update vormerken ...
BildBild

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 867
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Beitrag von GIGAN » Mo 27.12.2010, 21:25

Hatte gerade noch mal probiert und wollte schreiben:

edit: Huch, jetzt klappt´s

Danke +++ +++
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Mr. C
Administrator
Administrator
Beiträge: 2094
Registriert: Do 29.05.2003, 02:58
Wohnort: zwischen Magazinen, DVDs und Klebeband
Kontaktdaten:

Beitrag von Mr. C » Mo 27.12.2010, 21:32

Na Gottseidank :)

Es ist übrigens normal, daß jeweils nur ein Aushangfoto angezeigt wird. Es ist nämlich vorgesehen, bei jedem Foto Sammlerpreise anzugeben (auch wenn dieses Feature zur Zeit kaum genutzt wird).
BildBild

Benutzeravatar
Frank'nzilla
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 205
Registriert: Do 01.07.2004, 12:25
Wohnort: bei den 7 Bergen

Beitrag von Frank'nzilla » Di 28.12.2010, 08:22

Sammlerpreise halte ich für eine gute Idee, ist nur die Frage, wo man die herbekommt, bzw. wie aktuell diese dann sind oder werden die dann 1x pro Jahr aktualisiert?

Viele Grüße
Frank

PS: Habe mir die Fotos natürlich angeschaut, sehen seeeehr gut aus... +++ +++

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14934
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Beitrag von Harryzilla » Di 28.12.2010, 08:34

Endlich etwas Feedback. :loveyouall:
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Mr. C
Administrator
Administrator
Beiträge: 2094
Registriert: Do 29.05.2003, 02:58
Wohnort: zwischen Magazinen, DVDs und Klebeband
Kontaktdaten:

Beitrag von Mr. C » Di 28.12.2010, 09:58

Frank'nzilla hat geschrieben:Sammlerpreise halte ich für eine gute Idee, ist nur die Frage, wo man die herbekommt, bzw. wie aktuell diese dann sind oder werden die dann 1x pro Jahr aktualisiert?
Sammlerpreise bekommt man wohl nur durch ständiges Beobachten von Auktionen bei eBay heraus, durch Wühlen in Onlineshops und ggf. vielleicht noch durch Auktionskataloge (etwa Heritage). Zumindest bei Magazinen und Fanzines gab es zeitweise auch Bücher mit Sammlerpreisen, das letzte ist allerdings schon vor zehn Jahren erschienen und somit nicht mehr auf dem aktuellen Stand.

Bei MadMags können die Sammlerpreise theoretisch stündlich aktualisiert werden, sofern das jemand übernehmen möchte. Wobei das vielleicht etwas übertrieben wäre :-P
BildBild

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Di 28.12.2010, 14:07

Harryzilla hat geschrieben:Wenn euch schon die Aushangfotos nicht umhauen, wie wäre es damit?

http://www.madmags.de/archiv/detail/Sou ... r-handbill
Ich finde deine Stücke immer klasse und beneidenswert...bin nur sehr oft zu faul was zu schreiben...auch die Schöne und das Biest ist wieder ein klasse Motiv..obwohl Jean Marais eher aussieht wie der Löwe aus dem Zauberer von Oz... :-P

@Mr. C

Ach...diesbezüglich hätte ich vieleicht noch eine Anregung...wenn es mir zusteht...
Könnte man unter dem Poster eines Filmes nicht Links reinsetzen falls es Remakes von selbigen gibt...so das man nicht erst mittels Suchfunktion sich durchjaffern muss...ist das vieleicht machbar...?...

Übrigens...die Idee mit den Sammlerpreisen find ich spitze... +++
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Mr. C
Administrator
Administrator
Beiträge: 2094
Registriert: Do 29.05.2003, 02:58
Wohnort: zwischen Magazinen, DVDs und Klebeband
Kontaktdaten:

Beitrag von Mr. C » Di 28.12.2010, 18:06

Antropophagus hat geschrieben:Könnte man unter dem Poster eines Filmes nicht Links reinsetzen falls es Remakes von selbigen gibt...so das man nicht erst mittels Suchfunktion sich durchjaffern muss...ist das vieleicht machbar...?
Klar geht das, so einen Link würde ich dann allerdings in den Text auf der Übersichtsseite (etwa hier) platzieren. Bei Beauty&Beast wäre es jedoch unsinnig, da gibts nämlich noch nix zum Remake im Archiv (aber immerhin ein Fanzine zur Fernsehserie) :-P
BildBild

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Beitrag von Antropophagus » Di 28.12.2010, 22:10

Mr. C hat geschrieben:Klar geht das, so einen Link würde ich dann allerdings in den Text auf der Übersichtsseite (etwa hier) platzieren.
Ja...ist ne gute Idee von dir...ich wusste nicht das es noch eine "Hauptseite" gibt...weil Harry direkt auf das Poster verlinkt hatte... :)
Bei Beauty&Beast wäre es jedoch unsinnig, da gibts nämlich noch nix zum Remake im Archiv (aber immerhin ein Fanzine zur Fernsehserie) :-P
Klar...mich brachte auch nur der Film auf die Idee... :-P
BildBildBildBildBild

hombrelobo
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 81
Registriert: Fr 15.09.2006, 22:14
Kontaktdaten:

Beitrag von hombrelobo » Di 18.01.2011, 14:47

Mr. C hat geschrieben:Es ist nämlich vorgesehen, bei jedem Foto Sammlerpreise anzugeben (auch wenn dieses Feature zur Zeit kaum genutzt wird).
Ich weiß zwar, dass viele Leute gerne "Preise lesen" (nicht umsonst sind in manchen Sammelbereichen Preiskataloge sehr beliebt), aber ich bin bei sowas sehr zwiegespalten.

Speziell bei Plakaten ist es imho extrem schwer (wenn nicht sogar unmöglich) auch nur halbwegs vernünftige Wertgaben zu machen.

Ebay ist (ausser bei Artikeln, die andauernd auftauchen) eine sehr unverlässliche Quelle, verschiedene Händler haben zum Teil sehr unterschiedliche Preise, Preise sind teilweise extrem abhängig vom Zustand, gerade interessante Artikel werden oft so selten gehandelt, dass sich garkeine relevanten Preise ableiten lassen, der Sammlermarkt ist in dauernder Bewegung etc.

Nur meine 2 cent.

Benutzeravatar
Harryzilla
Platin Kongulaner
Platin Kongulaner
Beiträge: 14934
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Beitrag von Harryzilla » Di 18.01.2011, 20:01

Stimme zu 100% zu. Deshalb gibst du vermutlich in deinem wundervollen Magazin auch keine Wertangaben an.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

hombrelobo
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 81
Registriert: Fr 15.09.2006, 22:14
Kontaktdaten:

Beitrag von hombrelobo » Di 18.01.2011, 23:33

erwischt ;-)

Aber im Ernst - sowohl bei meinem Naschy-Buch als auch erst Recht bei CREEPY*IMAGES ist die Frage nach Preisangaben aufgekommen, aber aus den genannten gründen verzichten wir darauf.

Und noch ein Contra-Argument: wenn man sich bei teuren Ebay-Auktionen die Bieter-Listen anschaut, wird man immer mal wieder feststellen, dass nur zwei der Bieter für den Endpreis verantwortlich waren, während alle anderen Bieter deutlich darunter geblieben sind (ist natürlich nicht immer so, aber auch nicht sooo selten). Wenn einer von den beiden schon bedient ist, die Auktion nicht gesehen hat, kein Geld hat etc. sähe das Ergebnis schon ganz anders aus.

Beim Frankensteinfoto hab ich nicht reingeguckt, aber die Tage lief ein altes Hitchcock-Bild für deutlich über 400 Euro aus. Wäre einer der beiden Höchstbieter nicht am Start gewesen, wäre das Foto für weniger als die Hälfte des jetzt erziehlten Preises weggegangen.

Antworten

Zurück zu „Plakate, Lobbycards & Programmhefte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast