Das YPS-Überlebenszelt!

Ob Superhelden-, Manga- oder YPS-Magazin: Hier zeichnet sich alles ab!
Benutzeravatar
Ashitaka
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 14.02.2004, 13:47

Beitrag von Ashitaka » Do 18.08.2005, 21:13

Wenn's nun wieder YPS gibt, muss doch auch bald die KOBRA wiederkommen :roll: (kam damals etwa gleichzeitig mit YPS). Da gab es zwei tolle Serien drin: Das Reich Trigan und die Geschichte mit dem gesteuerten Riesenaffen. Wie hieß der doch gleich (Kongula war es nicht :-P )?

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Do 18.08.2005, 21:16

Ashitaka hat geschrieben:(...)und die Geschichte mit dem gesteuerten Riesenaffen. Wie hieß der doch gleich (Kongula war es nicht :-P )?
Nein, bei Kongula geht es nicht um einen gesteuerten, sondern einen bescheuerten Riesenaffen! Mußt Du irgendwie verwechselt haben :-P :wink:
Bild

Benutzeravatar
Ashitaka
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 14.02.2004, 13:47

Beitrag von Ashitaka » Do 18.08.2005, 21:25

Zumindest weiß ich noch, dass beim gesteuerten Riesenaffen meistens ein Bescheuerter am "Lenkrad" saß, der alles platt machen und die Welt erobern wollte :-P .

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11389
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Do 18.08.2005, 21:30

Oh ja, heute habe ich es leider nicht zum Kiosk geschaft. Wird morgen früh nachgeholt.
Hoffentlich sind die Ypse dann noch nicht ausverkauft ... :?

Benutzeravatar
Alien_Queen
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 933
Registriert: Mo 02.06.2003, 22:09
Kontaktdaten:

Beitrag von Alien_Queen » Do 18.08.2005, 23:58

Der Kassenhoschi in Köln wusste noch gar nicht dass es die wieder gibt, kaum hatte er meine zwei abkassiert, hat er sich selber die letzten zwei mit den Worten "Yps gibt's wieder, cool" auf Seite gelegt. Er war ungefähr mein Alter :lol: 8)
Ach diese Polizisten, immer wollen sie spielen.

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Fr 19.08.2005, 20:30

Übrigens habe ich in der Familienchronik noch ein einmaliges Zeitdokument entdeckt: Mein Bruder und ich auf der ersten Expedition mit dem Original YPS-Überlebenszelt im elterlichen Dschungel. Sehet und staunet im Angesicht der Urgewalt der Natur, die nur dieses Zelt zu bezwingen vermochte :-P :wink:

Bild
(vlnr: Bruder, Meinereiner, Schirmständer)
Bild

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11389
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Sa 20.08.2005, 09:25

Was seid Ihr denn da am essen? Lass mich raten: Bestimmt die Pilze aus dem Yps, die man auf permanent feuchten Klopapier wachsen lassen musste (und die etliche Schmeißfliegen anzogen) ... :mrgreen:

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11389
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Sa 20.08.2005, 14:55

So, jetzt habe ich mir es auch zugelegt, das aktuelle Yps-Heft. Gelesen habe ich zwar ncoh nichts, nur darin geblättert, und muss jetzt schon ernüchternd die Frage stellen:

Wo zum Teufel sind unsere liebgewonnenen Gespanne Yinni, Yan und Yorick sowie Pif und Herkules?

Was hat denn da der Ehapa-Verlag für eine komische Redaktion engagiert? ???
Zuletzt geändert von Dr.Prankenstein am Sa 20.08.2005, 15:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Sa 20.08.2005, 15:05

Dr.Prankenstein hat geschrieben:Was seid Ihr denn da am essen? Lass mich raten: Bestimmt die Pilze aus dem Yps, die man auf permanent feuchten Klopapier wachsen lassen musste (und die etliche Schmeißfliegen anzogen) ... :mrgreen:
Nee, so'n Schweinkram kam uns damals nicht ins Haus :roll: Das waren ganz ordinäre Erdnussflips :-P
Bild

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11389
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Sa 20.08.2005, 15:08

Dazu fällt mir "Jimmy Carter's Erdnussplantage" ein, was ja auch mal ein Yps-Gimmick (allerdings in grauer Vorzeit, Mitte der 1970er) gewesen ist. :-P

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11389
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Sa 20.08.2005, 15:34

Übrigens gibt's auf der http://www.ypsfanpage.de eine Rezension des neuen Heftes. Am schönsten ist wohl noch, dass sich an der Qualität des Gimmicks immer noch nichts geändert hat:
Das Gimmick:
Mit der Geldmaschine, einem klassischen Gimmick, kann man doch eigentlich nicht viel falsch machen. Oder etwa doch? Zum Zusammenbauen ist das neuste Modell zwar nicht mehr, das waren spätere Versionen zu Gruner+Jahr-Zeiten aber auch nicht. Aber die alten Modelle haben wenigstens alle funktioniert! Mein Exemplar von Gimmick Nr.1254 zog zunächst das Papier nicht ordentlich ein, dann verklemmte sich der Geldschein darin und nach ein paar Fehlschlägen ist das Aufrollband gerissen und die Maschine war kaputt.
Und da spricht ein "Yps-Experte" ... :mrgreen:

Benutzeravatar
tromaggot
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 967
Registriert: Di 09.03.2004, 18:27
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Beitrag von tromaggot » Sa 20.08.2005, 18:50

Das Gimmick:
Mit der Geldmaschine, einem klassischen Gimmick, kann man doch eigentlich nicht viel falsch machen. Oder etwa doch? Zum Zusammenbauen ist das neuste Modell zwar nicht mehr, das waren spätere Versionen zu Gruner+Jahr-Zeiten aber auch nicht. Aber die alten Modelle haben wenigstens alle funktioniert! Mein Exemplar von Gimmick Nr.1254 zog zunächst das Papier nicht ordentlich ein, dann verklemmte sich der Geldschein darin und nach ein paar Fehlschlägen ist das Aufrollband gerissen und die Maschine war kaputt.
Die haben die Geldmaschine, wohl noch nicht auf Euro-Banknoten umgestellt :-P
www.teah.de
Videoproduktion für Jedermann!

Benutzeravatar
Thomas
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 101
Registriert: So 29.08.2004, 20:30

Beitrag von Thomas » Sa 20.08.2005, 19:10

ich finde diese Zeitschrift im Bahnhofsbuchhandel überhaupt nicht ---

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11389
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Sa 20.08.2005, 21:02

Angeblich hat der Ehapa Verlag eine Auflage von "nur" 150.000 Heften gefahren. Angeblich soll an mehreren Stellen das Heft schon ausverkauft sein. Kein Wunder, denn im Yps-Forum gibt es Leute, die gleich zehn und mehr gekauft haben.

Vielleicht gibt es ja irgendwann auch solche Fanatiker unter uns, die eine "Rettet PRANKE"-Aktion starten. :-P

Benutzeravatar
capri
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 977
Registriert: Mi 11.08.2004, 18:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von capri » Mo 22.08.2005, 00:15

Da sich ja so viele Leute die Geldmaschine zugelegt haben, wollte ich nur mal nachfragen
ob das Kongula-Konto bereits überläuft ?

Für Fans der Springbohnen gibt's im Comicforum eine alternative Bezugsquelle :

http://www.comicforum.de/comicforum/sho ... hp?t=73797

Gruß Capri
"Es gibt keinen Grund, eine gute Theorie aufzugeben, nur weil sie nicht stimmt."

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11389
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mo 22.08.2005, 07:29

Hey, cool - das Gimmick für die überüberübernächste PRANKE ist geretttet! :D+++

Ich glaube allerdings, dass die Dinger in Deutschland nicht mehr unters Volk gebracht werden dürfen, da dies gegen geltende Tierschutzrechte verstösst. Davon habe ich mal irgendwo gelesen. Darum gab's die ja auch nie wieder im Yps. :?

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Mo 22.08.2005, 22:15

Lasst die Hoffnung nicht fahren: der Bahnhofsbuchhändler meines Vertrauens hat noch 2 Exemplare - dann sollte auch bei Euch noch irgendwo was zu finden sein :wink:
Bild

Benutzeravatar
capri
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 977
Registriert: Mi 11.08.2004, 18:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von capri » Mo 22.08.2005, 22:30

Dr.Prankenstein hat geschrieben:da dies gegen geltende Tierschutzrechte verstösst
War das nicht nur ein Gerücht, welches von erbosten Eltern in Umlauf gebracht worden ist, als sie merken was da so langsam aus den Bohnen schlüpft ?

Dies ist auch der Grund warum ich vermutlich den 1 Liter Becher nicht kaufen würde ...

Gruß Capri
"Es gibt keinen Grund, eine gute Theorie aufzugeben, nur weil sie nicht stimmt."

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11389
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » So 20.11.2005, 13:05

Damit könnt Ihr Euch aus 24 YPS-Heften einen Adventskalender bauen:

http://cgi.ebay.de/Ungewoehnlichster-Ad ... dZViewItem

Nur schade das der Verkäufer nicht garantiert, dass es sich dabei auch um 24 verschiedene Hefte handelt.
Immerhin sind anscheinend die Urzeitkrebse mit dabei. :klatsch:

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » So 20.11.2005, 21:10

Öhm... er schreibt doch:

24 verschiedene - nagelneue YPS-Hefte - original eingeschweißt in Folie - diesen Adventskalender hat KEINER!!!

...oder hat er das erst geschrieben, nachdem er Deinen Kommentar hier gelesen hat ??? :-P
Bild

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11389
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mo 21.11.2005, 21:02

Oh ja, hatte ich offensichtlich übersehen. :oops:
Eigentlich keine schlechte Idee mit den 24 Yps-Heften. Vielleicht sollten wir einen Thread über die abgefahrensten und witzigsten Adventskalendern des Forums eröffnen? :mrgreen:

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » So 28.05.2006, 20:33

Falls es noch jemanden interessiert:
Inzwischen sind zwei weitere YPS-Testhefte erschienen (das letzte am 8.Mai) - und im 2. (vom 13.März) gab es sogar die Urzeitkremse nebst Futter und "Aquarium" :-P
Bild

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11389
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mi 31.05.2006, 13:44

Da ich selten im Kiosk bin ist mir das neue YPS erst vor etwa einer Woche aufgefallen. Aus dem Grund, weil es als Gimmick so einen fiesen Kicker gibt (bääh, Fußball), habe ich es liegen lassen. Die Urzeitkrebse sind leider an mir vorbei gegangen, verdammt. Da werde ich aber mal kucken, denn bei eBay o.ä. kann man das Heft bestimmt noch bekommen. Erscheint Yps denn jetzt wieder regelmäßig? ???

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Mi 31.05.2006, 19:42

Nee, sind wohl immer noch Testausgaben. Aber ich hatte sie auch nicht mitbekommen...
Bild

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11389
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mi 31.05.2006, 19:50

Hast Du Dir denn das Heft mit dem üblen Kicker gegönnt? Wenn ja: was gibt's denn an Comics? Yinni & Yan - The Next Generation oder Piff Reloaded? :-P

Benutzeravatar
caro31
Administrator
Administrator
Beiträge: 14644
Registriert: Mi 28.05.2003, 14:29
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Beitrag von caro31 » Mi 31.05.2006, 19:52

Fußball - Och nee, du --- --- --- ---

Außerdem sammle ich ja jetzt die geilen neuen Perry-Comics! :loveyouall:
Bild

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11389
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mi 31.05.2006, 19:56

Naja, vielleicht investiere ich dann doch die 2,70 € und liefere einen kleinen Bericht ab ... der Kicker kommt dann am 18. Juni auf den Grill. :twisted:

Tuvok.
Monster-Newbie
Monster-Newbie
Beiträge: 11
Registriert: So 18.06.2006, 10:00

Beitrag von Tuvok. » So 18.06.2006, 10:26

Die Zeitschrift YBBS ist doch in den 80er Jahren eingestellt worden. ???

Peter O.
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 755
Registriert: Fr 07.10.2005, 21:21

Beitrag von Peter O. » So 18.06.2006, 10:39

Tuvok. hat geschrieben:YBBS

Ne, ein YBBS hat's nie gegeben. Außer vielleicht in deinen feuchten Träumen.

Tuvok.
Monster-Newbie
Monster-Newbie
Beiträge: 11
Registriert: So 18.06.2006, 10:00

Beitrag von Tuvok. » So 18.06.2006, 11:49

doch
ybs gabs immer früher
hatte 1200 nummern
mit gimmicks

Antworten

Zurück zu „Comics, Mangas + (Zeichen)trick“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast