Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Filmnächte und andere Veranstaltungen, bei denen die Herzen der Monster-SciFi-Horror-Fans höher schlagen! Echtes 35mm-Kino, Spaß und mehr!
Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 158
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Deewani » Sa 30.07.2016, 09:54

GIGAN hat geschrieben::banana: Ich will sofort meine Dauerkarte haben um damit meinen Sitzplatz zu sichern :banana:

da beim internationalen Titel "Space" vorkommt, hoffe ich ja dringendst auf den Reiseort "Weltall" und nicht Japan

...man muss auch mal "Fünf gerade sein lassen" ...im Sinne der Schildkröte :)
Reiseziel wird bei unserem Eröffnungsfilm in der Tat "Japan" sein, aber unser Abschlussfilm, auch japanischer Herkunft, wird das Reiseziel "Die Zukunft" tragen. Oooooooooh ??? :o 8)

Wie habt Ihr alle eigentlich an meinem Plakatschnipsel so schnell den Film erraten? Da hat doch keiner der Anwesenden was ausgeplaudert? :explode: :wink:

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7406
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von MonsterZero » Sa 30.07.2016, 10:12

Ehrlich gesagt habe ich es hier schon geahnt:
Deewani hat geschrieben:Wir haben wieder tolle Streifen am Start, unter anderem wirklich starke Zelluloid-Raritäten, bei denen besonders die Japan-Fans auf ihre Kosten kommen werden. Eine Kopie liegt bereits gut gekühlt in unserem Safe und wird rund um die Uhr bewacht, denn es wurden hier und da schon Einbruchspläne geschmiedet, um an diesen Film zu kommen. :o
Ich kenne nur einen japanischen Film, wo Leute mit Einbruchsplänen anfingen, weil der Besitzer den nicht rausgeben wollte für eine DVD / BD Vö., was ich persönlich immer für ein Gerücht hielt.
Der einzige Film bei dem ich überlegen würde, aber auch nur überlegen, den Super Bowl sausen zu lassen, wäre eine ungekürzte deutsche Fassung von Die Todesfaust des Cheng Li.
Sie existiert noch irgendwo in Deutschland, aber wirklich NIEMAND macht sich auf die Suche, was wirklich sehr bedauerlich ist, da eine ungekürzte Fassung, anders als bei Dogora, wo es ja "nur" um die Synchro geht, international gesucht wird und gefragt ist.
Und mir geht es nicht um die Säge, sondern mehr um die ganzen Handlungsschnitte, welche stellenweise noch im alten deutschen Trailer enthalten sind, wie etwa der zweite Bordellbesuch Lees.
https://www.youtube.com/watch?v=fXJnOYJoz7w
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6975
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Paul Naschy » Sa 30.07.2016, 10:33

Wie habt Ihr alle eigentlich an meinem Plakatschnipsel so schnell den Film erraten?
ich hab gar nix errraten, sondern nur gehofft, die vermutung der kongulanischen kollegen ist richtig :D
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3186
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Plasmo » Sa 30.07.2016, 14:26

Deewani hat geschrieben:Wie habt Ihr alle eigentlich an meinem Plakatschnipsel so schnell den Film erraten? Da hat doch keiner der Anwesenden was ausgeplaudert? :explode: :wink:
Das Schnipselchen war viiiiiel zu aussagekräftig. Mach doch nächste Mal nur einen Buchstaben oder so. Könnte dann einen Tag länger dauern bis wir es raus haben. :king:
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Godzilla-2000
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1356
Registriert: So 10.08.2008, 20:22

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Godzilla-2000 » Sa 30.07.2016, 15:39

Ich hoffe, Anolis liest hier mit.
http://www-sf-films-db.blogspot.com/

PROUDLY SUPPORTING FANTASTIC CINEMA INTERNATIONAL
INTERNATIONAL SCIENCE-FICTION HORROR FANTASY
ULTRA-RARE ASIAN CULT WEIRDNESS


Es gibt keine amerikanischen Godzilla-Filme.

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 632
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Onkel Zilla » Di 02.08.2016, 10:48

2 Dauerkarten JETZT SOFORT, sonst komm ich mit nem
Wuppertaler Rollkommando rum und knack den Safe :twisted:

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 158
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Deewani » Mi 10.08.2016, 11:58

Zweiter Film am Freitagabend:

Bild

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6975
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Paul Naschy » Mi 10.08.2016, 14:00

ein bayerisches rautenmuster? :angst:
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 158
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Deewani » Mi 10.08.2016, 15:01

Paul Naschy hat geschrieben:ein bayerisches rautenmuster? :angst:
Don't panic. Reiseziel ist nicht Deutschland, äh, Bayern. :mrgreen:

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 158
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Deewani » Mi 24.08.2016, 16:38

Noch keiner das Plakat mit dem schönen Bikinioberteil erkannt?
Na gut. Dann erstmal ein paar Frames von einem weiteren Highlight des Festivals:

Bild

Benutzeravatar
Dschungeldrache
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 232
Registriert: Mi 28.01.2015, 23:16
Wohnort: Im Ländle (BW)

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Dschungeldrache » Do 25.08.2016, 16:49

Deewani hat geschrieben:Dann erstmal ein paar Frames von einem weiteren Highlight des Festivals:

Auf jeden Fall was türkisches. Und das ist erstaunlich, da normalerweise türkische Filmkopien nur noch durch ihre Kratzer und Flecken zusammengehalten werden...

Benutzeravatar
mechagigantis2000
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 341
Registriert: Di 20.09.2011, 12:09

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von mechagigantis2000 » Do 25.08.2016, 18:44

Türkisch Star Wars ??
Bild

Benutzeravatar
Avenger
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 212
Registriert: So 19.10.2003, 11:55
Wohnort: Solothurn / Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Avenger » Do 25.08.2016, 19:20

Das wär ganz harter Tobak. :-P
Alles geht vorüber.

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 158
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Deewani » Do 25.08.2016, 19:39

Haha, nein, leider kein Turkish Star Wars. Aber der Hauptdarsteller ist derselbe.
Es gab in Deutschland nicht viele synchronisierte Action-Klopper aus der Türkei. "Unser" Film ist zwar nicht ganz so crazy wie TSW, aber macht trotzdem jede Menge Spaß. Auf jeden Fall ein sehr seltener Genuß, so eine 35mm-Kopie...

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5135
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von godzilla2664 » Do 25.08.2016, 22:32

wenn das herr erdogan erfährt :o :o :o
Keep watching the Skies!

Benutzeravatar
Godzilla-2000
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1356
Registriert: So 10.08.2008, 20:22

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Godzilla-2000 » Fr 26.08.2016, 08:45

Die (zumindest laut dem türkischen Filmhistoriker Ali Murat Güven) letzte erhaltene 35-mm-Kopie von "Turkish Star Wars" wurde btw. vor wenigen
Wochen von ebendiesem via Facebook an einen amerikanischen Sammler verkauft. :?
http://www-sf-films-db.blogspot.com/

PROUDLY SUPPORTING FANTASTIC CINEMA INTERNATIONAL
INTERNATIONAL SCIENCE-FICTION HORROR FANTASY
ULTRA-RARE ASIAN CULT WEIRDNESS


Es gibt keine amerikanischen Godzilla-Filme.

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 158
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Deewani » Mo 29.08.2016, 11:03

Bevor ich hier nun die ersten Titel offiziell verkünde, präsentiere ich Euch noch ein Filmplakat-Schnipsel eines weiteren Highlights:

Bild

Ebenfalls eine recht seltene 35mm-Kopie. Wer erkennt's? ???

Benutzeravatar
tabonga
Monster-Newbie
Monster-Newbie
Beiträge: 21
Registriert: Do 11.02.2010, 19:05
Wohnort: Südthüringen

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von tabonga » Mo 29.08.2016, 17:43

+++ Die Würger von Bombay (1960)
We are Blowing Up the Earth!

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 158
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Deewani » Mo 29.08.2016, 22:04

tabonga hat geschrieben:+++ Die Würger von Bombay (1960)
Bravo, richtig. :klatsch:

Diese rare deutsche 35mm-Kopie ist noch (nachdem ich sie von Schimmel befreit hatte) in einem relativ ansehnlichen Zustand. Ich find's immer toll, solche Filme mit dem deutschen Vorspann zu sehen. So wunderbar die HD-Master der Hammerfilme sind, irgendwie vermisse ich die schönen deutschen Vorspänne.

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6975
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Paul Naschy » Di 30.08.2016, 07:03

ein terence fisher, den ich noch nie gesehen habe :o und dann auch noch mit deutscher synchro und ohne schimmel :drink:
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 816
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von GIGAN » Mi 31.08.2016, 20:02

Hier ein Screenshot aus dem Trailer des Filmes,

...hmm, scheint ja ein guter Film zu sein, bin gespannt 8) :klatsch: :)


Bild
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7406
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von MonsterZero » Do 01.09.2016, 06:11

GIGAN hat geschrieben: ...hmm, scheint ja ein guter Film zu sein, bin gespannt 8) :klatsch: :)
Nicht wirklich, war ziemlich entäuscht als ich ihn das erste Mal sah.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 158
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Deewani » Do 01.09.2016, 16:14

MonsterZero hat geschrieben:Nicht wirklich, war ziemlich entäuscht als ich ihn das erste Mal sah.
Warum? Meiner Meinung nach ist das ein sehr atmosphärisch exotischer Sekten-Thriller mit einer tollen Cinematographie. Es kommt ein bisschen Edgar Wallace-Stimmung auf.

Auf jeden Fall der richtige Film für den Sonntag mittag. Bevor es dann danach so richtig dreckig knallt... :twisted:

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5135
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von godzilla2664 » Fr 02.09.2016, 20:39

GIGAN hat geschrieben:Hier ein Screenshot aus dem Trailer des Filmes,

...hmm, scheint ja ein guter Film zu sein, bin gespannt 8) :klatsch: :)


Bild
das sind auf jeden fall zwei gute Argumente, die für den film sprechen 8) :mrgreen:
Keep watching the Skies!

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 158
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Deewani » Sa 03.09.2016, 17:49

Vier Filme vom Festival:

Das obligatorische Double Feature am Freitagabend: der selten gezeigte "X3000" und im Anschluss der völlig durchgedrehte Philippiner "LIEBESGRÜSSE AUS FERNOST"

Bild
Bild

Der Samstag beginnt mit einer Reise in die Türkei:

Bild

Und am Sonntag starten wir mit einer recht britischen Weltanschauung über Indien:

Bild

Die restlichen Filme vom Wochenende in Bälde… :-X

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7406
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von MonsterZero » So 04.09.2016, 08:18

Deewani hat geschrieben:
MonsterZero hat geschrieben:Nicht wirklich, war ziemlich entäuscht als ich ihn das erste Mal sah.
Warum? Meiner Meinung nach ist das ein sehr atmosphärisch exotischer Sekten-Thriller mit einer tollen Cinematographie. Es kommt ein bisschen Edgar Wallace-Stimmung auf.

Auf jeden Fall der richtige Film für den Sonntag mittag. Bevor es dann danach so richtig dreckig knallt... :twisted:
Die Edgar Wallace Stimmung ist ja genau sein Problem, will ich einen Wallace Sektenfilm sehen?
Davon mal ab sind die Sektenjungs jetzt nicht so überzeugend und dann war da noch diese unnötige Tierkampfszene mit der Schlange.
Der hat mich doch sehr an diese lahmen sonntagnachmittags Filme der Öffis erinnert.

Meine persönliche Nummer 1, der bisher gennanten Titel ist Liebesgrüße aus Fernost.
Guter Film.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 816
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von GIGAN » So 04.09.2016, 19:58

Deewani hat geschrieben:Vier Filme vom Festival:
Das gibt schon mal vier mal: :o :o :o :o 4x +++ +++ +++ 4x :banana: :klatsch: :banana: 4x :drink: :drink:

Nur noch 151 mal schlafen, dann ists soweit :loveyouall:
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 6975
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Paul Naschy » So 04.09.2016, 23:01

boah das wird phantastisch :klatsch:
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
King Kaiju
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1013
Registriert: So 31.05.2009, 14:51
Wohnort: Monster Island :-))

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von King Kaiju » Mo 05.09.2016, 06:32

Sehr schönes Programm! Bin gespannt auf die Perlen :banana:

:drink:
"Now, I am become death, the destroyer of worlds."

Benutzeravatar
Kroete
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 718
Registriert: Sa 27.10.2007, 22:26
Wohnort: Ruhrpott

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival III - 03.02. bis 05.02.2017

Beitrag von Kroete » Mo 05.09.2016, 11:08

So, habe mir rein prophylaktisch auch das Hotel gebucht.

Ich hoffe es klappt im Februar!

Antworten

Zurück zu „Filmfestivals, Kinos & Fantreffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast