Filmdatenbank

Hier gehts um Tipps, Fragen und News zu Themen wie optimales Bild, bester Ton, etc.
Antworten
Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Filmdatenbank

Beitrag von MonsterZero » So 06.10.2013, 10:45

Kurze Frage.
Gibt es eine vergleichbare Alternative zu MyMDB außer Griffith und Collectorz?
Griffith gefällt mir nicht, Collectorz bin ich noch unschlüssig, soll ja sehr gut sein, vor allem die Barcodescannerunterstützung spricht dafür und die Hauseigene der OFDb hat leider keine Filterfunktionen, gut schon ewig nicht mehr genutzt vielleicht hat sie mittlerweile welche.
Das Problem bei MyMDB ist, dass es allen Anschein nach nicht mehr geupdatet wird. :?
Vielleicht weiß ja jemand was.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Filmdatenbank

Beitrag von Antropophagus » So 06.10.2013, 11:44

Also ich benutze seit Jahren den DVDProfiler

http://www.invelos.com

Eingeben tust du die Filme entweder in dem du die Nummern des Barcodes eintippst...oder du legst die DVD ins Laufwerk und er erkennt sie dann automatisch...früher gabs auch mal mit Barcodescanner aber das haben sie wohl rausgenommen oider ich bin zu blöd es zu finden...

Du kannst deine Sammlung Online hochladen was den Vorteil hat dass wenn dir deine Datenbank mal flöten geht kannst du sie einfach wieder runterladen...definitiv einen Blick wert...

http://www.invelos.com/DVDCollection.aspx/Antropophagus
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Filmdatenbank

Beitrag von MonsterZero » So 06.10.2013, 13:23

Nimmt ein Kumpel von mir auch, kost monatlich oder?
Von der Oberfläche sagt mir Collectors am meisten zu, bis jetzt konnte ich aber auch super mit MyMDB leben, nur da wird es wohl keine Updates mehr geben und sobald die OFDB dann was umstellt, ist das Teil nutzlos. :?
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Filmdatenbank

Beitrag von Antropophagus » So 06.10.2013, 16:25

MonsterZero hat geschrieben:Nimmt ein Kumpel von mir auch, kost monatlich oder?
Von der Oberfläche sagt mir Collectors am meisten zu, bis jetzt konnte ich aber auch super mit MyMDB leben, nur da wird es wohl keine Updates mehr geben und sobald die OFDB dann was umstellt, ist das Teil nutzlos. :?
Nope...einmalige Zahlung für den Key...thats it...und Oberflächen kannst du nach belieben verändern...da viele Sachen auch von Fans geproggert werden...
Und Updates kommen auch noch...
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7404
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Filmdatenbank

Beitrag von MonsterZero » So 06.10.2013, 19:55

Kann man Filter setzen?
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Filmdatenbank

Beitrag von Antropophagus » Mo 07.10.2013, 00:11

MonsterZero hat geschrieben:Kann man Filter setzen?
yep

Bild


Warum saugst du dir nicht mal die kostenlose Version und testest sie...du kannst bis zu 50 DVDs/BDs etc. eingeben...aber das langt ja zum testen...wie gesagt ich bin mit dem Teil hochzufrieden und möchte es nicht mehr missen...obwohl ich nicht mal ein Drittel des Potentials des Profiler nutze...

Guck dir an was die kostenlose kann...

http://www.invelos.com/dvdpro/Registration.aspx


Btw. ich konnte kein grösseres Pic uppen das Forum lässt nichts über 1000 Pixel zu... :?
BildBildBildBildBild

Antworten

Zurück zu „Technik-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast