Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox One

Der Thread für Playstation-, X-Box-, Nintendo- und PC-Gamejunkies! Links zu geilen Online-Games gibt's auch.
Antworten
Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox One

Beitrag von Zillasaurus » Fr 18.12.2015, 08:57

Seit vergangenen Mittwoch ist bereits die Vorabversion des Dinosaurier-Survival Spieles ARK: Survival Evolved für die Xbox One erhältlich erhältlich und ich bin schon mit meinen Freunden fleißig am erkunden der Insel bzw. den Bau eines sicheren Zuhauses, was relativ gedauert hat, da wir zu viele Gebiete mit Fleischfressern durchqueren mussten.

Wir spielen zu Viert auf einem Server, so dass uns niemand stört da wir keine Lust hatten dass wir gleich zu beginn unsere Gesammelten Rohstoffe verlieren, die andere Spieler sich unter den Nagel reißen und wir diese dann, durch den drastischen Levelunterschied, nicht abwehren können.

Da eine kleine Gruppe aus Vier Leuten doch recht überschaubar ist und wir auch evtl. Lust hätten ein paar Leute mehr auf den Servern zu haben, die daran Interessiert ungestört eine Festung zu bauen und sich ein paar Dinosaurier zu zähmen (Ja, das funktioniert), was in einer Größeren Gruppe auch besser funktioniert, der kann mit gerne eine PN schicken. Diesem Teile ich dann meinen Gamertag über Xbox Live mit und dann können wir gerne zusammen spielen und einen Größeren Clan gründen.

Ich freue mich auf eure Freundschaftsanfragen und auch darauf dass wir zusammen die Prähistorische Insel erkunden und auch gerne über XBLive mal auch andere Themen sprechen. Wir sind nämlich eine kleine Truppe die sich am Prähistorischen Leben Interessiert, als auch an Godzilla aber ab und an kommen auch mal tagtägliche Themen zu Tage.

Mit besten Grüßen


Zillasaurus

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Elite » Mo 21.12.2015, 10:06

Ich gehe ma' davon aus, dass du hier der einzige bist mit 'ner X-Box One. Vllt. hat ja Gidorah noch eine, einfach ma' ihm 'ne PN schreiben oder so.

Ich persöhnlich bin ja da eher Sony FanBoy, werde allerdings komplett auf die aktuelle Generation verzichten, da mir die Entwicklung der aktuellen Konsolen immer mehr missfällt. Mittlerweile sind sie ja schon fast wie PCs und müssen ständig geupdatet und gepatched werden. Auch die Spiele sind mittlerweile nur noch halbfertige Produkte, die erst nach mehrmaligem Patchen relativ spielbar sind. Mittlerweile setzen die Publisher immer stärker darauf Termine einzuhalten, als auf Qualität zu achten: "Macht ja nix, kann ja alles hinterher behoben werden". Naja, so viel zu der aktuellen Generation. Bei der PS3 und der X-Box 360 hat mich dies auch schon gewaltig genervt, aber irgendwie arrangiere ich mich damit. Nur für eine weitere Generation möchte ich dies nicht mehr tun müssen.

Ansonsten habe ich schon etwas von ARK: Survival Evolved gehört und es sieht wirklich sehr interessant aus. Macht sicher viel Spaß. Würde mich sehr über weitere Eindrücke deinerseits Zillasaurus freuen! :wink: Für alle, die noch nichts von ARK: Survival Evolved gehört haben, gibt's hier 'nen Gameplay-Trailer. Es wird für PC, X-Box One und PlayStation 4 erscheinen und ist auf diversen System bereits in der Beta spielbar.

ARK: Survival Evolved GamePlay-Trailer

Quelle: YouTube
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Dinosaur Valley
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 03.06.2013, 21:46

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Dinosaur Valley » Mo 21.12.2015, 20:04

Ich habe zwar keine X-Box ... höre aber sehr gerne und interessiert zu!

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Zillasaurus » Mi 23.12.2015, 07:08

Ist ein sehr Interessantess Spiel allein im Singleplayer, der auch offline spielbar ist und ein Splitscreen wurde für die Endversion ebenso bestätigt, kann das ganze aber auch sehr schwierig und recht frustierend werden. An vielen Ecken lauern Urzeitmonster und auch Aasfresser wenn man ein Tier häutet können euch lästig und gefährlich werden. Nun, es ist ja eine Beta da kann ja noch etwas geändert werden.

Aber wenn man eine gute Gruppe hat, richtig zusammenspielt und auch ein sicheres Gebiet für das Traute Heim aufsucht, dann lässt es sich gut in der Saurierwelt Leben.

Benutzeravatar
Dinosaur Valley
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 03.06.2013, 21:46

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Dinosaur Valley » Fr 25.12.2015, 23:02

Bilder?

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Elite » Sa 26.12.2015, 13:10

Dinosaur Valley hat geschrieben:Bilder?
Google. :wink:
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Zillasaurus » So 27.12.2015, 10:54

Werde ich in bälde ein paar Posten. Über die Weihnachtsfeiertage sind meine Freunde nicht allzu oft online.

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Zillasaurus » Mo 04.01.2016, 18:47

Leider habe ich schlechte Nachrichten zu den Bildern. :(

Screenshots und Videos kann ich mit der Xbox One zwar machen, da es sich aber momentan noch um die Game Preview handelt, kann ich diese nicht hochladen bzw. im Upload Studio bearbeiten. :oops:
Microsoft macht da nicht mit. Obwohl es auf dem PC ohne Probleme geht. Ständig sieht man die Videos auf Youtube.

Vielleicht klappt es dann ja mit Videos und Screenshots wenn das fertige Spiel, welches im Sommer diesen Jahres fertiggestellt werden soll denn auch die PC und Playstation 4 Fassung befinden sich ja noch immer in der Beta-Testphase, dann verfügbar ist. Ich hoffe man kann auch dann die Videos und Screenshots hochladen, die man während der Game Preview gemacht hat. Denn ich habe schon einige Lustige Erfahrungen bei dem Spiel gemacht.

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Zillasaurus » Do 14.01.2016, 17:28

So, nachdem ich mit meinen Freunden einen Stamm gegründet (Germans that Time Forgot) haben wir uns ein nettes Heim gebaut und ein paar der Tiere, welche wir offline gezähmt hatten, hochgeladen. Über Weihnachten habe ich alleine gespielt und einen weiblichen Tyrannosaurus namens Susan gezähmt, welcher mir auf Schritt und tritt folgte. Darunter auch ein Spinosaurus namens Finn, einen Carnotaurus namens Carl, eine Raptorin namens Blue und einen Dilophosaurus namens Diepha. Letztere ist wie in Jurassic Park sehr klein und spuckt auch blendendes Gift. Das besondere an der kleinen war, dass sie mit den Größten Schritt hielt was sie zu einem recht sympathischen Saurier machte. Doch dann kam ein Alpha in Form eines Rexes und diese sind immer verheerend. Er tötete meine ganzen gezähmten Dinosaurier was mich zur Raserei brachte und ich kämpfte (mithilfe von Voreinstellungen) mit bloßen Fäusten gegen den Sauriermörder und trug eine Trophäe seines Schädels davon.

Ein Freund von mir war offline ebenso fleißig und hatte für mich einen Tyrannosaurus gezähmt, da ihm meine Geschichte berührte. Als Erinnerung an meinen ersten gezähmten T-Rex nannte ich diese ebenso Susan und meine Kumpel baute mir sogar einen Sattel für sie. Nun schreite ich mit ihr durch den Prähistorischen Dschungel mitsamt meinen Freunden und gehe mit ihr auf die Jagd um die Dinosaurier von mir und meinen Freunden mit genügend Fleisch zu versorgen.

Vor kurzem haben wir uns ein Schiff gebaut um die kälteren Regionen zu erforschen und auch Öl, Kristalle und Polymer zu ernten. Wir bahnten uns einen Weg durch die Eisigen Gewässer und fanden das wonach wir suchten auf einer kleinen Insel. Polymer konnten wir durch das Ausweiden von Kaikurus (riesigen Prähistorischen Pinguinen) gewinnen. Obwohl uns diese Szenerie an das Grausame Schlachten wehrloser Robben erinnerte, empfanden wir es doch als ganz witzig (ich weiß es klingt Markaber) als die Pinguine panisch und wehrlos vor uns davon rannten. Nach unserer Expedition ins ewige Eis haben wir genug geerntet und kehrten zu unserer Basis in die wärmeren Regionen zurück.

Es klingt zwar, so wie ich es erzähle, schon beinahe wie ein Abenteuerroman aber das liegt daran dass das Spiel echt Laune macht und es gibt sehr viel zu erforschen auf der Insel. Irgendwann werden wir so weit fortgeschritten sein um Taucherausrüstung herzustellen. Bis dahin sind wir mit den Tieren an Land beschäftigt. In den Gewässern um die Insel von Ark gibt es noch viel mehr Leben und Schätze zu entdecken.

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Zillasaurus » Di 19.01.2016, 15:59

So frohe Botschaft. Endlich kann man die Videos und Screenshots von der Xbox One (Preview) Version von ARK auch öffentlich hochladen.

Zu Anfang wollte ich euch ein paar Bilder von unserem Lager und von Susan (meinem Tyrannosaurus) zeigen. Zudem ist es uns gelungen einen Brontosaurus zu zähmen. Ich durfte mir einen Namen aussuchen und habe mich für Thor entschieden. Zudem habe ich auch ein Pteranodon namens Skywalker und einen Pachycephalosaurus namens Ezio.

Ich wollte mir in Bälde einen Wolf und einen Pulmonoscorpio (Ein Riesenskorpion) zähmen und kenne neben Ghost (aus Game of Thrones) nur wenig Namen die man einen Wolf geben könnte. Wüsste da jemand von euch einen Namen dem man einen Wolf bzw. einem Skorpion geben könnte? ??? ??? ???
Zuletzt geändert von Zillasaurus am Mi 20.01.2016, 13:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Elite » Di 19.01.2016, 19:18

Nenn den Wolf Lucian, benannt nach dem tragischen Antihelden der Underworld-Filme :roll: :wink:

...und dann mach'n Screenshot von meinem Lucian! :-P
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Zillasaurus » Mi 20.01.2016, 15:12

@ Elite

Klar mach ich dann wenn ich einen Wolf habe. Ich werde in Kürze (spätestens Morgen oder am Wochenende) sowieso ein paar Bilder hochladen.

Leider gab es auch einen Todesfall und zwar ist Skywalker gestorben. :cry:

Gefressen durch Titanomyra und Compys. :rage:

Vor kurzem gab es ein Update was einige der Tiere von der Gesundheit her verändert hat. Die Pteranodons halten demnach nicht mehr so viel aus so dass sie vielen Kreaturen wenig entgegen setzen können. Irgendwie scheinen die auch zu viel von dem Kleinvieh auf der Insel verteilt zu haben denn alle paar Meter triffst du auf Compsognathen, Titanomyras oder Meganeura. Die ersteren und zweiteren können einen ziemlich zusetzen und tauchen niemals alleine auf. Von den Riesenameisen gibt es ebenso Flugversionen und gehören zu den nervigsten Viechern in dem Spiel weil sie einfach überall auf der Insel sind. :kotz:

Wir hatten gestern versucht einen Quetzalcoatlus zu zähmen, da die Pteranodons aber ab und an mal landen mussten um wieder zu Kräften zu kommen landeten wir auf einem Felsplateau. Dummerweise (dank dem letztem Update :explode: ) befanden sich dort unzählige Ameisen und Compys. Das doofe ist ja auch dass sie sich nicht gegenseitig angreiffen womit das schnell eskalierte und als wir die ersten Ameisen und Compys platt machten kamen auch schon die ersten Aasfresser in Form von Meganeura und wenn man Fleisch erntet oder aus versehen eine trifft, weil man mit dem abwehren von Ameisen beschäftigt ist, kann es sein dass ein Schwarm auf einen zukommt und von jenem attackiert wurde.

Ich konnte noch die Ausrüstung meiner verstorbenen Freunde bergen, aber unsere Pteranodons hatten nicht soviel Glück und wurden von den Kleinvieh regelrecht zerfetzt. Zumindets konnten mir meine Freunde noch durch einen Neuspawn zur Hilfe kommen und wir kehrten zur Basis zurück aber trotzdem ist das so ärgerlich.

Wir haben uns zwar zwei neue Pteras inzwischen gezähmt. Da meiner Männlich ist und einen Blauen Schnabel hat habe ich ihn Bluebeak getauft.

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Zillasaurus » Mo 01.02.2016, 18:29

Leider gibt es eine schlechte Nachricht.

Da zu viele Idioten auf den Server kommen, welche sich nicht an die Regeln halten und alle gezähmten Tiere töten die sie sehen, Gebäude zerstören und ausrauben habe ich mit meinen Freunden beschlossen einen neuen Server aufzusuchen, denn das geht uns nur noch auf die Nerven und so haben wir all unsere gezähmten Tiere in Sicherheit gebracht und auf unseren Speicher hochgeladen.

Leider habe ich auch überhaupt keine Zeit irgendwelche Screenshots hochzuladen und dann wieder herunterzuladen, die Screens werden nur im Profil gezeigt. Da hier in diesem Forum auch recht wenig Interesse besteht werde ich auch nichts mehr hier Schreiben, womit der Thread gelöscht werden kann.

Schade dass sich hier keine Kongulaner befinden, die eine Xbox One besitzen und Interesse daran hätten mit uns auf einem Privatserver zu spielen. Deswegen werde ich ebenso wenig hier schreiben und der Thread kann in die Mülltonne.

Es tut mir zwar sehr Leid für die beiden, die noch Interesse zeigten (dank an Elite und Dinosaur Valley) und ich werde den gezähmten Wolf Lucian und ein paar Bilder von Susan irgendwann noch hochladen oder euch per Link zuschicken.

Bis dahin noch viele Grüße

Zillasaurus

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Antropophagus » Mo 01.02.2016, 21:07

hol dir doch hier einen eigenen Server...hab ich auch für Left 4 Dead 2 gemacht...wenn einer dumm kommt wird er vom Server gekickt und gebannt...Feierabend...und ist nicht teuer...

https://dawn-server.de/
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7406
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von MonsterZero » Di 02.02.2016, 07:02

Deshalb bin ich Singleplayer. :mrgreen:
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Antropophagus » Di 02.02.2016, 08:09

MonsterZero hat geschrieben:Deshalb bin ich Singleplayer. :mrgreen:
Naja...nur L4D2 z.B. nur alleine spielen macht auch kein Spass...hin und wieder mal Versus zu zocken ist schon geil...vorrausgesetzt du hast keine Affen im Team oder auf der Gegenseite...aber dafür hab ich ja meinen eigenen Server... :mrgreen:
BildBildBildBildBild

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Zillasaurus » Di 02.02.2016, 08:18

Antropophagus hat geschrieben:hol dir doch hier einen eigenen Server...hab ich auch für Left 4 Dead 2 gemacht...wenn einer dumm kommt wird er vom Server gekickt und gebannt...Feierabend...und ist nicht teuer...

https://dawn-server.de/
Lass mal durchrechnen eine weitere xbox one welche 24 Stunden am Tag läuft nur um einen eigenen Server zu hsben. :hammer:

Ist ja überhaupt nicht teuer eh? :hammer: :stupid:

Vor allem die entstehenden Stromkosten.

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Antropophagus » Di 02.02.2016, 11:33

Zillasaurus hat geschrieben:
Antropophagus hat geschrieben:hol dir doch hier einen eigenen Server...hab ich auch für Left 4 Dead 2 gemacht...wenn einer dumm kommt wird er vom Server gekickt und gebannt...Feierabend...und ist nicht teuer...

https://dawn-server.de/
Lass mal durchrechnen eine weitere xbox one welche 24 Stunden am Tag läuft nur um einen eigenen Server zu hsben. :hammer:

Ist ja überhaupt nicht teuer eh? :hammer: :stupid:

Vor allem die entstehenden Stromkosten.
Dann lässt du es eben bleiben...ist mir doch scheissegal...da will man helfen und wird dumm angemacht... ---
BildBildBildBildBild

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Zillasaurus » Di 02.02.2016, 11:45

Was soll das heißen dumm anmachen? Ich hab nur geantwortet :explode:
Kann ja nichts dafür dass ich für einen neuen Server ne xbox kaufen müsste damit andere Leute weiterspielen können wenn ich offline bin. aber wenn du das nicht einsiehst und gleich so garstig wirst dann ignoriere einfach meine posts.

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Antropophagus » Di 02.02.2016, 12:41

Zillasaurus hat geschrieben:Was soll das heißen dumm anmachen? Ich hab nur geantwortet :explode:
Ja...aber wie...?...mit zwei smileys (Hammer) und (Stupid)...
hätts ja auch einfach sagen können...das kommt für mich aus kostengründen nicht in Frage anstatt so von oben herunter...

Aber soll mir recht sein...bevor es noch böses Blut gibt...ignorieren wir uns einfach...
BildBildBildBildBild

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Zillasaurus » Di 02.02.2016, 16:01

Wenn du meinst. Pophagus

Wie ich das hasse wenn Leute austicken, weil sie meinen dumm angemacht zu werden obwohl man nur antwortet um ihre Unwissenheit ein wenig einzuleuchten und diese dann beleidigt sind weil man ihnen eine Antwort gibt.

Leider kann man Admins ja nicht Ignorieren weswegen ich seine Beiträge auch nicht mehr lese damit ich mich nicht mehr mit solchen Streitereien auf Kindergartenniveau herabkommen lassen.

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Antropophagus » Di 02.02.2016, 20:46

Zillasaurus hat geschrieben:Wenn du meinst. Pophagus
Pass mal auf Meister...nu werd mal nicht frech...entweder Antropophagus oder Antro...aber nicht so...das lassen wir mal ganz schnell sein...und ich habe dir angeboten mich zu ignorieren...
Wie ich das hasse wenn Leute austicken, weil sie meinen dumm angemacht zu werden obwohl man nur antwortet um ihre Unwissenheit ein wenig einzuleuchten und diese dann beleidigt sind weil man ihnen eine Antwort gibt.
Und ich meine nicht...es war so...und es ist ein Unterschied zwischen einer Antwort und einem arroganten Reply...weil man gerade Stress mit demjenigen in einem anderen Thread hat...
Leider kann man Admins ja nicht Ignorieren weswegen ich seine Beiträge auch nicht mehr lese damit ich mich nicht mehr mit solchen Streitereien auf Kindergartenniveau herabkommen lassen.
Achgottchen...übrigens...Ich bin kein Admin...ergo kannst du mich sehr wohl auf die Ignor Liste setzen...
BildBildBildBildBild

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Zillasaurus » Mi 03.02.2016, 01:12

Antropophagus hat geschrieben:
Zillasaurus hat geschrieben:Wenn du meinst. Pophagus
Pass mal auf Meister...nu werd mal nicht frech...entweder Antropophagus oder Antro...aber nicht so...das lassen wir mal ganz schnell sein...und ich habe dir angeboten mich zu ignorieren...
Was heißt hier frech? Hab den Namen ohne böse absichten abgekürzt. Könnt mich ja auch fragen dass du in einem anderen Thread SAUrus mit bösen Hintergedanken gekürzt hast.
Wie ich das hasse wenn Leute austicken, weil sie meinen dumm angemacht zu werden obwohl man nur antwortet um ihre Unwissenheit ein wenig einzuleuchten und diese dann beleidigt sind weil man ihnen eine Antwort gibt.
Und ich meine nicht...es war so...und es ist ein Unterschied zwischen einer Antwort und einem arroganten Reply...weil man gerade Stress mit demjenigen in einem anderen Thread hat...
Und dann noch als arrogant beschimpft ei ei ei
Leider kann man Admins ja nicht Ignorieren weswegen ich seine Beiträge auch nicht mehr lese damit ich mich nicht mehr mit solchen Streitereien auf Kindergartenniveau herabkommen lassen.
Achgottchen...übrigens...Ich bin kein Admin...ergo kannst du mich sehr wohl auf die Ignor Liste setzen...
Komischerweise habe ich die Meldung bekommen als ich dies ausführen wollte nächstes mal mach ich dir einen screen
Zuletzt geändert von Zillasaurus am Mi 03.02.2016, 14:05, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Suche Überlebende für die ARK Dinosaurierinsel auf Xbox

Beitrag von Antropophagus » Mi 03.02.2016, 01:53

Zillasaurus hat geschrieben:Komischerweise habe ich die Meldung bekommen als ich dies ausführen wollte nächstes mal mach ich dir einen screen
Ist egal...glaub ich dir...dann setz ich dich auf meine Ignor Liste dann bekomm ich weder deine Posts noch dein Account angezeigt...somit kann ich nicht auf deine Posts reagiern und du hörst (liest) nichts mehr von mir...zumindest keine Reaktion auf deine Postings...

So Erledigt...
BildBildBildBildBild

Antworten

Zurück zu „Gamez 'n Fun!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast