Der Metal Gear Solid-Thread

Der Thread für Playstation-, X-Box-, Nintendo- und PC-Gamejunkies! Links zu geilen Online-Games gibt's auch.
Antworten
Benutzeravatar
Battra
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 394
Registriert: Mo 25.02.2008, 18:55
Wohnort: Dahoam is dahoam

Der Metal Gear Solid-Thread

Beitrag von Battra » Sa 12.07.2008, 18:38

Ich dachte ich eröffne mal einem Metal Gear Thread.

Für alle die Metal Gear nicht kennen:

Man steuert Solid Snake einen Top Geheimagenten und Sohn des besten Kämpfers des 21 Jahrhunderts BIG BOSS ( Er ist bei Metal Gear Solid 3 Spielbar ).

Im Spiel ist meist taktisches Vorgehen gefragt da die Gegner jederzeit verstärkung rufen können. Manchmal muss man sich an eine Kamera vorbeischleichen. Mal muss man an einem Aufklärungstrupp vorbei.

Mindestens 1mal wird man erwischt und muss sich zwischen kämpfen oder flüchten entscheiden. Ich empfehle zu fliehen, da sonst Verstärkung anrückt die dann unter anderem Kugelsichere Glasschilde und Schrotflinten tragen.

Die Endbosse sind besonders harte Brocken. Manchmal muss man sie per Nahkampf überwältigen. Mal braucht man eine Bazooka oder eine Pistole. Jedenfalls muss man in jeden dieser Teile einen Metal Gear Prototyp vernichten, die natürlich nicht leicht zu zerstören sind.

Als Metal Gear kenner empfehle ich für Anfänger etal Gear Solid1. Dieses Spiel ist zwar für die PS1 aber dennoch ist die Story einfach genial.

Was haltet ihr von der Metal Gear Trilogy?
Bild



ALL RETURNED TO THE PLANET....

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3034
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » Sa 12.07.2008, 18:59

Ist neben Final Fantasy die bedeutenste Spielreihe, Teil 4 ist ja nun mittlerweile auch raus, allerdings wirds da wohl noch etwas dauern bis ich mal da rankomme, was mir von Teil 1 in erinnerung geblieben ist neben den Geilen Bosskämpfen wohl die grottige Deutsche Vertonung, bei Teil 2 wars die Einführung von Raiden, ebenfalls die Bosskämpfe und die Idee Ocelot als Wirt für Liquid Snakes Geist zu benutzen. Teil 3 war in jedem Fall interessant da man auf ereignisse eingeht die im Prinzip allles ins Rollen gebracht haben und in die Vergangeheit von Big Boss einen einblick gewähren, 1964 der Vorfall in Tserlinojarsk , 1971 die Gründung von FOXHOUND, 1972 das Cloneexperiment (Les Enfant Terribles) aus dem Solid Snake, Liquid Snake und Solidus Snake hervorgehen, dann 1995 der Outher Heaven Zwischenfall und 1999 Sansibar, 2005 dann Shadow Moses, 2007 der Tankerzwischenfall und 2009 die Big Shell und der Zwischenfall in Manhattan.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Battra
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 394
Registriert: Mo 25.02.2008, 18:55
Wohnort: Dahoam is dahoam

Beitrag von Battra » So 13.07.2008, 17:14

Ich finde es bloß Schade das man Solid Snake nicht in der Big Shell steuern kann.Nicht das ich etwas gegen Raiden hätte, aber er kommt einfach nicht an Snake ran.
Bild



ALL RETURNED TO THE PLANET....

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3034
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » So 13.07.2008, 17:23

Snake und Raiden sind zwei verschiedene Menschen. Raiden ist jung und im Realen Kampf unerfahren während Snake schon einige Schlachten geschlagen hat.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Battra
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 394
Registriert: Mo 25.02.2008, 18:55
Wohnort: Dahoam is dahoam

Beitrag von Battra » So 13.07.2008, 17:48

Deshalb ist Snake ein besserer Charakter. +++
Bild



ALL RETURNED TO THE PLANET....

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3034
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » So 13.07.2008, 18:06

Solid Snake hat genau so schwächen wie Raiden, allerdings kommt mir Raiden im umgang mit seiner Support Crew offener vor als Snake, Charaktrisieren würde ich aber beide als zurückhaltend.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3034
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » Mo 14.07.2008, 18:10

Heute habe ich mal meinen MSX Emulator vorgekrammt und Metal Gear 2: Solid Snake gespielt, ich kanns nur empfehlen, am besten eignet sich Blue MSX und als Gamerom sucht man die von Fans Englischübersetzte Version (Googlen!!!!), für die jenigen die die Subsistence Version von Metal Gear Solid 3 haben ists noch einfacher denn sowohl Metal Gear als auch Metal Gear 2 sind auf einer der Bonus Discs enthalten. Aber Vorsicht beide Spiele sind Bockschwer.
Zuletzt geändert von Gorath am Mo 14.07.2008, 18:53, insgesamt 1-mal geändert.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Battra
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 394
Registriert: Mo 25.02.2008, 18:55
Wohnort: Dahoam is dahoam

Beitrag von Battra » Mo 14.07.2008, 18:18

Also sind beide Spiele Spielbar?

Mir fehlt nur noch Metal Gear Solid 4 und 1 Ich werde mir demnchst Metal Gear Solid1 kaufen!

Gibt es Teil I auch für die PS2? ???
Bild



ALL RETURNED TO THE PLANET....

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3034
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Beitrag von Gorath » Mo 14.07.2008, 18:47

Leider nicht, gibts aber für den PC, MGS 1 war ursprünglich ein PS One Spiel,kannst ja mal bei Ebay schauen oder beim An und Verkauf. Ein älterer Windows 98 PC ( mindestens 600 MHZ) wäre für die PC Variante von Vorteil, es läuft aber wahrscheinlich auch unter Windows XP. Dann wäre da noch The Twin Snakes es ein Remake des ersten Teils für den Game Cube das unter der Regie von Ryuhei Kitamura entstanden ist.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3261
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain Release

Beitrag von Elite » Di 24.03.2015, 11:51

Seit ein paar Tagen ist die Katze nun aus'm Sack. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain erscheint am 01.09.2015 für PlayStation 3, PlayStation 4, X-Box 360, X-Box One und den PC. Neben dem Hauptspiel hat das Ganze dann noch Metal Gear Online mit dabei; die neue Multiplayer-Komponente des Metal Gear-Universums. In sogenannten Custom-Matches kann man sich selber sogar einrichten wie groß die jeweiligen Teams sein sollen.

Ich hab mir letztens den dazugehörigen Prolog Metal Gear Solid V: Ground Zeroes für 3,33€ neu im holländischen Media Markt gegönnt. Ich hoffe ich werd's noch vorher durchgespielt bekommen, bevor ich mir den 5. Teil gönnen werde. Wie schaut's mit euch aus? Für welche Plattform werdet ihr's euch anschaffen :?:

Quelle: Play3.de
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3261
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Re: Der Metal Gear Solid-Thread

Beitrag von Elite » Mi 05.08.2015, 15:01

Noch knapp einen Monat, dann kommt endlich Metal Gear Solid V: The Phantom Pain in den Handel. Dies tut es dabei hierzulande auch in seiner unzensierten Form. Aufgrund des nahenden Releases nutzt man selbstverständlich die aktuell stattfindende GamesCom um das Spiel medienwirksam zu präsentieren. Auf der GamesCom können die Spieler nämlich auch selbst schon Hand anlegen. Das soll's jedoch noch nicht gewesen sein, denn einen GamesCom-Trailer hat man ebenfalls veröffentlicht. Der Trailer rückt verschiedene Aspekte des Szenarios und des GamePlays in den Mittelpunkt und zeigt, was das mit knapp 80 Mio. US-$ produzierte Spiel so auf dem Kasten hat. Am 01.09.2015 erscheint das Spiel für die PlayStation 4, PlayStation 3, X-Box One, X-Box 360 und den PC. Der Online-Modus hingegen geht erst ab dem 06.10.2015 zugensten der PC-Version an den Start.

Metal Gear Solid V: The Phantom Pain GamesCom-Trailer

Quelle: Play3.de
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3261
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Metal Gear Survive TGS GamePlay

Beitrag von Elite » Sa 17.09.2016, 22:58

Da gerade die Tokyo Games Show (TGS) in Japan stattfindet, lassen es sich vor allem die japanischen Publischer wie z.B. Konami es sich nicht nehmen zahlreiche Titel ihres Portfolios werbewirksam in das rechte Licht der Fachpresse zu rücken. Darunter befindet sich auch der Titel Metal Gear Survive, einem 4-Spieler umfassenden kooperativen Survival-Stealth-Thriller aus der 3rd Person-Ansicht. Dieser soll 2017 als nicht Vollpreistitel für die PlayStation 4, die X-Box One und den Rechenknecht erscheinen, wobei der Fokus auf dem Multiplayer-Aspekt gelegt wird, im Gegensatz zu den Titeln der Hauptreihe. Auf der TGS wurden nun satte 15 Minuten GamePlay gezeigt.

Metal Gear Survive TGS GamePlay

Quelle: Play3.de
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Antworten

Zurück zu „Gamez 'n Fun!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast