Games-News im Überlick

Der Thread für Playstation-, X-Box-, Nintendo- und PC-Gamejunkies! Links zu geilen Online-Games gibt's auch.
Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7406
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

PEGI Petition

Beitrag von MonsterZero » Mi 02.02.2011, 16:55

Wer mitmachen möchte: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2530
Infos und Link zur Petition.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

mercury

Crysis 2 geleaked

Beitrag von mercury » Fr 11.02.2011, 22:42

http://www.rockpapershotgun.com/2011/02 ... -2-leaked/

herrlich, jetzt dürfen wir rätseln ob es ein genialer Werbegack ist, oder ein echtes Problem, nach allem was ich aus der Vergangenheit weiß plädiere ich doch eher für die Werbung ;).

Wie dem auch sei, Crysis (1) war zwar echt hübsch, aber hat als Spiel nichts her gemacht, war wohl einer der schlechtesten Shooter, die ich in dem Jahr ind die jahre drum herum gespielt habe, also wird es wohl uninteressant bleiben ob geleaked wurde oder nicht, denn die einzigen, die es haben wollen werden eh die sein, die Modden wollen und da wird es sicherlich auch gewisse beschränkungen geben die eine legale Kopie notwendig werden lassen. Unterm Strich ist die Ganze Sache also wurscht ;).

mercury

Bulletstorm geleaked

Beitrag von mercury » Sa 19.02.2011, 12:30

Bulletstorm wurde auch geleaked:
http://www.pcgames.de/Bulletstorm-PC-23 ... ht-812363/

Irgendwie müssen die mal unter ihren Mitarbeitern ausmisten :mrgreen:

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Beitrag von Elite » So 05.06.2011, 21:10

Na, haben wir hier auch virtuelle Fußball-Fans. Im Rahmen eines Presse-Events durfte ich nämlich in Kölle bei Electronic Arts (EA) zusammen mit weiteren europäischen Presse-Vertretern erstmalig Hand an FIFA 12 anlegen. Wer meine Eindrücke erfahren möchte kann dies im folgenden Bericht auf ingame.de nachlesen:

Hands on FIFA 12
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Dagon-sama
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2645
Registriert: Mi 10.11.2004, 15:14
Wohnort: Saitama
Kontaktdaten:

Beitrag von Dagon-sama » Mo 06.06.2011, 12:15

Darksiders 2 wurde endlich angekündigt und morgen wird Nintendo auf der E3 PK den Nintendo Wii Nachfolger vorstellen, dass wird eh DIE Game-News des Jahres.
Sekai wa horobiru darou!

Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Call of Juarez: The Cartel Preview

Beitrag von Elite » Mi 29.06.2011, 22:31

Hey, Leute.

Schon was von der Wild West-Shooter Fortsetzung Call of Juarez: The Cartel gehört :?:

In der vergangenen Woche durfte ich es bei Ubisoft in Düsseldorf Probespielen. Heute lief das Embargo aus, heute ging somit meine Preview zum Spiel online, und zwar auf ingame.de. Wen's interessieren sollte, der kann sie sich gerne durchlesen, wobei ich mich über Lob, Kritik und Feedback jeglicher Art sehr freuen würde. Zahlreiches anklicken ist aber ebenfalls willkommen! :roll:

Call of Juarez: The Cartel Preview (ingame.de)
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Re: Gamesnews

Beitrag von Elite » Di 17.07.2012, 11:35

Auf der Comic Con lies Microsoft die Bombe platzen und präsentierte einen 3-minütigen Trailer, der uns erst einmal auf die Live Action-Serie Halo 4: Forward unto Dawn einstimmen sollte. Vertrieben wird die Serie dabei von Machinima, und zwar auf seinem neuen Channel Machinima Prime, sowie bei Halo Waypoint. Erscheinen wird die Serie am 05.10.2012, wobei die 5 Episoden umfassende Serie bis zum Release von Halo 4 am 06.11.2012 laufen wird um die Gamerschar auf den neusten Ableger angemessen vorzubereiten bzw. heiß zu machen.

Quelle: comingson.net
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

THQ-Auktion der Hauseigenen Marken

Beitrag von Elite » Do 24.01.2013, 11:31

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt ging einer der ganz großen Publisher konkurs, da ihn auch die Gläubiger nicht mehr retten konnten bzw. wollten. Für Spieler heißt es nun bibbern und zittern, denn man weiß ja nicht ob die beliebten Marken neue Abnehmer finden bzw. ob sie sich beim neuen zu Hause wohl fühlen werden oder nur stiefmütterlich behandelt werden oder gar im Keller versauern. Hier schon einmal eine Liste mit Publishern/Entwicklern, die welche Studios/Marken gekauft haben:

Sega -> Relic (Company of Heroes 2) für 26,6 Mio. US-$.

Koch Media -> Volition (Red Faction, Saints Row) für 22,3 Mio. US-$; und sie kauften die Spielelizenz (Metro: The Last Light) für 5,88 Mio. US-$.

Crytek -> kauften die Spielelizenz (Home Front) für 540.000 US-$.

Ubisoft -> THQ MOntreal (1666, Underdog), und sie kauften die Spielelizenz (South Park: The Stick of Truth) für 3,3 Mio. US-$, wobei hier noch ein Rechtsstreit zwischen dem Entwickler und THQ selbst besteht.

Take Two -> kaufte die Spielelizenz (Evolve) für 10,89 Mio. US-$.

Marken wie Destroy All Humans und Darksiders scheinen wohl leider noch keinen Abnehmer gefunden zu haben, was sehr schade ist.

Quelle: play3.de
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7406
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Gamesnews

Beitrag von MonsterZero » Mo 15.04.2013, 14:08

Erste Bilder von Batman Arkham Origins zeigen Black Mask, vielleicht bekommt er ja jetzt endlich mehr Aufmerksamkeit.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7406
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Gamesnews

Beitrag von MonsterZero » Sa 11.05.2013, 21:09

Fragt sich eigentlich noch jemand, warum man die Vorgeschichte zu Arkham Asylum macht und nicht einfach eine Fortsetzung zu Arkham City?
Ich meine genügend Sachen gäbe es ja, wenn man die Nebenmissionen gespielt hat, ich erwähne nur mal Azraels Prophezeiung und Hush.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Re: Gamesnews

Beitrag von Elite » So 12.05.2013, 13:41

Das ist sicher wieder ne' reinwirtschaftliche Entscheidung, weil Remakes, Reboots und Prequels nun auch (erfolgreich) ihren Einzug in die Videospielkultur gefunden haben :?
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
MonsterZero
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7406
Registriert: Fr 03.12.2004, 15:17
Wohnort: Chatos Land

Re: Gamesnews

Beitrag von MonsterZero » So 12.05.2013, 15:32

Ich vermute mal es liegt am Joker und seiner Popularität, bei einer Fortsetzung wäre er ja nicht bei gewesen und so kann er es wieder.
"What Chato's land doesn't kill, Chato will." - Chato's Land (1972)

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Warner verlängert Markenrechte zu Area 51

Beitrag von Elite » Di 29.04.2014, 11:12

Manch einer mag die Shooter-Serie Area 51 sicher kennen, die 1995 ihren Ursprung in den Spielhallen fand, darauf für weitere Plattformen umgesetzt wurde und schließlich 1997 mit dem Ableger Broken Helix für Sonys PlayStation bedacht wurde. 2005 erschien dann für die damalige Generation und den PC Area 51, was eine beachtliche Zensurgeschichte hinter sich hat. 2007 dann erblickte die lose Fortsetzung BlackSite: Area 51 vollkommen unzensiert das Licht der Welt für die PlayStation 3, die X-Box 360 und den PC.

Nach dem Niedergang des insolventen Publisher Midway kaufte Warner Interactive sämtliche Marken für 33 Mio. US-$ auf und nun, da der Markenschutz drohte abzulaufen entschied sich Warner still und heimlich dazu die Rechte verlängern zu lassen. Das ist zwar noch lange keine Bestätigung dafür, dass sich etwas im Busch befindet, aber da der Publisher die Markenrechte nicht aufgab, kann man davon ausgehen, dass er in Zukunft sicher damit Pläne hat.

Quelle: Play3.de
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Resident Evil: Code Veronica X vom Index und Neuprüfung

Beitrag von Elite » Do 15.05.2014, 17:05

Wie bereits nun seit einigern Tagen feststeht wird nun auch nicht mehr Resident Evil: Code Veronica X sein Dasein auf dem Index verweilen müssen. Von diesem ist er nun nämlich nach 11 Jahren endlich wieder herunter, worauf auch bereits prompt eine neue Prüfung der USK anstand. Das Ergebnis ist das blaue USK 16 Symbol für die unzensierte Fassung des Survival Horror-Titels. In der nächsten Zeit darf man sicher zahlreiche Veröffentlichungen des Titels auf dem digitalen Weg erwarten.

Quelle: Schnittberichte.com
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3036
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Re: Gamesnews

Beitrag von Gorath » Do 15.05.2014, 19:53

Es kommt 10 Jahre zu spät, da frag ich mich wieder ernsthaft "Warum nicht gleich so?".
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Re: Gamesnews

Beitrag von Elite » Do 15.05.2014, 21:20

Gorath hat geschrieben:Es kommt 10 Jahre zu spät, da frag ich mich wieder ernsthaft "Warum nicht gleich so?".
Früher waren halt die "Sehgewohnheiten" nunmal anders. Außerdem sind die Mondpreise nun in diversen Auktionsportalen bzw. Flohmärkten nicht mehr gerechtfertigt, weswegen man sicher etwas besser darum nun verhandeln kann.
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Dagon-sama
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2645
Registriert: Mi 10.11.2004, 15:14
Wohnort: Saitama
Kontaktdaten:

Re: Gamesnews

Beitrag von Dagon-sama » Fr 16.05.2014, 14:40

Gestern wurde von Ubisoft völlig überraschend Far Cry 4 angekündigt, welches diesmal im Himalaya spielen wird und man (angeblich) auch auf Elefanten reiten können wird :o
Nachdem ich Far Cry 3 bereits voll geil fand, hab ich mir Teil 4 direkt auf Amazon vorbestellt. Es soll bereits am 20. November erscheinen :)
Sekai wa horobiru darou!

Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Was in den THQ Burös zurückgelassen wurde

Beitrag von Elite » Mi 28.05.2014, 20:26

Wie wir ja wissen ist der Publisher THQ anfang diesen Jahres insolvent gegangen und wurde im Rahmen mehrer Auktionen zerschlagen, so dass so gut wie alle ihre Marken unter den Hammer kamen. Was ihre Büros nun anbelangt, so schien scheinbar niemand wirklich zugreifen zu wollen; sie wurden scheinbar einfach so verlassen. 46 Zoll Monitore wurden zurückgelassen, sowie lebensgroße Replika, sämtliche Awards (!), geheime Dev-Kits mit unveröffentlichen Projekten für verschiedene Systeme und vieles mehr, aber seht selbst indem ihr die von mir angegebene Quelle folgt.

Quelle: Imgur.com
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Produktion der PlayStation Portable (PSP) wird eingestellt

Beitrag von Elite » Mi 04.06.2014, 20:06

Ab nächsten Monat nun endet die Produktion der PlayStation Portable (PSP) in Japan. Europa soll demnächst folgenen, einen genauen Termin dazu gibt es derzeit jedoch nicht. Fast 10 Jahre ist es nun her, dass die PSP in Japan am 12.12.2004 eingeführt worden ist. Damals war man darauf bedacht eine Konsolen-Erfahrung gepaart mit vielen Multimedia-Ansätzen dem geneigten Zocker abzuliefern. Und trotz einer stellenweise holprigen Karriere brachte es der gute Handheld auf gute 80 Milionen Verkäufe weltweit. Zuletzt wurde er jedoch sogar in seiner Heimat immer mehr vom Nintendo DS verdrängt, während in Europa ohnehin schon die Verkaufzahlen stark einbrachen und sich kein zweiter Frühling dank der Monster Hunter-Reihe abzeichnete.

Irgendwie schade, dass eine weitere Ära zu Ende geht :cry: Ich besitze eine PSP und werde nun wohl meine Sammlung dahingehend etwas aufstocken, bevor es bald kaum noch etwas mehr gibt. Wie schaut's mit euch aus, wer hat/hatte auch ne' PSP :?:

Quelle: Play3.de
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3036
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Re: Gamesnews

Beitrag von Gorath » Mi 04.06.2014, 20:44

ist an mir vorbeigegangen, die Spiele waren anscheinend nicht schlecht, ich hab allerdings seit dem Gameboy Advance keinen Handheld mehr gekauft, und den aber auch nur weil mein 90er Jahre Gameboy sein letztes gegeben hat.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8588
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: Gamesnews

Beitrag von Antropophagus » Fr 06.06.2014, 02:22

Am 17.10. kommt der 3. Borderlands Teil mit dem geilen Titel Borderlands: The Pre-Sequel raus und soll wohl laut Infos das Prequel zum ersten und das Sequel zum zweiten Teil sein (oder umgekehrt...?... :mrgreen: ) und irgendwie auf dem Mond spielen...erscheinen wird das Teil für PC...Xbox 360 und PS3...der Trailer sieht jedenfall funny aus...

http://gamespace.daemon-tools.cc/eng/ne ... 2014-06-05
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Sega kehrt dem Konsolenmarkt den Rücken

Beitrag von Elite » Mo 02.02.2015, 22:25

Kaum zu glauben aber wahr. Der ehemalige Konsollenhersteller Sega, der seit Jahren geschickt seine vorhandenen Lizenzen verwaltete und bei dutzenden von Spielen als Publisher mitwirkte, will sich nun komplett aus dem Konsolenmarkt zurückziehen. Stattdessen möchte man sich in Zukunft vermehrt Online-Spielen für PC und Smartphones widmen. Dies steht im Zusammenhang mit dem stetigen Abbau von Mitarbeitern und Geschäftsfeldern. Man erhofft sich dadurch laufende Kosten zu senken und errtragreicher handeln zu können.

Quelle: Konsolenkost.de
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Grand Theft Auto (GTA) vom Index gestrichen

Beitrag von Elite » Mi 30.09.2015, 14:13

Die Grand Theft Auto-Spiele (GTA) hatten schon seit geraumer Zeit den Unmut von Jugendschützern auf sich gezogen. So passierte es bereits, dass Grand Theft Auto Vice City indiziert werden musste, da man die zensierte deutsche Version durch die Spracheinstellungen seiner Konsole einfach wieder auf die unzensierte Version stellen konnte. Für die darauffolgenden Teile bestand diese Möglichkeit natürlich aufgrund vom kommerziellen Interesse nicht mehr, weswegen Grand Theft Auto Vice City Stories, Grand Theft Auto Vice City Stories und Grand Theft Auto San Andreas für die gängigen Konsolen und Handelds nur zensiert erschienen. Die unzensierten Versionen hingegen wanderten auf den Index, von dem sie nun wieder endlich frühzeitig gestrichen worden sind.

Quelle: Schnittberichte.com
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Fallout 3 vom Index gestrichen

Beitrag von Elite » Di 23.02.2016, 08:50

Auch wenn die News schon etwas her ist, dachte ich mir, dass sie es trotzdem wert ist hier gepostet zu werden. So ist der Rollenspiel-Shooter Fallout 3, welcher im Jahr 2008 für den PC, die PlayStation 3 und die X-Box 360 erschien, nach "nur" 7 Jahren (wurde 2009 in der unzensierten Fassung indiziert) vorzeitig vom Index gestrichen worden. Vor knapp 8 Jahren mussten nämlich noch weitreichende Zensuren für die deutsche Fassung (klick zum Schnittberichte) vorgenommen werden, was der Vergleich zu der unzensierten EU-Fassung deutlich macht.

Wie es nun weiter geht ist unklar, aber vielleicht spielt man ja mit den Gedanken eine HD-Neuauflage oder Ähnliches zu veröffentlichen, schließlich soll Bethesda ja zur Zeit an 3 noch nicht angekündigten Titeln simultan arbeiten.

Quelle: Schnittberichte.com
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Produktionsstop der X-Box 360

Beitrag von Elite » Fr 22.04.2016, 09:29

Das Ende einer weiteren Ära wurde soeben eingeleutet: die X-Box 360 wird vortan nicht mehr produziert. Microsoft gab bekannt, dass nach stolzen 10 Jahren nun damit aufgehoert werden würde. Die X-Box 360 erwies sich dabei als stärkster Konkurrent von Sony's betagter PlayStation 3 und übernahm in diversen Schlüsselmärkten souverän die Führung. Trotzdem soll der Support glücklicherweise weiterhin bestehen bleiben. Für die Spieler soll sich vorerst kaum etwas ändern, da auch die Online-Server weiterhin am Netz bleiben sollen.

Im Nachhinein nocheinmal ein paar Interessante Fakten: Im gesamten Zeitraum des Lebenszykluses der Konsole hat die Community 78 Milliarden Stunden gespielt und dabei fast 486 Milliarden Gamerscore mit 27 Milliarden Achievements gesammelt. Mehr als 25 Milliarden Stunden wurden dabei in den Apps verbracht.

Na, wer hat alles eine X-Box 360? Ich habe zwar keine, aber spiele immer wieder gerne bei Freunden und Bekannten ma' eine Runde Halo z.B.. Als eingestandener Sony-Fanboy habe ich vor allem ihre Exklusiv-Titel zu schätzen gelernt und finde ihr GamePad ebenfalls sehr eingänging, da es gut in der Hand liegt.

Quelle: Play3.de
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: Games-News im Überlick

Beitrag von Zillasaurus » Fr 22.04.2016, 12:27

Ich habe eine Xbox 360. Die Server von 360 Spielen werden wahrscheinlich wegen der Abwärtskompabilität der One bestehen bleiben. Halo: Reach und Halo Wars, genauso wie Gears of War (um mal ein paar Xbox 360 Exklisuvtitel zu nennen) werden noch immer, dank der Abwärtskompabilität, fleißig gespielt.

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Battlefield 1 Reveal Trailer

Beitrag von Elite » Sa 07.05.2016, 15:00

Gestern ließen EA im Rahmen eines groß angelegten Live-Evants in Berlin die Bombe förmlich platzen und kündigten den 5. Teil der Battlefield-Hauptreihe an. Dieser hört nun auf den schlichten Namen Battlefield 1. Warum eine 1 und keine 5? Das Liegt daran, dass der Shooter im 1. Weltkrieg angesiedelt ist und somit sogar noch vor dem ersten Battlefield aus dem Jahr 2002 angesiedelt war. Mit dem 1. Weltkrieg hat man sich nun einem sehr unverbrauchtem und frischem Setting gewidmet, welches bisher von nur relativ wenigen Shootern in der einen oder anderen Weise thematisiert worden ist. Um das Gameplay spannend und abwechslungsreich zu gestalten nahm man sich jedoch die kreative Freiheit die modernsten, der modernen Waffen zur damaligen Zeit zu benutzen, die nicht immer und überall verwendet worden sind oder sich noch in der Probephase befanden. Auf alle Fälle macht das Ganze bereits einen äußerst runden Eindruck mit seiner edlen Grafik und seiner bombastischen Inszenierung und lässt das diese Woche angekündigte Call of Duty: Infinite Warfare, welches in der fernen Zukunft angesiedelt ist, ziemlich altbacken aussehen :roll:

Battlefield 1 soll unterdessen am 21.10.2016 für die PlayStation 4, die X-Box One und den Rechenknecht erscheinen.

Battlefield 1 Reveal Trailer

Quelle(n): #01 PLay3.de, #02 Play3.de
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Carmageddon: Max Damage erscheint nicht in Deutschland

Beitrag von Elite » Fr 24.06.2016, 11:55

Das Action-Rennspiel Carmageddon: Max Damage wird nicht in Deutschland erscheinen, da es von der hiesigen USK keine Freigabe erteilt bekommen hat. Im europäischen Ausland hingegen erscheint das Spiel am 08.07.2016 unzensiert für die PlayStation 4, die X-Box One und den Rechenknecht. Etwas schade ist es vor allem aus dem Grund, dass sich in den letzten paar Jahren die Zahl der Spiele drastisch gesenkt hat, die bei uns in Deutschland entweder gar nicht oder nur zensiert veroeffentlicht worden sind. Vor allem die schiere Flut an beantragten und genehmigten Listenstreichungen ließen Gamer wieder etwas optimistischer in die Zukunft blicken. Schade also, dass man hiermit nun einen kleinen Rückschritt verbuchen muss. Die Carmageddon-Reihe hatte es allerdings ohnehin nie leicht in Deutschland. Zahlreiche Ableger der verschiedensten Konsolen, Handhelds und des PCs mussten für unseren Markt bisher abgeändert und zensiert werden. Bleibt nur zu hoffen, dass sich die Negativmeldungen rund um zensierte und nicht veroeffentlichte Videospiele in Deutschland auch weiterhin in Grenzen halten werden.

Quelle: Schnittberichte.com
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Gears of War nicht mehr indiziert

Beitrag von Elite » Fr 29.07.2016, 21:31

Nachdem Gears of War im Jahr 2006 die Freigabe der deutschen Prüfungsbehoerde USK verweigert worden ist, entschied sich der Publisher Microsoft gegen eine zensierte deutsche Fassung und sah von einem Release in unseren Gefilden ab. Prompt folgte auch die Indizierung des 3rd Person Shooters im November 2006, welche die unzensierte PEGI-Fassung der X-Box 360 zum Opfer fiel. 2 Monate später würde die Indizierung auf Listenteil A bestätigt, worauf Gears of War bis nun verweilte, denn Microsoft bewirkte eine vorzeitige Listenstreichung. Nun kann das Spiel auf den einen oder anderen Weg hier in Deutschland schlussendlich releast werden. Vielleicht ja in Form der Ultimate Edition, die erst vor knapp einem Jahr für die X-Box One erschien.

Quelle: Schnittberichte.com
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3263
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

South Park: The Fractured But Whole wohl zensiert in Deutsch

Beitrag von Elite » Fr 19.08.2016, 13:59

Wie einst schon sein Vorgänger South Park: The Stick of Truth, welches 2012 für PlayStation 3, X-Box 360 und dem PC erschien, trifft es nun auch dessen Sequel South Park: The Fractured But Whole, welches aller Wahrscheinlichkeit nach für den deutschen Markt angepasst werden muss. Grund dafür: es werden wieder Nazis zugegen sein, die selbstverständlich ihre Symbolik im Schlepptau haben werden. Der ausführende Produzent Nao Higo hat zwar erklärt, dass man eine unzensierte Veroeffentlichung anstrebe, doch was die Symbolik anbelangt dürften sie zumindest in Deutschland damit auf keinen Fall durchkommen. Bleibt nur zu hoffen, dass wenigstens dieses Mal die europäischen PEGI-Fassungen unzensiert sind, beim Vorgänger war dies nämlich nicht der Fall. South Park: The Fractured But Whole erscheint unterdessen im Dezember 2016 für PlayStation 4, X-Box One und den PC.

Quelle: Schnittberichte.com
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal Bild

Antworten

Zurück zu „Gamez 'n Fun!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast