Wieso das ganze?
   Wie begann es?
   Die Effekte
   Vorbilder
   Interview
   Über den Macher
 











Teenage King Kong VS. Kongula:

Von der Schnappsidee zum Hamburger Monsterfilm 

Fast unglaublich, aber wahr: aus dem verrückten Party-Gag "I Was A Teenage KingKong" wurde mittlerweile das (nicht minder verrückte) Hamburger Monsterfilm-Projekt  "Kongula - Affengigant des Grauens".

Hinter den oben stehenden Schlagworten verbergen sich ein paar Seiten, auf denen ich versuche, einen ungefähren Überblick darüber zu geben, wann, wie, womit, mit wem und warum in Hamburg ausgerechnet ein Riesenaffenfilm entsteht.